Fabian Kaufer öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Ein Podcast über die aufregenden Games der 80er und 90er Jahre. Begleitet uns auf archäologische Expeditionen und pustet mit uns vorsichtig den Staub der Jahre von wunderbaren alten PC- und Videospielen. Es sprechen, in wechselnden Konstellationen, Gunnar Lott, Christian Schmidt und Fabian Käufer.
 
Game Fights ist nichts für schwache Nerven, vielmehr ist es das wahrgewordene Mortal Kombat-Reality-TV-Format - inkl. möglicher Fatalities. Vier Runden lang versuchen drei Teilnehmer, die Videospiele l(i)eben, den Judge innerhalb eines Zeitlimits von ihrer Meinung zu überzeugen. Wurde genug gelootet und gelevelt, geht es für die beiden Spieler mit den meisten Punkten zum Endboss. Dieser besteht aus 5 Speedrunden. Leidenschaft, Einsatz und Kreativität sind gefragt. Hier wird diskutiert und ge ...
 
Das Thema Nachhaltigkeit ist manchmal ganz schön verwirrend, oder? «Tu’ was Gutes und kauf Bio-Fleisch», so die gängige Meinung. Doch dann heisst es plötzlich, die weidende, grasfressende Bio-Kuh sei doch nicht ganz so gut für die Umwelt. Was denn nun? Nico von «Chrut und Rüebli» räumt für euch auf in diesem Durcheinander. Er befasst sich jeden Monat mit solch spannenden Kontroversen rund um die Nachhaltigkeit. So wirst du in 10 Minuten zum Nachhaltigkeits-Guru. «Chrut und Rüebli» ist ein Po ...
 
Loading …
show series
 
Ist es wirklich eines der besten Spiele ever? ACHTUNG REKLAME: Das Motiv dieser Folge gibt es in unserem kürzlich gelaunchten Shop namens Retro Shirty auch als Poster, in purer Form ohne Logo und Schriftzug. Schaut mal rein, es gibt dort viele schöne nerdige Sachen für Retronauten! Nichts weniger als "eine geballte Ladung Spielwitz" konstatierte se…
 
In Game Fights kämpfen die drei hartgesottenen PC-Spieler Denzel, Micha und Maurice Weber von der GameStar um die besten Argumente. Welches ist das beste Add-On aller Zeiten? Welches PC-Spiel war seiner Zeit voraus? Und was ist eigentlich die schlechteste PC-Portierung aller Zeiten? Nur bei Game Fights werden diese Fragen erörtert und ausdiskutiert…
 
Der Urvater der U-Boot-Sims. Wir reisen zurück in die Mitte der 80er, wo in der kleinen Stadt Hunt Valley in Maryland eine junge Games-Firma auf das Können eines vielseitigen Spieleprogrammierers vertraut, um Fuß im Markt der 8-Bit-Spiele-Welt zu fassen – das Unternehmen heißt Microprose, der Programmierer Sid Meier. Nach einigen Erfolgen mit milit…
 
Wann regional einkaufen der Umwelt nützt und wann es schadet. Wir kaufen gerne regional ein. Unterstützen unsere Bäuerinnen und Bauern und tun was Gutes für die Umwelt. Aber stimmt das wirklich? Soll man als nachhaltig interessierter Konsument wirklich den Faktor Regionalität beim Einkaufen am stärksten gewichten oder hat beispielsweise ausländisch…
 
Fabian gegen Chris gegen Gunnar Die Unterstützer haben mal wieder Fragen gestellt, die Herren Podcaster treten im Retrogames-Quiz gegeneinander an. Die Frage aller Fragen: Wer wird gewinnen? Superbrain Christian Schmidt, der sich beim Schlafen von einer Roboterstimme Wikipedia-Seiten ins Unterbewusstsein sprechen lässt? Oder WWM-Abräumer Fabian Käu…
 
... und wie es weiter geht Dies ist ein Update zur aktuellen Lage im Stayforeverland. Chris und Gunnar geben Auskunft zum Projekt Stay Forever, mit einem kleinen Resümee des aktuellen Jahres. Wir sprechen über die Arbeit hinter der "Woche des Jubels", die kürzlich lief, das neue HQ, Live-Pläne Post-Corona, neue Angebote bei Steady, die Rolle von Fa…
 
Wie lange ist mein Joghurt tatsächlich haltbar? 600 Franken im Jahr sparen und erst noch die Umwelt schützen: Das geht, wenn wir Food Waste vermeiden. In dieser Episode gibt es Tipps und Tricks dafür. Gäste: Daniela Hoffmann, WWF Susanne Kuba, Madame Frigo. Jede*r von uns wirft pro Tag durchschnittlich fast eine Mahlzeit weg. Häufig passiert das, w…
 
Huch, was rutscht denn der Wagen so weg? Es war 1994, als Sega für die Arcade das Rennspiel Sega Rally Championship auf den Markt brachte – und damit einen wesentlichen Grundstein für die Geburt eines Sub-Genre legte, das der Rally-Spiele – die sich fortan nicht mehr nur durch Äußerlichkeiten, sondern vor allem durch das Fahrverhalten der Boliden a…
 
Ein Gespräch mit Rob Anderson Die Folge zu Moonstone basierte stark auf einem Interview mit dem Entwickler Rob Anderson, Auszüge davon haben wir als Einspieler verwendet. Um das Gespräch als Quelle auch für andere Spiele-Archäologen und natürlich auch für interessierte Hörer zugänglich zu machen, veröffentlichen wir es hier auch noch komplett, mit …
 
Eine Reise in Gunnars Amiga-Vergangenheit. Es gibt Spiele, die man im Regal in die zweite Reihe stellt: Spiele, die im Schatten größerer Brüder stehen, die unvollkommen sind oder zu speziell, um ein breites Publikum zu finden, und die auch bei Stay Forever nur geringe Chancen haben, von Gunnar und Christian mit einer eigenen Episode geadelt zu werd…
 
Ein Gespräch über Wurst, Geschenke und Namen TGIF: Freitag, das ist der Tag, an dem wir neuen Content für die Unterstützer auf Patreon/Steady posten. Heute ist eine neue Folge des. Formats ohne Namen dran, unser regelmäßiger einziger Podcast ohne Spielebezug. Weil gerade die WOCHE DES JUBELS löuft, machen wir die Folge auch im normalen Feed für all…
 
Ein kurzes Gespräch mit dem Projektleiter So, wir reichen noch eben des Interview mit Richard Leinfellner nach, aus dem die Zitate stammen, die im Dark-Omen-Podcast verwendet wurden. Knackige 23 Minuten, kann man mal eben so zwischendurch weghören. Leinfellner ist Österreicher, lebt aber seit er 13 ist in Großbritannien und fühlte sich nicht mehr s…
 
Warhammer-Grundkurs mit Maurice Weber und Gunnar Lott Weil wir zum ersten Mal ein Spiel im Warhammer-Universum besprechen, wir aber schon ein paar Mal en passant den Themenkomplex Warhammer gestreift haben (in Kürze: Tabletop-Spiel mit ausgefeiltem Worldbuilding, Erfinder des grünen Orks), dachten wir, es ist vielleicht Zeit für einen Grundkurs. Gu…
 
Gunnar spricht über sein Lieblingsspiel; Chris ist auch dabei In den Jahren 1995 und 1998 erschienen bei Mindscape und Electronic Arts zwei Spiele einer kurzen, relativ erfolglosen Serie von Echtzeit-Taktik-Spielen im Warhammer-Universum: Das sperrige "Der Schatten der Gehörnten Ratte" und der deutlich windschnittigere Nachfolger Dark Omen. Es sind…
 
Der Podcast erreicht die 100. reguläre Folge und wir rufen die Woche des Jubels aus! Ein Meilenstein ist geschafft: 2011 ist unser Podcast gestartet, mittlerweile haben wir es auf 100 reguläre Folgen gebracht, dazu kommen Interviews, Zwischenfolgen, ein paar Videos und ein ziemlich umfangreiches Schaffen auf den Plattformen Patreon und Steady (Über…
 
Wie Bauern auf Pflanzenschutzmittel verzichten Pestizide, also Pflanzenschutzmittel gegen Unkraut, Pilze oder Insekten, sind praktisch. Dank ihnen können wir heute so grosse Mengen an Lebensmitteln ohne Ernteverluste produzieren. Doch sie belasten die Umwelt.Wie können Bauern auf Pestizide verzichten? Welche Herausforderungen müssen sie dabei meist…
 
Game Fights ist zurück und stellt sich gleich mal die Frage, was das beste Remake aller Zeiten ist. Frodo, Kiara und Viet müssen den Judge Etienne überzeugen und argumentieren, was das beste/spaßigste Element in einem schlechten Spiel ist und welches Element ein sonst so gutes Spiel kaputt gemacht hat. Zu guter Letzt pitchen die drei noch ein Multi…
 
Fabian und Gunnar sprechen über die Geburt einer Kultfigur 1997 erschien ein schräger Titel von einer Firma, die noch nie vorher ein Spiel herausgebracht hatte: Abe's Oddysee, Teil 1 von dem, was danach die Oddworld-Serie werden sollte. Das Team um Lorne Lanning, der bis dahin hauptsächlich für Filme und Vergnügungsparks-Fahrgeschäfte Designs und G…
 
Die Rennserie, die fast einen Fehlstart hingelegt hätte Im Jahr 1994 brachte Electronic Arts mit Road&Track presents: The Need for Speed ein neues Rennspiel für eine brandheiße Hardware heraus – die 3DO, die erste der Multimedia-Konsolen. Und hätte damit fast einen Fehlstart hingelegt, denn das 3DO konnte sich nicht durchsetzen. EA ließ aber nicht …
 
Und warum ist sie so wichtig? Markus Jenny von der Vogelwarte macht absichtlich Unordnung. Er schafft neue Lebensräume für Pflanzen und Tiere, mitten im stark genutzten Landwirtschafts-Gebiet. Er nimmt uns mit auf eine Tour durch sein Insekten- und Vogel-Paradies und zeigt uns seinen schönsten Fund. Dabei macht er deutlich, wie wichtig Biodiversitä…
 
Wie Nintendo ein (Sub-)Genre erfand Als Super Mario Kart 1992 (Japan, USA) beziehungsweise 1993 (Europa) erschien, war Super Mario noch in erster Linie als Hauptdarsteller aus Jump & Runs bekannt. Zwar war er auf Game Boy und NES bereits vereinzelt in Titeln wie „Tennis“ und „Golf“ sowie dem Denkspiel „Dr. Mario“aufgetreten, die Zeit seiner großen …
 
Kommt ein Mann in eine Bar... Da wagt im Jahr 1987 eine renommierte Spiele-Firma namens Sierra On-Line ein kleines Experiment mit der parodistischen Neuauflage eines schlüpfriges Text-Adventures – und zack, es entsteht eine lang laufende Serie, die in den folgenden Jahren zur zweitwichtigsten Marke für das Unternehmen avanciert. Chris und Gunnar sp…
 
Ein Frühwerk von Hideo Kojima – mit Cyberpunk! Snatcher, ein Frühwerk von Hideo Kojima, erschien bereits 1988 für obskure PC-Plattformen in Japan. Bis auch westliche Spieler mit einer englischen Version Zugang erhielten, dauerte es allerdings noch sechs Jahre – erst gab es ein Remake für die PC-Engine, dann einen Port samt Übersetzung für das Sega …
 
Chris und Gunnar beantworten Hörerfragen Mitte 2014 haben wir mal in einer Welle von Enthusiasmus unsere wohlriechenden Hörer gebeten, uns Fragen zu schicken. Wir erhielten weit über 100 interessante, wohlüberlegte und ausgefeilte Fragen und brauchten dann [drei Folgen](https://www.stayforever.de/?s=ausgefragt), um sie abzuarbeiten. Möglicherweise …
 
Kurzes Interview mit Julian Eggebrecht zu "M.U.L.E Deluxe" Wir haben uns in den letzten Monaten intensiv mit Danielle Buntens grandiosem Spiel M.U.L.E beschäftigt. Es begann mit einer schon ziemlich dichten regulären Folge, dann gab es im Rahmen einer (Patreon/Steady-exklusiven) Sonderfolge noch eine Menge weiteres Material – aber eine Frage ist zu…
 
Und wo machen sie keinen Sinn? Elektromobilität, vor allem Elektroautos, sind seit einigen Jahren hoch im Kurs. Sie werden als die Zukunft der ökologischen Mobilität gelobt. Oft hört man aber auch, dass sie gar nicht so gut seien für die Umwelt. Was stimmt jetzt? Und was wären die Alternativen zur Batterie?Wir sprechen mit Christian Bach von der EM…
 
Gunnar lässt sich zu einem Metroidvania überreden. Das erste Metroid kam 1986 auf dem NES heraus und etablierte einen Teil der Regeln, die später das Genre der Metroidvanias bestimmen sollten. Der Nachfolge Super Metroid und das von uns bereits besprochene Castlevania: Symphony of the Night codifizierten diese Regeln – und Metroid Prime von den Ret…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login