Europaisches Parlament öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Im Zentrum stehen die geographischen, politischen, wirtschaftlichen, historischen und kulturellen Aspekte des Kontinents. Manchmal fokussiert auf ein Land, zumeist aber grenzüberschreitend. Das wichtigste Kriterium ist das Aufzeigen von manchmal gar nicht so offensichtlichen Zusammenhängen.
  continue reading
 
Von Stockholm bis Nikosia, von Lissabon bis Bukarest - das Europamagazin beleuchtet Politik und Gesellschaft unserer Nachbarn - hintergründig, meinungsfreudig und atmosphärisch. Unsere Korrespondenten erzählen Geschichten abseits des Mainstreams und des Alltäglichen. Es geht darum, mehr zu wissen über Europa, Ungeahntes zu entdecken und Neues zu erleben.
  continue reading
 
In der aktuellen Polykrise, ist es wichtig den politischen Prozess zu verfolgen und zu beeinflussen, wie immer man kann. Die Frage ist wohin steuert Deutschland jetzt? Was treibt die CDU eigentlich? Wie gehen Medien mit Regierung und deren Kritik um? Wie umgehen mit der AfD? Wird das Parlament demnächst durch die Abgeordneten in einer Minderheitsregierung stärker? Alles fragen mit denen sich dieser Podcast beschäftigt!
  continue reading
 
Hochspannung - Das ist unser Podcast von Volt Deutschland. Hier erfahrt ihr alles rund um Volt und Europa, bekommt Einblicke direkt aus dem Europaparlament und werdet mitgenommen auf den spannenden Weg in die Zukunft. Volt das ist Partei und Bewegung, denn für uns hört Politik weder an den Türen der Parlamente auf noch fängt sie dort an. Um diesen Ansatz mit Leben zu füllen, kommen in unserem Podcast spannende Stimmen aus Politik und Gesellschaft zu Wort. Und gemeinsam entwickeln wir Volt un ...
  continue reading
 
Berenberg-Chefvolkswirt Dr. Holger Schmieding ist einer der profiliertesten Banken-Volkswirte in Europa. Mehrfach wurde er für seine Vorhersagen ausgezeichnet, er war „Prognostiker des Jahres“ und dreimal bester Bankenvolkswirt in Europa bei den renommierten Extel Surveys. Bevor er 2010 zu Berenberg kam, hat er u.a. am Kieler Institut für Weltwirtschaft und beim Internationalen Währungsfonds gearbeitet und war als Chefvolkswirt Europa für die Bank of America Merrill Lynch tätig. In seinem Po ...
  continue reading
 
Raffaela Schaidreiter (ORF-Brüssel) lädt zur Diskussion in das EU-Parlament - mit EU-Abgeordneten und ExpertInnen bespricht sie aktuelle Themen und Vorhaben aus der EU-Hauptstadt. Inside Brüssel wird donnerstags um 12.30h auf ORF3 aktuell ausgestrahlt.
  continue reading
 
Artwork

1
Politik am Ring

Österreichisches Parlament

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Die Diskussionssendung Politik am Ring des Parlaments gibt den üblicherweise nicht öffentlichen Debatten in parlamentarischen Ausschüssen erstmals eine öffentliche Plattform. Jeweils am dritten Montag im Monat diskutieren Bereichs­sprecherInnen (zum Beispiel Gesundheit, Sicherheit, Außen­politik etc.) der fünf Fraktionen unter Einbindung von Fach­leuten über ein aktuelles Gesetzes­vorhaben. Das Format wurde vom Parlament gemeinsam mit der Initiative Demokratie21 entwickelt. Durch die Diskuss ...
  continue reading
 
Hier finden Sie ausgewählte, tagesaktuelle Artikel, Berichte und Kommentare die von unseren Autoren erstellt oder in einigen Fällen aus anderen Quellen übernommen werden. "Tagesdosis" erscheint an sechs Tagen die Woche. Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.
  continue reading
 
Artwork

1
Hoppe redet

Nina Hoppe

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
HOPPE REDET ist der Podcast der strategischen Kommunikationsberaterin Nina Hoppe. Sie war Journalistin, hat in Unternehmen und PR Agenturen gearbeitet. Seit 2015 selbständig, konzentriert sie sich auf politische Kommunikation und hier vor allem die digitale Komponente. Sie ist ein hochpolitischer Mensch und politische Beobachterin. Sie tritt immer wieder für Analysen im TV oder wird von Printmedien für Gastkommentare angefragt. Mit HOPPE REDET startet sie ihren eigenen Analyse Podcast - ihre ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Dein Europa-Parlament – das unbekannte Wesen. Die Straßburger Volksvertretung ist Teil einer großen Krake, die unser Leben gar nicht mehr so schleichend durchdringt und umwälzt. Kennen Sie Roberta Metsola? Was?! Sie kennen nicht Roberta Metsola? Aber warum kennen Sie nicht Roberta Metsola? Roberta Metsola ist schli…
  continue reading
 
Mögliche Konstellationen und deren Auswirkungen auf Politik und Wirtschaft. – Vom 6. bis 9. Juni bestimmen die Bürger der Europäischen Union die Zusammensetzung des Europäischen Parlaments für die nächsten fünf Jahre. Wie sehen die Mehrheitsverhältnisse im Europaparlament aktuell aus? Und woran merken wir als Bürger die Ergebnisse der Arbeit des Eu…
  continue reading
 
EU-Parlament: Welche Fraktionen gewinnen, welche verlieren und und wer arbeitet mit wem zusammen? Zu Gast: Manuel Müller vom FIIA +++ Italien: Koalitionspartner im Abgrenzungsmodus +++ Polen: Bewährungsprobe für die neue Regierungskoalition +++ Albanien: Das letzte freie Fluss-Delta wird zugebaut +++ Moderation: Markus Müller-Schinwald +++ Sendung …
  continue reading
 
Kein Block mehr: Die AfD und populistische Rechte im Europäischen Parlament - Interview mit dem SPD-Europaparlamentarier René Repasi; Zerrissen im Nahost-Konflikt: Europa und der Gaza-Krieg und "Denk' ich an Europa" mit dem Direktor des Hochschulaustauschprogramms Erasmus+; Moderation: Judith Schulte-Loh.…
  continue reading
 
EU-Parlament: Gibt es eine europäische Öffentlichkeit? Zu Gast: Martyna Czarnowska +++ Tschechien: Vom europäischen Außenseiter zum Mitspieler +++ Spanien: Ein internationaler Eklat eröffnet den heißen Wahlkampf für das EU-Parlament +++ Indien: Das koloniale Erbe überschattet die Beziehungen zur EU +++ Moderation: Markus Müller-Schinwald +++ Sendun…
  continue reading
 
Fernsehprofessor Harald Lesch und Uni München täuschen Schüler und Lehrer mit einem „Klimakoffer“ Ein Kommentar von Norbert Häring. Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) stellt Lehrkräften einen „Klimakoffer“ zu Verfügung, mit dem verschiedene Schulexperimente durchgeführt werden können, um Schülern „die Dramatik des Klimawandels“ plasti…
  continue reading
 
22. April 2024: Immanuel Kants 300. Geburtstag Teil 2: Reiseimpressionen aus Kaliningrad (ehemals Königsberg) Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Am 22. April 2024, dem 300sten Geburtstag von Immanuel Kant, sollte neben anderen Veranstaltungen die 1. Internationale Konferenz "Zum ewigen Frieden" in Königsberg / Kaliningrad stattfinden. Wolfgang…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Thomas Röper. Nachdem das georgische Parlament das Gesetz gegen ausländischen Einfluss auf die georgische Politik angenommen hat, startete der Westen eine mediale und politische Kampagne gegen die georgische Regierung. Hier fasse ich die Ereignisse der letzten Tage zusammen. Ich berichte ausführlich über die Lage in Georgien, weil…
  continue reading
 
Nach kurzer Unterbrechung in den USA geht der Strom der Milliarden in die Ukraine ungebremst weiter. Die Verwendung dieser Mittel und die Quellen ihrer Finanzierung werden immer undurchsichtiger. Eine davon ist die europäische Friedensfazilität, die ursprünglich einem anderen Zweck dienen sollte. Ein Kommentar von Rüdiger Rauls. Vorgeschichte Di…
  continue reading
 
Podcast #250 Woop! Woop! Zur 250. Folge kommt 100% Monolog. Es geht um Ruanda als sicheres Drittland. Es gibt einen Zwischenstand zur Klimakrise. Dann gibt ein Update zum deutschen Wirtschaftswachstum mit den Wirtschaftsweisen, eine Studie zu Schuldenbremse und die Steuerschätzung von Christian Lindner. Am Ende machen wir dann eine Schleife drum, d…
  continue reading
 
Deutschland entwickelt sich zunehmend zu einem Ort, an dem man keine Ansprüche an das Leben mehr stellen darf. Pünktlichkeit, Ordnung, Effizienz — solche zugegebenermaßen etwas bieder anmutenden Qualitäten brachte man lange Zeit mit Deutschland in Verbindung. Entgegen der beobachtbaren Realität wirken diese Klischees in den Köpfen der Älteren von u…
  continue reading
 
Nachdem das georgische Parlament das Gesetz gegen ausländischen Einfluss verabschiedet hat, kommen aus dem Westen Drohungen mit Sanktionen und mit der Regierung nicht abgesprochene Besuche westlicher Politiker, die offenbar die Demonstranten weiter aufstacheln sollen. Ein Kommentar von Thomas Röper. Die ersten Reaktionen des Westens auf die Annahme…
  continue reading
 
In den Niederlanden regiert das nächste rechtspopulistische Bündnis einen EU-Staat. Kann der Aufstieg der extremen Parteien noch gestoppt werden? Interview mit Dominik Hierlemann von der Bertelsmann-Stiftung; Italiens verlorene Jugend; Schlesisch als polnische Regionalsprache; Starköche kochen für Olympioniken; "Denk‘ ich an Europa" mit der Schrift…
  continue reading
 
In dieser Folge vergleichen unsere Kandidierenden Damian und Yasemin das Europawahlprogramm von Volt mit dem der FDP. Du willst noch mehr darüber erfahren, wie das Europa unserer Zukunft aussieht? Dann schau in unser Wahlprogramm (PDF): https://voltdeutschland.org/storage/assets-de/pdf/europawahl_2024/volt-kurzwahlprogramm-europawahl-2024.pdfWahlpr…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Rainer Rupp. Die Tatsache, dass ausgerechnet der Zivilist und Ökonom Belusow neuer Verteidigungsminister der Russischen Föderation geworden ist, hat viele verwundert, nicht nur im Westen. Der Grund dafür liegt einerseits in der Person von Andreij Belusow und andererseits in den neuen Anforderungen, die von der Sonderoperation in d…
  continue reading
 
22. April 2024: Immanuel Kants 300. Geburtstag Teil 1: Kant eine russische Trophäe? Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Am 22. April 2024 wurde Immanuel Kants Wirken weltweit anlässlich seines 300. Geburtstags gewürdigt – eingeschränkt an seinem Geburtsort Königsberg, dem heutigen Kaliningrad. Vordergründig beherrschte Kant jedoch durchaus das …
  continue reading
 
Der Devisenmarkt bleibt in Bewegung. Mit großem Einfluss auf die Wirtschaft und unseren Alltag Wechselkurse sind wichtig. Ihre Bedeutung zeigt sich im Außenhandel, bei der Vermögensanlage und auch privat beim Reisen. Was bestimmt eigentlich die Wechselkurse und sorgt für Schwankungen und Ausschläge? – Manchmal bewegen sich Wechselkurse in kurzer Ze…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Norbert Häring. Nach den USA, den Niederlanden und Großbritannien hat auch die slowakische Regierung angekündigt, dem WHO-Pandemievertrag und der geplanten Verschärfung der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR) wegen befürchteter Souveränitätseinbußen in ihrer gegenwärtigen Form nicht zuzustimmen. Sie sollten eigentlich au…
  continue reading
 
Gott und Krösus in Personalunion? Jetzt dreht Bill Gates vollkommen durch Ein Kommentar von Uwe G. Kranz. Auf “US Today” war dieser Tage ein Videoclip zu sehen, in dem Bill Gates munter, geradezu fröhlich und euphorisiert verkündete, dass er die Nanopartikel-Technologie an den Covid-mRNA-Geninjektionen “getestet” habe, sie erfolgreich bewerte und e…
  continue reading
 
Wieder einmal haben Weltbank und Internationaler Währungsfonds die Schätzungen für das russische Wirtschaftswachstum angehoben. Wie ist zu erklären, dass nicht nur die Sanktionen nicht zum erwarteten Zusammenbruch führten sondern zudem Russlands Wirtschaft stärker wächst als die europäische? Ein Kommentar von Rüdiger Rauls. Fragwürdige Exp…
  continue reading
 
Podcast #249 Woop! Woop! Heute gibt es ein volles Programm. Ich schaue aufgrund von Markus Söder´s Besuch in Italien mal nach, was eine Regierung mit Postfaschisten so mit einem Land und einer Gesellschaft macht. Dann hört ihr von Gilda Sahebi "Wie wir uns Rassismus beibringen" (S.Fischer). Von diesem Gespräch aus geht es um Angriffe auf Politiker …
  continue reading
 
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Nein, natürlich. Krieg will keiner. Wir steuern aber geradewegs da hinein. Ja, aber dieser Putin! Eine Nation gibt grinsend die Löffel ab. Schlafwandeln wir in den Dritten Weltkrieg? Ist es so, wie der Historiker Christopher Clark über die Entstehung des Ersten Weltkriegs geschrieben hat: keiner wollte wirklich ein…
  continue reading
 
Die Europa-Wahl im Zeichen von Attacken und Aggressionen? Gespräch mit Joachim Sina von Pulse-of-Europe; Wie politisch ist der ESC? Spannungen an der finnisch-russischen Grenze; Und: "Denk' ich an Europa" mit dem Philosophen Christoph Quarch, der sagt: Europa braucht heute mehr denn je eine geistige Mitte; Mod.: Judith Schulte-Loh.…
  continue reading
 
China: Eine Reise nach Europa, aber nicht zur EU. Zu Gast: Thomas Eder +++ Frankreich: Die Nationalisten vor dem Sprung auf Platz eins +++ Litauen: Ein Jahr mit vielen Wahlen im Schatten Moskaus +++ Großbritannien: Der Kampf gegen die Bodenversiegelung +++ Moderation: Markus Müller-Schinwald +++ Sendung vpm 10.5.2024…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Rainer Rupp. Am 4. Mai 2024 meldete das russische Verteidigungsministerium einen für den Westen niederschlagenden Erfolg. Den Russen war es nämlich gelungen, an diesem Tag vier weitere der im Westen hochgepriesenen ATACMS-Raketen (Army Tactical Missile System) aus amerikanischer Produktion über der Halbinsel Krim abzufangen. Damit…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Der 9. Mai 2024 fällt nicht nur auf den Himmelfahrtstag, sondern steht auch für drei geschichtsträchtige Ereignisse: Die seit 1950 jährliche Karlspreisverleihung in Aachen, der Europa-Tag, der auf die Robert-Schumann-Erklärung vom 9. Mai 1950 zurückgeht, und die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrm…
  continue reading
 
In unserem 46. Anleger Spezial ist Ken Zipse, Head of Real Estate bei Berenberg, zu Gast bei Klaus Naeve und Dr. Holger Schmieding. – Immobilien gehören aufgrund ihres Volumens und ihrer Finanzierungsstruktur zu den zinssensibelsten Wirtschaftssektoren. Die Inflation nähert sich dem Zielwert der Europäischen Zentralbank von 2 % an. Im April lag sie…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Thomas Röper. Der russische Präsident Putin wurde nach seiner Wiederwahl erneut ins Amt des russischen Präsidenten eingeführt. Die meisten westlichen Staaten haben die Veranstaltung boykottiert. In Russland wird nun eine wichtige Regierungsumbildung erwartet. Die Staaten des Westens behaupten zwar unisono, dass die russischen Präs…
  continue reading
 
Deutschland darf sich nicht abhängig von Autokratien machen. Deutschland muss weltweit die Demokratie fördern. Deutschland hat eine tiefe psychische Störung, die das Land den Kopf kosten wird. Ein Kommentar von Tom J. Wellbrock. Ohne Zweifel ist die aktuelle politische Führung in Deutschland inkompetent und dumm. Auch all jene, die deutsche Politik…
  continue reading
 
Der 1. Mai ist vorbei, und nun geht es weiter wie bisher zu den Bedingungen des Kapitals. Der Kampftag der Arbeiterklasse hat inzwischen mehr mit Klassenfahrt als mit Klassenkampf zu tun. Sind die Klassen verschwunden und der Klassenkampf überholt? Ein Kommentar von Rüdiger Rauls. Grundlagen Kaum ein Satz von Karl Marx ist bekannter als der, dass d…
  continue reading
 
In dieser Folge vergleichen unsere Kandidierenden Nela und Joachim das Europawahlprogramm von Volt mit dem der SPD. Du willst noch mehr darüber erfahren, wie das Europa unserer Zukunft aussieht? Dann schau in unser Wahlprogramm (PDF): https://voltdeutschland.org/storage/assets-de/pdf/europawahl_2024/volt-kurzwahlprogramm-europawahl-2024.pdfWahlprog…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Roberto DeLapuente. Sie beleidigt Bürger unflätig, macht sie lächerlich und bedroht sie: Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Diese Frau ist der Elitarismus in Reinkultur. Die FDP lud vor zwei Wochen in die oberschwäbische Kreisstadt Ravensburg. Zu einer Europawahlkampfveranstaltung. Mit dabei: Spitzenkandidatin Marie-Agnes Strack-Zimme…
  continue reading
 
Europawahlkampf - Parteien starten in die heiße Phase: Gespräch mit Helga Schmidt, ARD-Korrespondentin; Großbritanniens Ruanda-Gesetz und die Folgen: Migranten fliehen nach Irland; Vulkan auf Island: Grindaviks Bürger verlieren ihr Zuhause; "Denk‘ ich an Europa" mit Jürgen Linden, Vorsitzender des Karlspreis-Direktoriums: "Die Demokratie ist das Le…
  continue reading
 
Pressefreiheit unter Druck Zu Gast: Daniela Kraus +++ Deutschland: Der Umstieg auf die E-Mobilität stockt +++ Spanien: Wohnungen in den Tourismusgebieten werden knapp und immer teurer +++ Griechenland: Vorbereitungen auf einen heißen Sommer +++ Moderation: Markus Müller-Schinwald +++ Sendung vom 3.5.2024…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Rainer Rupp. Was war die Aufregung groß. 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche von früh bis spät hieß es auf allen Medienkanälen: Krah, Krah, Krah. Es ging um einen ungeheuerlichen Vorwurf gegen Maximilian Krah, Abgeordneter im sogenannten „Europa-Parlament“ und Mitglied der AfD. Letzteres, nämlich Krahs Mitgliedschaft, war den…
  continue reading
 
In dieser Folge von "Hoppe redet europäisch" gewähre ich Ihnen exklusive Einblicke in die Mechanismen des EU-Budgets und beleuchten gemeinsam mit EU-Budgetkommissar Dr. Johannes Hahn die Herausforderungen, die sich aus der strengen Mittelzuweisung und dem begrenzten Spielraum für nichtplanbare Ereignisse wie Pandemie oder den russischen Angriffskri…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Wolfgang Effenberger. Wie kaum ein 1. Mai in der Nachkriegsgeschichte erlaubt der 1. Mai 2024 eine Diagnose über das Befinden der bundesrepublikanischen Gesellschaft. Sie ringt zwischen einem „Immer mehr“ und „weiter so“ bis hin zu einem Krieg mit Russland und der Einsicht, mehr Verantwortung für die Umwelt und für eine Friedenspo…
  continue reading
 
Wie steht es um die deutsche Wirtschaftspolitik? Und was könnte den Standort Deutschland künftig stärken? Die deutsche Wirtschaft löst sich nur langsam von der Talsohle. Es mehren sich die Vorschläge, den Standort Deutschland zu stärken, unter anderem von der FDP und im Entwurf zum neuen Grundsatzprogramm der CDU. Auch die Ampel will bis zum Sommer…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Norbert Häring. Bei der Expertenanhörung im deutschen Bundestag am 22. April zum WHO-Pandemievertrag wies einer der Experten darauf hin, dass die geplante Abstimmung über die Reform der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR) im Mai gegen zwingende Verfahrensvorschriften der IHR verstoßen würde. Die Frist zur Prüfung und Ber…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Uwe Froschauer. Ethik ist die Theorie der Moral. Moral ist Gegenstand der Ethik. Der Begriff Ethos steht für eine moralische Grundhaltung, die das Handeln von Menschen nach moralischen Grundsätzen und Einstellungen bestimmen soll. Der Begriff Moral kommt aus dem lateinischen Wort „mores“ die Sitten. Demnach geht es bei Moral um au…
  continue reading
 
Durchsetzung von repressiv-autoritärem Staat durch Einreise- und Redeverbote Ein Kommentar von Annette Groth. Der Palästina-Kongress, der vom 12. bis 14. April 2024 mit hochrangigen Experten und Expertinnen in Berlin stattfinden sollte, und nach nur neunzig Minuten verboten wurde, scheint im Ausland mehr Aufmerksamkeit erhalten zu haben als in Deut…
  continue reading
 
Podcast #248 „Auch heute gilt die Parole: Kanonen statt Butter“, schärfte Rudolf Hess im Oktober 1936 den Deutschen ein und prägte damit eine Fügung, die sich schon bald verselbständigte. In seinem Buch "Kanonen statt Butter" (C.H.Beck) bietet Tim Schanetzky eine kompakte Einführung in die Wirtschaftsgeschichte des Dritten Reiches Dabei steht die E…
  continue reading
 
Ein Kommentar von Hermann Ploppa. Vor einem halben Jahrhundert: Die Nelkenrevolution in Portugal Mittlerweile erkennen wir die Tricks der Aufstandsbekämpfung durch die westliche Wertegemeinschaft. Diese Tricks waren schon vor einem halben Jahrhundert wirksam. Nur waren die Leute damals noch viel zu gutgläubig, um die Raffinesse zu durchschauen In d…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung