Bolz No Eis öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Zu Gast bei Bölz No Eis sind die Künstlerischen Leiterinnen des Out of Space Festivals, Alice Hohberger und Eva-Maddalena Grossenbacher. Am Out of Space Festival wird mit den Konventionen der Live Musik gebrochen und ganz viel Neues ausprobiert. Luca und Kusi versorgen dich zudem mit neuen Synthwave Releases, sprechen über Hotline Miami 1 und 2 und…
 
Michel und Tinu stellen ihre persönlichen Ranglisten der nervigsten Charaktere der Filmgeschichte vor, bevor eine Menge lustiger Filmübersetzungen präsentiert werden. Hinzu kommen ein heisser Nintendo Switch-Tipp sowie jede Menge Synthwave, wovon ein grosser Teil frisch aus dem Ofen kommt. COWABUNGA!…
 
Wir bespielen mit zahlreichen Synthwave-Releases die Vielseitigkeit des Herbstes: Von farbenfrohen und stürmischen Herz-Schmerz-Storys bis hin zu den vernebelten Großstädten im Dauerregen. Seit langem wieder mal am Start ist unser Dozent für Alltagsoptimierung, Professor Dr. Dr. Kusi Bölz, vom Institut für unethische Lifehacks. Er gibt Tipps und Tr…
 
Vittoria und Luca führen dich durch die Sendung mit viel Synthi Sounds aus der Schweiz. Amixs haben ein Album mit dem Namen Bahnhofbuffet Olten veröffentlicht und Helenka besingt den Gyrischachen. Bölz No Eis präsentiert dir zudem die neusten Releases aus den Wave Richtungen, wir sprechen über den Soundtrack zu Dune, du erfährst etwas über dänische…
 
In der Sendung zu Gast war Andrew Lesynt, ein Schweizer Synthwave Musiker, der gerade sein neues Album Second Chance veröffentlicht hat. Er plaudert mit uns über sein neues Album, seine Jugend in den 80ern als er seine ersten Synthesizer Erfahrungen machte und wie das heute so läuft, wenn er Musik macht. Andrew Lesynt liefert uns ebenfalls den 80s …
 
Zum 25. Geburtstag vom Radio RaBe wurden wir als Sendungsmachende gebeten unsere 25 besten und liebsten Songs zusammenzustellen. Als Bölzer verfügen wir über eine angeborene Leidenschaft für alles was kitschig und 80er ist. Wir haben uns durch Terabytes an Lasergeräusche und Raumschiffmotorenlärm gehört um unsere Ohren perfekt zu schulen. Wir truge…
 
Nicht nur RaBe feiert dieses Jahr das 25 Jubiläum. Am 23 Juni 1996 eroberte das Nintendo 64 erstmals den japanischen Markt. Ein Blick zurück, auf prägnante Kindheitserinnerungen, zerstörende Hassmomente und unerfüllte Träume. Abgerundet mit dem schönsten Soundtrack, der aus dieser geliebt-gehassten Konsole hervorging. Von Klassik bis Metal - vielle…
 
Michel und Tinu bölzen den Regen weg und versüssen dir das Wochenende mit feinsten Synthesizerklängen. Zu Gast im Studio ist der Ostbärn F.C., ein selbstverwalterter, weltoffener Fussballclub mit einer basis- und konsensorientierten Vereinskultur. Die weiteren Themen heute: Der Aufwand hinter einem Windows-Desktop-Wallpaper, mögliche Planeten, dere…
 
Ein feministisches Kinderbuch, Schlangen zeichnen im Südsudan, Keramik-Upcycling oder eine begehbare Comicwelt: Die Illustratorin Eva Rust gibt uns Einblicke in ihr vielseitiges Schaffen. Darum herum Sounds von zerschredderten Gitarren und aus der Hollywood-Feelgood-Serie. Vittoria feiert Gaspard Augé (Justice) und Michel hated Fortsetzungen und ih…
 
Interview mit Schriftstellerin Noemi Somalvico über ihr Werk "In einer Dose wohnen" und andere (Un)möglichkeiten Blick a Himmu: was die vielen Gewitter über den Klimawandel sagen Blick nach Süden: ein verstörender Film aus Lesotho Im Blick: die Reaktion der UEFA auf die ungarische Repression von Homo- und Transsexualität Und natürlich, wie immer, f…
 
Wir reden über das neues Aufbauspiel “Dyson Sphere Program” und über drei “Point and Click” Klassiker. Des weiteren stellen wir uns die Fragen des Lebens: Wann kommen die Aliens zu uns? Oder wie nennt man eigentlich den Holzstab mit dem roten Gummiteil zum Abflüsse entstopfen? Dazu Musik die wir lieben - topaktuell und von vorgestern.…
 
Dunja setzt sich mit ihrem Kunstprojekt Vulveria für eine Reihe an soziale Themen ein. Sie spricht mit uns über ihr Projekt, was sie damit bewirken möchte und wie ihr künstlerischer Prozess aussieht. Wir diskutieren über neuen Synthwave, der in eine weniger klassische Richtung geht, über den Begriff der Freiheit und über das Internet. Dazu gibt es …
 
Sarah und Sandra sind zu Gast und erzählen vom neuen Amt für Ermöglichung, wie dieses Kunst und Kultur auf alternative und unbürokratische Weise fördert. Viele viele Neuveröffentlichungen aus der Welt des Synthwaves begleiten uns während zwei Stunden, wir erfahren vom Theremin und geben uns den wöchentlichen 80s-Track mit dem Antikriegslied "Enola …
 
Kevin und Martin von der Funke, einer marxistischen Strömung aus Bern, sind zum 1. Mai zu Gast bei uns und Reden über die Krise des Kapitalismus und den Klassenkampf 2021. Wir senden zum 1. Mal Live von der Sollbruchstelle, wo wir im Monat Mai Zuhause sind und unser Jubiläum feiern. Ihr kriegt eine Vorschau auf einen speziellen Monat für das Radio …
 
Bernhard Schär, Historiker und Forscher an der ETH Zürich, ist zu Gast und erklärt wie die Schweiz in den Kolonialismus verwickelt war und dass die Spuren davon immer noch in unserem Land und unseren Köpfen existieren. Tinu rezensiert die neusten Synthwave Releases der letzten Wochen und Luca gibt einen Ausblick auf einen ganz speziellen Monat für …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login