show episodes
 
Der Podcast der WirtschaftsWoche – mit und für Weltmarktführer und alle, die es werden wollen. Chefredakteur Beat Balzli diskutiert mit den spannendsten Unternehmern, Top-Managerinnen, Ökonomen und Wirtschaftspolitikerinnen Deutschlands, wie es in der aktuellen Situation gelingt, erfolgreich ein Unternehmen zu führen – und wie sie selbst erfolgreich wurden.
 
Wie legst du dein erstes Gehalt gleichzeitig sinnvoll und profitabel an? Woher weißt du, ob sich das Studium an einer Elite-Uni lohnt? Wann ist es sinnvoll, für einen neuen Job umzuziehen? Und wie holst du dir schon am Anfang deines Berufslebens einen Teil deiner Steuern zurück? Diese und weitere Fragen, die dein Konto oder deine Karriere direkt betreffen, beantworten die Money Mates. Tina Zeinlinger und Jan Guldner sind Redakteure bei der WirtschaftsWoche. Sie holen sich Rat von Experten un ...
 
1. Die «Wirtschaftswoche» auf Radio SRF4 News blickt auf die die wichtigsten wirtschafts- und finanzpolitischen Themen der Woche zurück. 2. Drei Kolumnistinnen und Kolumnisten wechseln sich wochenweise ab; sie erläutern und analysieren die wichtigsten und bemerkenswertesten Ereignisse aus der Wirtschaftswelt im In- und Ausland. 3. Die Gesprächspartner sind: Cornelia Meyer (Wirtschafts- und Energieberaterin), Klaus Wellershoff (Unternehmensberater und ehemaliger Chefökonom der UBS) und Rudolf ...
 
Loading …
show series
 
Die globale Konzernsteuerreform ist ein wichtiges Thema auf der Gipfel-Agenda der G7-Staaten an diesem Wochenende. Auch, wenn das letze Wort noch nicht gesprochen ist: Die Beschlüsse betreffen die Schweiz direkt. Wie genau, das wollten wir von Daniel Kalt wissen. Er ist Chefökonom Schweiz der UBS.Von Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Früher nannte er sich Börsenfuchs und traf seinen späteren Geschäftspartner erstmals im Aktienseminar an der Kölner Uni im Raum 110. Heute verwaltet ihre Firma als unabhängiger Vermögensverwalter für die Superreichen (die dieses Jahr schon wieder reicher geworden sind) rund 70 Milliarden Euro. Bert Flossbach, Mitgründe…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Fehler macht jeder, klar. Wichtig ist, dass man aus ihnen lernt – das gilt natürlich auch für die Geldanlage. Im besten Fall lernt man aber durch die Fehler anderer, bevor man sie selbst macht. Damit es für euch nicht teuer wird, sprechen die Money Mates in dieser Folge über die häufigsten (Anfänger)Fehler und wie man s…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Nach den USA und China bahnt sich nun in Europa der Post-Corona-Boom an. Die Gewinne der Logistikkonzerne explodieren, die Frachtraten für die Containerschiffe liegen im dreistelligen Prozentbereich über Vorjahr. Das Geschäft beherrschen wenige Giganten wie etwa die weltweit fünftgrößte Reederei Hapag-Lloyd und der wel…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Es ist eine Grundsatzfrage, die sich angehende Studierende stellen müssen: Lieber an der Uni studieren oder an der Fachhochschule? Während die FHs in der öffentlichen Aufmerksamkeit häufig vernachlässigt werden, bricht WirtschaftsWoche-Redakteur Dominik Reintjes in dieser Folge eine Lanze für die FHs. Sie bieten den Stu…
 
Der Bundesrat hat die Verhandlungen mit der EU über ein Rahmenabkommen beendet. Es sei verrückt, dass sich die Schweiz ausgerechnet zu Coronazeiten so etwas aufbürde, findet die Ökonomin und Publizistin Karen Horn im Gespräch mit Denise Joder. Weitere Themen: Der Bundesrat lockert die Corona-Massnahmen. Wir vergleichen mit den Öffnungsschritten bei…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Die Coronakrise scheint langsam ihren Schrecken zu verlieren. Die Impfkampagne rollt, die Inzidenzzahlen sinken, die Reisebuchungen steigen und im Biergarten wird wieder gefeiert. Nur in den Chefetagen der Einzelhändler herrscht Tristesse statt Dolce Vita. Patrick Zahn, CEO der Tengelmann-Tochter Kik, ist in Südafrika …
 
WirtschaftsWoche Money Mates Heute geht’s ums Eingemachte! Nachdem Tina vergangene Woche erzählt hat, was die Angebote der Internet-Börsencoaches taugen (und was nicht), berichtet sie heute über ihren großen Tag als Zockerin. Wie hat sie sich auf's Daytraden vorbereitet? Welche Finanzprodukte hat sie gekauft? Was schoss ihr beim Zocken durch den Ko…
 
Der Welthandel hat im ersten Quartal rasant zugelegt. Die Wirtschaftsleistung in den grössten Industrieländern hat davon aber nicht profitiert, sie ist sogar geschrumpft. Warum das keine Überraschung ist, dazu der Ökonom und Unternehmensberater Klaus Wellershoff. Weitere Themen der Wirtschaftswoche: Was bringt der geplante Corona-Pass der Tourismus…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Die Rohstoffpreise steigen auf breiter Front. In den letzten Monaten hat sich zum Beispiel Messing um bis zu 40 Prozent verteuert, hat mir Hans Jürgen Kalmbach im Podcast Chefgespräch erzählt. Der CEO der Hansgrohe-Group kam gut durch die Coronakrise. Ein Gesetz behielt nämlich auch in der Hochphase der Pandemie unverä…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Trading-Apps sind auf dem Vormarsch und mit ihnen der Trend zum immer schnelleren Handeln und Spekulieren. Börsencoaches und Finanzgurus im Internet nutzen das aus. In ihren Online-Seminaren und Videokursen versprechen sie, „blutige Anfänger“ zu „profitablen Tradern“ zu machen – aber funktioniert das auch? Tina hat es g…
 
Die hohe Inflation von über 4 % in den USA belaste zwar die Portemonnaies der Menschen. Doch sie helfe auch mit, den Berg an Staatsschulden abzutragen, und sie eröffne der Zentralbank die Möglichkeit, die Zinsen zu erhöhen, sagt die Ökonomin und Unternehmensberaterin Cornelia Meyer. Weitere Themen in der Wirtschaftswoche: Trotz weiterer Lockerungen…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Diese Woche springt für mich mein Kollege Christian Schlesiger ein. Er spricht mit Eva Kreienkamp, die als Nachfolgerin von Sigrid Nikutta seit 2020 die Berliner Verkehrsbetriebe leitet. Kreienkamp erklärt, wie sich die urbane Mobilität nach Corona entwickeln wird und wie sie die Hauptstadt-Busse auf Elektroantrieb umr…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Wer seine Altersvorsorge mit Immobilien aufbauen will, kommt an einer Sache nicht vorbei: dem Vermietersein. Marco Lücke, der mittlerweile mehr als 150 Wohnungen vermietet, teilt in dieser Folge Money Mates seine Erfahrungen mit Tina und Jan. Er erklärt, wie er alte Bruchbuden saniert und wieder wohnlich macht, wie er M…
 
Ganz überraschend sind die USA dafür, dass bei den Wirkstoffen gegen Corona temporär der Patentschutz aufgehoben wird. Dieses und nächstes Jahr würde das allerdings keinen Nutzen bringen, sagt der Chemiker, Ökonom und Alt-Nationalrat Rudolf Strahm in der Wirtschaftswoche. Weitere Themen: War der grosse Stellenabbau bei der Fluggesellschaft Swiss wi…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch JP Morgan wollte mehrere Milliarden in eine neue Superliga mit zwölf europäischen Top-Klubs wie Barcelona und Liverpool pumpen. Nach einem Aufstand in der Fan-Gemeinde gegen das Kartell der Bonzen-Kicker sind die Pläne bereits wieder tot. Doch das große Geschäft bleibt das beherrschende Thema bei der schönsten Nebensac…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Vermögen aufbauen ist gerade in jungen Jahren eigentlich ganz simpel: Man stellt bei seiner Bank einen ETF-Sparplan ein – und wartet bis zur Rente. Marco Lücke sieht das ein bisschen anders. Er betreibt Vermögensaufbau mit Immobilien. Zusammen mit seinen Geschäftspartnern kauft er kleine Eigentumswohnungen, renoviert si…
 
Die Reallöhne sind 2020 um 1,5 % gestiegen. Das mag auf den ersten Blick überraschen. Für den UBS-Chefökonomen Daniel Kalt ist es eine logische Folge von guten Lohnabschlüssen 2019 und negativer Teuerung 2020. Die Lohnerhöhungen dürften den Konsum und die Wirtschaft ankurbeln. Weitere Themen in der Wirtschaftswoche: Joe Bidens 6-Billionen-Paket für…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Haben Sie schon mal den neugierig machenden Anhang einer Mail mit unbekanntem Absender angeklickt? Im schlimmsten Fall mussten Sie dann mitansehen, wie alle Daten auf der Festplatte weggefressen wurden. Um die wiederherzustellen, verlangen die Angreifer häufig Bitcoin. Diese Art der Erpressung durch Hacker hat sich zu …
 
WirtschaftsWoche MoneyMates Kaum ein Wort bestimmt die Wirtschaftsnachrichten aktuell so stark wie „Inflation". Zahlreiche Ökonomen warnen vor der großen Inflationswelle; immer mehr Menschen haben Angst, dass die Lebenshaltungskosten weiter steigen und ihre Ersparnisse bald nichts mehr wert sind. Aber was ist eigentlich so schlimm an dieser Inflati…
 
Die Exporte legten zu, das Niveau vor Ausbruch der Corona-Krise ist überschritten. Dennoch ist die Wirtschaft nicht über dem Berg. Denn es reiche nicht, das Vorkrisen-Niveau zu erreichen, sagt Klaus Wellershoff, Ökonom und Unternehmensberater. Weitere Themen in der Sendung: Die Krise bei der Credit Suisse, die Ideen des Schweizerischen Gewerkschaft…
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Man will diese spaßbefreite Pandemie endlich hinter sich haben. Doch danach sieht es leider nicht aus, im Gegenteil. Das hat auch viel damit zu tun, dass Deutschland Selbstzerfleischung offenbar besser kann als Krisenmanagement. Also fragen sich manche: Hat sich die weltweit viertgrößte Industrienation Deutschland in e…
 
WirtschaftsWoche Money Mates Den Traum vom Eigenheim haben viele junge Menschen. Wenn's dann aber wirklich darum geht, eine Immobilie zu kaufen, schrecken die allermeisten zurück. Das Problem: Oft fehlt das nötige Eigenkapital – und an eine gute Immobilienfinanzierung zu kommen, erscheint gerade für Berufseinsteiger*innen und Studierende unerreichb…
 
Restaurant-Terrassen, Kinos und Sportcenter dürfen wieder öffnen, obwohl die Fallzahlen steigen. Spielt der Bundesrat da mit dem Feuer? Darüber spricht Denise Joder mit der Ökonomin und Unternehmensberaterin Cornelia Meyer. Weitere Themen: Warum geht es mit dem Rahmenabkommen nicht vorwärts? Was kann den Börsenboom noch stoppen und was bedeutet es …
 
WirtschaftsWoche Chefgespräch Christoph Werner ging in eine Waldorfschule, wollte danach ausgerechnet Düsenjägerpilot werden und weiß inzwischen alles über das Psychogramm mancher Deutscher, die beim Hamstern von Toilettenpapier den Rest ihrer Würde verlieren. Er erfuhr im Südafrika-Urlaub von seiner Berufung zum CEO der Drogeriemarktkette dm, die …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login