Face Of Death öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
Loading …
show series
 
FOD 102 – San Francisco Witchkillers Michael Bear Carson und Susan Barnes Carson sind amerikanische Serienmörder die als Paar für drei Morde zwischen 1981 und 1983 für drei Morde in Nordkalifornien und das San Francisco Bay Area verurteilt wurden. Es wird vermutet, dass die Hexenkiller mehr Menschen ermordeten – vielleicht sogar während eines einjä…
 
FOD 101 – Aileen Wournos https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod101.mp3 Textquellen: Aileen Wuornos – Wikipedia Unsere Unterschicht ist Amerikas Mittelschicht Aileen Wuornos | Biography & Facts Leseprobe: Gene und Erziehung – Persönlichkeitsentwicklung – Rolle der Gene bislang unterschätzt (Archiv) Intelligenz: Sind Gene oder die Erziehung verantwor…
 
FOD 100 – Das Interview In der 100 und somit einer Jubiläumsfolge von FoD wurden Hatti und Funker von Hörerin Maike interviewt. Maike betreibt die True-Crime-Podcast-Facebookseite https://www.facebook.com/truecrimepodcastsammlung/ und hat uns mit ihren interessanten Fragen durch das Gespräch geführt. Wir Drei hatten viel Spaß mit der Folge und freu…
 
FOD 99 – Jeffrey Dahmer Teil 2 Jeffrey Lionel Dahmer war ein Serienmörder, dem von 17 gestandenen Morden 16 nachgewiesen werden konnten. Er ermordete in der Zeit von 1978 bis 1991 mindestens 16 junge Männer. Er lockte seine Opfer unter einem Vorwand in seine Wohnung, betäubte die Männer und missbrauchte sie sexuell, um sie anschließend zu erwürgen.…
 
FOD 98 – Jeffrey Dahmer Teil 1 Jeffrey Lionel Dahmer war ein Serienmörder, dem von 17 gestandenen Morden 16 nachgewiesen werden konnten. Er ermordete in der Zeit von 1978 bis 1991 mindestens 16 junge Männer. Er lockte seine Opfer unter einem Vorwand in seine Wohnung, betäubte die Männer und missbrauchte sie sexuell, um sie anschließend zu erwürgen.…
 
FOD Special – Kriminalliteratur Liebe Zuhörer:innen, es ist uns gelungen, Jenny zu shanghaien. Jenny ist unter anderem Literaturwissenschaftlerin und hat Funker bereits öfter etwas über Literatur erzählt. Herausgekommen sind hierbei spannenden Gespräche, und es entstand der Plan, eine Folge über die Geschichte der Kriminalliteratur sowie den Zusamm…
 
FOD 97 – Alfred Packer Im Februar 1874 begab sich eine sechsköpfige Gruppe von Goldschürfen, angeführt von Alfred Packer, auf eine lebensgefährliche Mission. Die Männer wollten einen zugeschneiten Gebirgspass in den Rocky Mountains überqueren. Nach zwei Monaten taucht Alfred Packer alleine wieder auf. Seine Gefährten fand man später zum Teil verzeh…
 
FOD 96 – Herbert Baumeister Herbert Richard „Herb“ Baumeister war ein US-amerikanischer Serienmörder. Er suchte seine Opfer ausschließlich im Homosexuellenmillieu in Schwulenbars. Anfang der 1990er Jahre wurde er wegen Mordes an mehr als einem Dutzend Männern in Verbindung gebracht. Die Polizei fand die Überreste von elf Personen, von denen acht id…
 
FOD 95 Die Isdal Frau Finella Lorck. Claudia Tielt. Vera Jarle. Elisabeth Leenhouwer. Geneviève Lancier. Claudia Nielsen. Alexia Zarna-Merchez. Diese Namen haben eins gemein: Sie wurden von ein- und derselben Person genutzt: Der Isdal-Frau. Die Frau lag auf dem Rücken. Große Teile der Vorderseite Körpers waren verbrannt, die Körperrückseite dafür n…
 
FOD 94 Harold Frederick Shipman – „Dr. Death“ Harold Frederick war ein britischer Mediziner und Serienmörder, dem 215–250 Opfer zugeschrieben werden. Besser bekannt als „Dr. Death“, tötete er vorzugsweise mit Morphium. Er war der Landarzt, dem die Patienten vertrauten; mit vollem Wartezimmer und ungemein beliebt, legte er zwischen den Jahren 1972 u…
 
FOD featuring. Kriminalpsychologin Valérie. FOD geht neuere Wege; Experten wurden lange angekündigt und angefragt. Nun ist es durch eine treue Zuhörerin gelungen, die Kriminalpsychologin Valérie aus der Schweiz zu kontaktieren und eine Folge zu produzieren. Mit ihr haben wir ein tolles – und für uns sehr inspirierendes – Gespräch aufgenommen. Wenn …
 
Folge 92 – Clifford Robert Olson Bei Clifford Robert Olson handelte es sich um den schlimmsten Serienmörder Kanadas. Dieser gestand, Anfang der 1980er Jahre elf Kinder und junge Erwachsene im Alter zwischen neun und 18 Jahren ermordet zu haben. Er betäubte junge Frauen und Mädchen mit Chloralhydrat, dem ersten synthetisch hergestellten Schlafmittel…
 
Folge 91 – Grim Sleeper Als Grim Sleeper wurde ein Serienmörder genannt, der in der Gegend von Los Angeles mindestens 10 Menschen ermordet haben soll. An zehn Mordopfern fanden die ermittelnde Behörden Lonnie D. Franklin Jr.’s DNS-Spuren. Der Grim Sleeper wurde schuldig gesprochen und zum Tode verurteil. Die Vollstreckung des Urteils war allerdings…
 
Folge 90/2 – Peter Lundin Teil 2 Peter Lundin wird „Der dänische Dämon“ genannt. Er erdrosselte 1991 in den USA seine Mutter und brach ihr anschließend mit bloßen Händen das Genick. 1998 wurde er vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen und zurück nach Dänemark abgeschoben. Hier tötete er im Jahr 2000 seine Lebensgefährtin und deren zwei Kinder indem …
 
Folge 90 – Peter Lundin Teil 1 Peter Lundin wird „Der dänische Dämon“ genannt. Er erdrosselte 1991 in den USA seine Mutter und brach ihr anschließend mit bloßen Händen das Genick. 1998 wurde er vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen und zurück nach Dänemark abgeschoben. Hier tötete er im Jahr 2000 seine Lebensgefährtin und deren zwei Kinder indem er…
 
Folge 89 – Lava Lake Murders Im Januar 1924 entdeckte man in der Nähe des Little Lava Lakes im Bundesstaat Oreegon drei übel zugerichteten Leichen. Die drei Männer wurden heimtückisch mit einem Hammer erschlagen und mit Schüssen aus einem Gewehr und einem Revolver quasi hingerichtet. Dieser brutale Dreifachmord von Lava Lake gehört zu den ältesten …
 
Folge 88 – Daniel Camargo Barbosa – Die Bestie vom Mangrovenwald Zwischen 1984 und Februar 1986 erschütterte eine Mordwelle das Land Ecuador. Immer wieder wurden nackte und mit einer Machete zerstückelte Mädchenleichen in einsamen, entlegenen Mangrovenwäldern aufgefunden, die meisten von ihnen waren erst acht oder neun Jahre alt. https://podcast.is…
 
Folge 87 – Seito Sakakibara Kobe, Japan: Der 14jährige Seito Sakakibara ermordete 1997 zwei Kinder brutalst und verletzte drei weitere. Die zehnjährig teils schwer Grundschülerin Ayaka Yamashita erschlug er mit einer Eisenstange. Vom elfjährigen Sonderschüler Jun Hase fand man zunächst nur den abgetrennten Kopf; der Torso wurde in einem nahegelegen…
 
Folge 86 – Der Fall Jakob von Metzler Am Freitag, den 27.09.2002 wurde der 11-jährige Jakob von Metzler entführt. Sein Entführer Magnus Gäfgen forderte von den Eltern des Bankierssohnes eine Million Euro Lösegeld. Er hatte sein Opfer allerdings bereits zuvor schon brutal und grausam getötet hatte. Noch am selben Tag fuhr er mit der Leiche am Haus d…
 
Folge 85 – Marianne Bachmeier Marianne Bachmeier, die am 3. Juni 1950 in Sarstedt geboren wurde, beging 1981 in einem Saal des Landgerichtes Lübeck Selbstjustiz und erschoss den mutmaßlichen Mörder ihrer Tochter Anna Bachmeier. Sie richtete ihn mit acht Schüssen regelrecht hin. Das Magazin war leer. Sie hatte acht Schüsse abgefeuert. Acht tödliche …
 
Folge 84 – Anders Behring Breivik Anders Behring Breivik ermordete am 22. Juli 2011 77 Menschen emotionslos auf brutale und bestialische Art und Weise, quasi in einem Akt der Barbarei. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod084.mp3 Textquellen: Wikipedia: Anders Behring Breivik Focus Anders Behring Breivik vor Gericht: Aussprache des Namens Süddeuts…
 
Folge 83 – Samuel Little Bei Samuel Little, der sich auch Samuel McDowell nannte, handelt es sich wahrscheinlich um den Serienkiller mit den meisten Morden in den USA. Er selbst behauptete mindestens bestialisch 90 Menschen ermordet zu haben. Ein trauriger und grausamer Rekord. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod083.mp3 Textquellen: Wikipedia Wi…
 
Folge 82 – We are back! Nacht gut eine halben Jahr Pause gibt es große Veränderung bei FOD. Bella hat den Podcast leider verlassen und neu im Team ist die alte Schattenredaktion Der Funker. In dieser Folge stellt sich der Funker vor und Hatti und der Funker erzählen euch, wie es weitergeht mit FOD. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/weareback.mp3 D…
 
Folge 81 – Der Vampir von Düsseldorf Peter Kürten, genannt „Der Vampir von Düsseldorf“, war ein deutscher Serienmörder. Der Spitzname, den die Presse ihm damals gab, war auf einen Vorfall im Dezember 1929 zurückzuführen, als Kürten einen jungen Schwan tötete und dessen Blut trank. Dass er auch vom Blut seiner Opfer trank oder zu trinken versuchte, …
 
Folge 80 – Das unheimliche Mädchen Schon im Jahr 1892 sorgten eine Reihe von Mordfällen in den USA für mediale Aufmerksamkeit. Ein Fall stach dabei besonders hervor: Der Doppelmord an dem Ehepaar Andrew und Abby Borden. Verdächtigt wurde damals die Tochter, Lizzi Borden. Doch Tathergang und Schuld sind bis heute nicht einwandfrei geklärt… https://p…
 
Folge 79 – Polizistenmord von Holzminden Am 12. Oktober 91 ereignete sich in Südniedersachsen ein abscheuliches Verbrechen. 14 Schüsse hallten durch die Morgendämmerung und kosteten nicht nur 2 Männern das Leben, sondern machten auch 3 Kinder zu Halbwaisen und 2 Frauen zu Witwen. Was genau geschah, hören wir in der heutigen Folge. https://podcast.i…
 
Folge 78 – Der Mord an Junko Furuta Junko Furuta war eine ganz normale Schülerin aus Saitami. Als sie an ihrem 17. Geburtstag nach Hause lief, wusste sie noch nicht, dass sie 44 Tage die Hölle auf Erden erleben würde. Sie wurde gekidnapped und das blieb nicht lange unbemerkt. Das Unfassbare: Ungefähr 100 Menschen müssen damals von Junko Furutas Gef…
 
Am 13.08.1996 wurde der damals 39-jährige Belgier Marc Dutroux verhaftet. Ihm wurde vorgeworfen, sechs Mädchen und junge Frauen entführt, sexuell misshandelt und mindestens drei Menschen ermordet zu haben. Der Fall Dutroux’ hat die belgische Gesellschaft wie kein anderer erschüttert. Die Grausamkeit der Verbrechen sorgte für großes Entsetzen und be…
 
Er zerstückelte einen Priester mit einer Axt, er erstach seine eigene Oma und erschlug eine Frau mit einer Brechstange – der Serienmörder Patrick Mackay wurde 1975 in Großbritannien zu lebenslanger Haft verurteilt. Nun wurde er in ein offenes Gefängnis verlegt. Wird er bald ganz auf freiem Fuß sein? – Grund genug uns diesen Serienmörder einmal gena…
 
Wir sind im Jahr 1941. Der ehemalige Angestellte eines Eisenbahnbüros Phillip Peters wird erschlagen in seiner Küche aufgefunden. Kurze Zeit später beginnt es im Haus zu “spuken”. Ein Hausmädchen nach dem anderen, welche die pflegebedürftige Witwe betreuten, nahmen reißaus. Schließlich wird es auch der Witwe ungeheuer und sie zieht zu ihrem Sohn. I…
 
Edmund Kemper galt als »Vorzeige-Serienkiller«. Alle Ermittler zeigten sich beeindruckt von seiner Intelligenz, seinem freundlichen Wesen, seiner Offenheit und seiner fast schon analytischen Einsicht in seine Verbrechen. Kempers Taten zeichneten ein anderes Charakterbild. Getrieben von einem unbändigen Hass auf Frauen empfand er Vergnügen am Manipu…
 
Es ist der Abend des 4. Mai 1998, kurz nach 21 Uhr. Tatort: der Vatikan, in dessen nur 0,44 Quadratkilometer großem Territorium knapp 1.500 Einwohner leben. Unweit der Gemächer des Papstes Johannes Pauls II werden drei Leichen gefunden. Bei den Toten handelt es sich um den 31. Kommandanten der Schweizergarde, Alois Estermann, dessen aus Venezuela s…
 
Im Frühjahr 1946 geht in den verschlafenen Städtchen Texarkana plötzlich die Angst um. Eine Reihe von Verbrechen an unbescholtenen Paaren hielt die Bewohner in Atem. Der sogenannte “Moonlight Murder” schlug mit Vorliebe in Vollmondnächten zu – seine Opfer Liebespaare, die die Einsamkeit suchten um miteinander alleine zu sein… bis das Phantom zuschl…
 
Teil 2 Über Jahre verschwinden in Torontos Schwulenszene immer wieder Männer spurlos. Die Polizei widerspricht Spekulationen über einen Serienmord. Doch dann werden auf einem Privatgrundstück sechs Leichen gefunden. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod071.mp3 Textquellen: The Star The Star The Star Archive.org Vanityfair CNN Stern Online Zeit Onl…
 
Über Jahre verschwinden in Torontos Schwulenszene immer wieder Männer spurlos. Die Polizei widerspricht Spekulationen über einen Serienmord. Doch dann werden auf einem Privatgrundstück sechs Leichen gefunden. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod070.mp3 Textquellen: The Star The Star The Star Archive.org Vanityfair CNN Stern Online Zeit Online Ab …
 
Amelia Dyer gilt als eine der brutalsten Serienmörder der Geschichte. Zwei Jahrzehnte lang ermordete sie rund 300 Säuglinge auf ihrer sogenannten “Baby-Farm”. Kinder, die bei der ausgebildeten Krankenpflegerin eigentlich ein besseres Leben haben sollten, als das was ihre Mütter ihnen hätten bieten können. Doch es sollte anders kommen… https://podca…
 
Es ist der 1. Dezember 1948 um 6:30 Uhr als der Polizei von Somerton der Fund einer männlichen Leiche gemeldet wird. Die Leiche befindet sich am Strand von Somerton in der Nähe von Glenelg, etwa 11 Kilometer südwestlich von Adelaide in Südaustralien. Es ist ein Mann, der im Sand sitzt, angelehnt an eine Ufermauer. Alles macht den Anschein, als wäre…
 
Die Göhrde-Morde zählen zu den wohl spektakulärsten Mordfällen, der deutschen Nachkriegsgeschichte. Im Sommer 1989 werden zwei Paare, ein Ehepaar und ein Liebespaar, kurz hintereinander, in der Göhrde, einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Norddeutschlands, brutal ermordet. Jahrzehnte lange Recherchen und Vernehmungen verliefen meistens i…
 
In der Zeit von 1986 und 1989 wurden entlang des Colonial Parkway im US-Staat Virginia drei Paare ermordet aufgefunden und ein viertes Paar wird bis heute vermisst. Obwohl der Fall mehrmals wieder aufgerollt wurde, ist der Täter bis heute nicht identifiziert. https://podcast.isn.fm/faceofdeath/fod066.mp3 Textquellen: Wikipedia (Englisch) Huffpost W…
 
Es ist der 28. August 2003, als ein gewöhnlicher Pizzafahrer aus Erie, Pennsylvania, zu einer menschlichen Bombe wurde. Brian Douglas Wells war von einem Unbekannten eine Bombe umgeschnallt worden, um ihn zu einem Bankraub zu zwingen. Der verzweifelte Mann tat, was ihm befohlen wurde – und explodierte am Ende vor den Augen der Polizei. Doch war er …
 
June und Jennifer Gibbons sind Zwillinge. Schwestern, die sich aber bis aufs Blut hassten und dennoch nicht ohne einander leben konnten. Die sogenannten Silent Twins haben sich von der Welt abgeschottet, entwickelten ihre eigene Sprache und taten alles nur noch gemeinsam. Aber ihre spezielle Verbindung sollte zum Tod einer der beiden führen… https:…
 
Wer denkt, dass häusliche Gewalt immer nur von Männern ausgeht, wird heute eines Besseren belehrt. Im Jahr 2000 kommt es in Australien zu einer abscheulichen Tat, einer der wohl gefährlichsten und sadistischsten Frau der Welt. Die Tat von Katherine Mary Knight war so furchtbar, dass die meisten Australier noch nicht einmal was von der Tat erfahren …
 
Auf der ganzen Welt sind Millionen von Sicherheitskameras verteilt, die uns in gewisser Weise schützen sollen und helfen sollen Straftaten aufzudecken. Viele dieser Kameras hängen in Geschäften und Einkaufszentren, um Ladendiebe zu überführen – so auch im Bootle Strand Shopping Center in der Nähe von Liverpool in England. Hier fingen die Kameras am…
 
John ist ein Musterbürger und setzt sich für das Wohl der Gemeinschaft ein. Er ist ein umgänglicher Typ, immer für einen Spaß zu haben und immer einen Spruch auf den Lippen. Die Nachbarschaft schätzt ihn und schaut zu ihm auf, denn der erfolgreiche Bauunternehmer bespaßt in seiner Freizeit Kinder, die im Krankenhaus liegen. Vielen kleinen Patienten…
 
Der Highway 16 in Kanada hat es zu trauriger Berühmtheit gebracht, er gilt als „Highway of Tears“ also als “Straße der Tränen”. Dutzende Frauen sind entlang des Weges verschwunden, viele wurden getötet – die meisten von ihnen waren Indianerinnen. Bis heute sind nur wenige Fälle aufgeklärt, und die Polizei gibt sich wenig Mühe, dies zu ändern. https…
 
Belle Gunness wuchs in dem kleinen norwegischen Dorf Selbu auf. Wie viele andere wanderte sie auf der Suche nach dem amerikanischen Traum in die Vereinigten Staaten aus. Sie fand es in Chicago, als sie eine geniale Art entdeckte, Geld zu verdienen: Versicherungsbetrug. Doch ihr würdet nicht The Face Of Death hören, wenn sie nicht noch mehr auf dem …
 
Anfang der 2000er versetzt ein Serienmörder Russlands Hauptstadt Moskau in Angst und Schrecken. In regelmäßigen Abständen werden im beliebten Bitza-Park Leichen gefunden, deren Schädel eingeschlagen und auf besondere Weise markiert wurden. Die Polizei ist sich sicher, es hier mit ein und demselben Täter zu tun zu haben, doch es gibt jahrelang keine…
 
Wir befinden uns im nationalsozialistischen Deutschland, genauer gesagt in Berlin, Anfang der 40er Jahre. Bruno Lüdke werden mehr als 50 Morde an Frauen von der Polizei und der Justiz angelastet – doch hat er es wirklich getan? Dies ist nicht nur eine einzigartige Geschichte einer rassistisch motivierten Hatz, sondern auch ein trauriges Beispiel da…
 
Es führt uns heute erneut nach England, genauer gesagt nach Ipswich in der Grafschaft Suffolk. In der ostenglischen Küstenstadt mit etwa 120.000 Einwohnern, treibt im Herbst 2006 ein mysteriöser Frauenmörder sein Unwesen. Ausnahmslos drogenabhängige Prostituierte fallen dem Ipswich-Strangler damals zum Opfer und mussten Schreckliches über sich erge…
 
Leider müssen wir unsere Podcastpause ein wenig verlängern, aber dafür könnt ihr gerne mal in eine anderen Podcast von Hatti oder von Bella mal hinein hören. Wenn alles gut geht, hören wir uns am 23.07.18 mit einem neuen Fall wieder. liebe Grüße von Bella und Hatti Face of Death Bella Hatti https://archive.org/download/Urlaubssonderfolge/Urlaubsson…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login