Die Handelsblatt Redaktion öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Artwork

1
Handelsblatt Morning Briefing - News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen

Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Textchef Christian Rickens oder Handelsblatt-Autorin Teresa Stiens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz b ...
  continue reading
 
Unternehmen und Umsätze, Dax, Deals und Dollar – unter anderem darauf schaut der Wirtschaftsjournalismus. Wir stellen die wichtigsten Kommentare von Montag bis Freitag für Sie in der Wirtschaftspresseschau zusammen. Neben den spezialisierten Blättern wie "Financial Times", "Börsen-Zeitung" oder "Handelsblatt" blicken wir auch in die Wirtschaftsteile der übrigen Presse.
  continue reading
 
Komplexe Wirtschaftsthemen leicht erklärt und dennoch mit Tiefgang – das bietet Ihnen „Hearconomy“. Hier bohren wir in bester Handelsblatt-Qualität wichtige Themen so auf, dass sie nach 15 bis maximal 20 informativen Minuten schlauer sind. Dabei steht Ihr Hörerlebnis und eine verständliche Sprache im Vordergrund, auch wenn die Themen komplex sind. Unsere Gäste sind echte Entscheidungsträger, Entwickler und Praktiker aus führenden Unternehmen verschiedenster Branchen. Ihre wertvollen Erfahrun ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Handelsblatt Morning Briefing Der Bundeskanzler kommt im Urteil von Jamie Dimon sehr gut weg. Und auch über den Standort Deutschland äußert sich der Chef von JP Morgan positiv – das hat womöglich einen Grund. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können da…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Donald Trump bestimmt einen „Running Mate“, der einst Olaf Scholz zu Tränen rührte. Nun hat der Senator und Bestseller-Autor J.D. Vance gute Chancen, Vizepräsident der USA zu werden. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie könne…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Vieles beim Attentat auf Donald Trump ist unklar. Wie konnte der Schütze trotz Secret-Service-Überwachung auf den Ex-Präsidenten feuern? Und was macht der Anschlag mit dem US-Wahlkampf? Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie kö…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Finanzinvestor KKR will raus aus seiner Beteiligung bei Springer – und könnte dafür laut „Financial Times“ die digitale Kleinanzeigensparte erhalten. Den Alteigentümern um Konzernchef Döpfner bliebe das klassische Mediengeschäft. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unse…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Ausgerechnet im US-Fernsehsender CNN verkündet die Außenministerin, dass sie nicht noch einmal als grüne Spitzenkandidatin antritt. Nähe zur Parteibasis sieht anders aus – und der Weg für Habeck ist frei. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Specia…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Erst flog die AfD aus der rechten ID-Fraktion, nun wollen die deutschen Abgeordneten ein neues Bündnis namens „Europa Souveräner Nationen“ (ESN) anführen. Die Abkürzung könnte noch eine andere Bedeutung haben. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-S…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing In Frankreich kann niemand Macron zwingen, einen Premierminister zu ernennen, der ihm nicht genehm ist. Der sinnvollste Ausweg wäre ein Regierungschef, mit dem sowohl er als auch zumindest Teile des Linksbündnisses leben können. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Um eine Regierung zu bilden, braucht Macrons Lager die Unterstützung des Linksbündnisses. Wird jetzt ein Mann Premierminister, den Frankreich längst abgeschrieben hatte? Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können das digital…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Die Labour-Partei um Keir Starmer hat die Parlamentswahl in Großbritannien mit deutlicher Mehrheit gewonnen. Nach 14 Jahren findet damit erstmals ein Regierungswechsel in dem Land statt. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie k…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Am Freitagmorgen will die SPD-Bundestagsfraktion in einer Sondersitzung erneut über den Haushalt beraten. Wesentlich Punkte, vor allem vom „Dynamisierungspaket“, sind weiterhin unklar. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie kön…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Zwei namhafte Demokraten gehen auf Distanz zum US-Präsidenten. Doch eine frische Umfrage zeigt: Es gibt nur eine Frau, die Trump klar schlagen würde – und die steht nicht zur Verfügung. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie kö…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Erfüllungsgehilfe des Präsidenten oder dessen mächtigster Widersacher: Der französische Premierminister kann beides sein. Nun steht womöglich eine Konstellation bevor, die es seit über 20 Jahren nicht mehr gab. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Frankreich muss am kommenden Sonntag in die Stichwahl. Führende Vertreter des Linksbündnisses wollen einen Sieg der Rechtsaußenpartei abwenden. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können das digitale Handelsblatt jetzt 6 sta…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing „Boah, das nervt“: Wer behauptet, er habe diesen Satz angesichts der Dauertransformiererei am Arbeitsplatz noch nie gedacht, der lügt wahrscheinlich. Leider müssen wir uns trotzdem immer wieder aufraffen. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Specia…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Dass Donald Trumps Anhänger bevorzugt im Trailerpark wohnen, ist eine bequeme europäische Lebenslüge. Selbst Tech-Investorin Cathie Wood lobt die Wirtschaftspläne des Republikaners. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Volkswagen und der amerikanische E-Autobauer Rivian haben eine weitreichende Zusammenarbeit vereinbart. Beide Partner wollen sich damit aus akuten Notlagen befreien. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können das digitale Ha…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Wäre es rechtlich zulässig, für die Ukrainehilfe noch einmal die Ausnahmeklausel der Schuldenbremse zu ziehen? Ja, meint SPD-Chefin Saskia Esken. Die FDP widerspricht. Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktuelles Sommer-Special verpassen: Sie können das digitale …
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Ein Staatsetat wirkt wie ein festgefügtes Gebilde aus Einnahmen und Ausgaben. Aber er lässt sich durchaus gestalten. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass es beim Bund ein Kontrollkonto mit 49 Milliarden Euro Guthaben gibt? Alle, die Zugriff auf die gesamten Handelsblatt-Inhalte genießen wollen, dürfen nicht unser aktu…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Gesetzlicher Rente plus vielleicht einer Betriebsrente wird in den wenigsten Fällen im Alter ausreichen. Also muss das eigene Ersparte aushelfen. Aber wie viel reicht? Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Helfen Sie uns, un…
  continue reading
 
Die Europäische Kommission leitet gegen Frankreich, Italien und fünf weitere EU-Länder Strafverfahren wegen zu hoher Neuverschuldung ein. Die FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG kritisiert das reformierte Regelwerk zur Kontrolle der staatlichen Finanzen: www.deutschlandfunk.de, WirtschaftspresseschauVon Reiche, Dietmar
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Das asiatische Land wird vom Westen als China-Alternative umworben – und empfängt jetzt ausgerechnet Putin zum Staatsbesuch. Manche behaupten gar, Vietnam sei eine kommunistische Diktatur. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahr…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Nach Marktkapitalisierung ist Nvidia seit gestern der wertvollste Konzern der Welt. Erst vor wenigen Tagen hatte der Spezialist für KI-Chips Apple überholt – dank eines speziellen Produkts. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerfah…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing In Wien herrscht Koalitionskrach, weil die Umweltministerin entgegen einer Stallorder für das EU-Naturschutzgesetz stimmte. Im Vergleich dazu wirkt der deutsche Ampel-Streit plötzlich normal. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerf…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Die Ukraine-Konferenz endet als Fehlschlag. Und auf einmal fällt vielen Teilnehmern auf, dass es doch besser wäre Russland mit am Tisch zu haben. Auch Scholz äußert sich in diese Richtung. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahr…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Beim Gipfeltreffen in der Schweiz setzt Kiew auf den Druck einer möglichst großen Zahl von Staaten. Doch im Ignorieren solcher Resolutionen ist Kreml-Chef Wladimir Putin Weltklasse. Das Handelsblatt KI-Briefing nun auch als Podcast! Jeden Freitag, ab 15 Uhr - jetzt reinhören und abonnieren auf: Handelsblatt.com - KI-Br…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Die US-Notenbank Fed lässt die Zinsen konstant – wie erwartet. Unerwartet war aber, dass sie jetzt nur noch eine Senkung in diesem Jahr anpeilt. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Helfen Sie uns, unsere Podcasts weiter zu…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Radikales Denken führt zu mentalen Veränderungen. Da gelten die Vergewaltigungen der Hamas schon mal als antikolonialer Widerstand – und statt Putin wird der ukrainische Präsident zum Gegner. Das exklusive Abo-Angebot für alle Hörerinnen und Hörer des Handelsblatt Morning Briefings: https://www.handelsblatt.com/mehrerf…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Weil Russland im UN-Sicherheitsrat kein Veto einlegte, sind Hamas und Israel nun völkerrechtlich zu einer Waffenruhe verpflichtet. Die Regierung in Tel Aviv soll bereits zugestimmt haben. Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerin und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Hel…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Union und AfD feiern sich als Wahlsieger. Doch vom Desaster der Ampel-Parteien konnten beide vergleichsweise wenig profitieren. Der wahre Gewinner ist eine andere Gruppierung. Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerin und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Helfen Sie uns,…
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Die Indikatoren für den Kauf einer Immobilie scheinen günstig wie lange nicht mehr. Woran das liegt, worauf Interessenten achten müssen und welche Stadt ein echter Geheimtipp ist. Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerin und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Helfen Sie …
  continue reading
 
Handelsblatt Morning Briefing Der 81-jährige US-Präsident ist mit dem amerikanischen Versprechen aufgewachsen, in Europa eine Schutzmacht zu sein. Das noch einzuhalten wird immer schwieriger. Das exklusive Abo-Angebot für Sie als Handelsblatt Morning Briefing-Hörerin und Hörer: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren Helfen Sie uns, unsere Podcas…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung