Werbung Medien öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Medienanwalt ist euer Podcast, wenn ihr an aktuellen Themen aus den Bereichen Medienrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht oder Sportrecht interessiert seid. Ich spreche hier mit interessanten Gästen aus der Medien- und Kreativbranche sowie mit erfolgreichen Unternehmer*innen an der Schnittstelle zwischen Recht & Praxis. Daneben wird es auch Interessante Solo-Folgen mit rechtlichen Tipps für euch zu hören geben. Viel Spaß beim Zuhören! Wem der Podcast gefällt, sagt es gern we ...
 
Audioapostel, Medienjunkie und Kommunikationsfreak auf der Suche nach unterhaltenden Antworten, freitags im Gespräch mit spannenden Persönlichkeiten. Das Ziel: Themen zuspitzen -rund um Kommunikation, Digitalisierung und das Leben überhaupt! Die Mission: Zuhören, lernen und schmunzeln - gerne auch über das flotte Tempo des Fragenden. Denn Achtung, die Zeit läuft. Es gibt viel zu hören! Bei den Freitagsspitzen. Dem Podcast mit Magazincharakter. Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.c ...
 
D
Das MedienMagazin

1
Das MedienMagazin

Bayerischer Rundfunk

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
 
Z
Zwei Herren mit Hund

1
Zwei Herren mit Hund

Kai Blasberg und Thomas Koch

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Medienmacher und Werbeexperten aufgepasst: jetzt gibt es was auf die Ohren! Der Podcast „Zwei Herren mit Hund“ vereint zwei der bekanntesten Medienmanager unserer Zeit – mit Thomas Koch, „Mr. Media“ höchstpersönlich und mit Kai Blasberg, TV-Ikone und „enfant terrible“ der Medienmacher. „Zwei Herren mit Hund“ ist der Podcast mitten aus den Herzen zweier Vorbilder ihrer Zunft - mit charmanten Anekdoten, Analogien und spannenden Analysen aus dem Erfahrungsschatz ihres eigenen Lebens. Ein Podcas ...
 
Alle, die mir Rede und meistens auch Antwort stehen, sind in der einen oder anderen Weise im Publishing tätig. Ich reise durch die Lande, treffe spannende Kollegen, höre zu und erfahre – meiner Neugier sei Dank – von grossen Ideen, den typischen Lebens-Umwegen, wunderbare Weisheiten und vor allem eines: warum sind meine Kollegen genauso angetan von der Publishing-Welt wie ich? Sei dabei, wenn es heisst: «Was genau machst du eigentlich?»
 
Im imPRove Communications Podcast beschäftigt sich Sachar Klein mit der Frage, wie man Kommunikation verbessern kann - und warum sie dringend verbessert gehört. Was macht gute Kommunikation aus? Haben Agenturen im Jahr 2018 noch eine Daseinsberechtigung? Welche Skills muss man draufhaben, um heutzutage professionell Kommunikation betreiben zu können? Und welchen Einfluss hat New Work auf die Kommunikationsbranche?
 
TV-Helden ist der Branchen-Podcast für alle die sich professionell mit Fernsehen beschäftigen. Alle zwei Wochen interviewe ich, Christian Heinkele, die Akteure der schönsten Branche der Welt - der Fernsehbranche. In jeder Ausgabe spreche ich mit meiner persönlichen “TV-Heldin” meinem persönlichen „TV-Helden“. TV-Helden sind Top-Akteure der TV-Branche, die wichtige Entscheidungen über das Fernsehen der Zukunft treffen, oder gerade ein spannendes Projekt vorantreiben. Tagtäglich schauen Millio ...
 
Loading …
show series
 
Ansprüche bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen In Folge 5 spreche ich über das komplexe Thema des allgemeinen Persönlichkeitsrechts und seine besonderen Teilbereiche und Elemente. Jeder von uns wird täglich mit dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht konfrontiert, ob im Verhältnis zu Dritten oder einem selbst. Es gehört dabei zu den wichtigsten zu sc…
 
© stevepb / pixabay.com Ostdeutschland ist vielfältiger, als es oft dargestellt wird. Denn: Zu wenige Journalisten in den Redaktionen der überregionalen Tageszeitungen und Rundfunksender leben in Ostdeutschland, und so werde zu oft aus westdeutscher Perspektive über den Osten berichtet – so ein Fazit der Bürgerdebatte in Plauen, zu der die „Deutsch…
 
© Toa Heftiba / unsplash.com Gerichtsurteil bei einrichtungsbezogener Impfpflicht Bethel-Chef Pohl ist gegen Suizid-Begleitung in Diakonie-Einrichtungen Mangelernährung bei Kindern in Deutschland nimmt zu Systematische Untersuchung der Werke bei der „documenta fifteen“ angekündigt Erster Lausitzer Kirchentag im sächsischen Görlitz Gerne stellen wir…
 
© aluhutt, via Wikimedia Commons CC BY 2.0 Dürfen Ärzte für Abtreibungen werben? Und wie steht es um das Recht der Beihilfe beim Suizid? Gleich zweimal ging es im Deutschen Bundestag am 24. Juni 2022 um den Schutz des Lebens an seinem Anfang bzw. Ende. Die Frage, ob Mediziner für den Schwangerschaftsabbruch werben dürfen, ist jetzt beantwortet: Ja,…
 
© Katja Völkl / ERF „Es gibt immer mehr Menschen, die resignieren“, sagt Pfarrer Ulrich Christenn vom Diakonischen Werk Rheinland-Westfalen-Lippe. Er koordiniert die Hochwasser-Hilfe der Diakonie Katastrophenhilfe: „Sie merken, es geht alles viel langsamer voran als gedacht.“ Das liege nicht nur an einem zunächst überforderten Verwaltungsapparat, s…
 
© Margit Bantowsky / unsplash.comKerstin Hack (Foto: Gea Gort) Emotionale Sicherheit – das Gefühl: Ich schwanke nicht irgendwie durchs Leben, sondern ich habe einen festen Halt. Das wünscht sich wahrscheinlich jeder. Kerstin Hack arbeitet als Coach in Berlin. Sie weiß: Als Menschen haben wir grundlegende Bedürfnisse. Sie bietet ein Webinar an, um D…
 
© Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland from Düsseldorf/ Boppard, via Wikimedia Commons, [CC0] „Die Liebe Gottes ist so groß, dass ein Elefant darin schwimmen kann.“ Diese Aussage stammt von dem evangelischen Pfarrer Paul Schneider. Auch bekannt als der „Prediger von Buchenwald“. Die Nazis haben ihn 1939 im KZ Buchenwald ermordet. Damit war …
 
© Roxanne Desgagnés / unsplash.com In Sri Lanka herrscht eine schwere Wirtschaftskrise. Viele Menschen sind deswegen entmutigt. Hoffnung bringt in diese Krise ERF Partner TWR (Sri) Lanka. Und das gleich auf zwei Weisen: Zum einen durch ermutigende christliche Radioprogramme wie etwa die weltweit beliebte Sendereihe Women of Hope, zum anderen durch …
 
© Berliner Gasthausmission Egal ob es der adrette Kellner im Restaurant ist oder die Dame vom Zimmerservice: Menschen, die im Hotel- und Gaststättengewerbe arbeiten, leisten viel. Doch sie arbeiten oft zu Zeiten, an denen andere frei haben – und umgekehrt. Gleichzeitig haben sie genauso Fragen nach Gott oder geraten mal in eine Lebenskrise. Seit 12…
 
© Tetiana Shyshkina / unsplash.com Der Krieg in der Ukraine dauert weiter an und es scheint für die Ukraine immer schwieriger zu werden, den Angriffen Russlands standzuhalten. Wie schaffen es die Menschen, auszuharren und durchzuhalten? Claudia Schmidt, die Leiterin von ERF Global Hope, gibt ein Update von unserem Partner TWR Ukraine und hat Tipps …
 
© Sandra Frick Auch wenn sich die DDR 1973 zu den Weltfestspielen der Jugend in Ost-Berlin weltoffen gibt, ist sie es eben nicht. Das bekommen auch die Figuren in dem Roman Das zweite Geheimnis des Spiegel-Bestseller-Autors Titus Müller zu spüren. Zwischen Fluchtversuch und Stasihaft, zwischen Ausgeliefertsein und Hoffen auf eine bessere Zukunft, w…
 
© Global Outreach e.V Hätte man Bastian Decker als Kind gefragt, wie sein zukünftiges Leben aussieht, hätte er eine Sache bestimmt nicht gesagt: Dass er ein glücklicher Familienvater, Evangelist und Pastor sein würde. Denn lange Zeit glaubte er weder an Gott, noch wollte er eine eigene Familie haben. Er wuchs in Ost-Berlin auf. Seine Eltern trennte…
 
© Reiseuhu / unsplash.com Immer wieder erschüttern Anschläge das Land und auch Regierungskrisen sorgen für Unruhe. Dazu kommen soziale Spannungen: Die Schere zwischen Arm und Reich geht weiter auseinander. Doch es gibt auch positive Entwicklungen im Nahen Osten: Marokko und die Vereinigten Arabischen Emirate verstärken die wirtschaftliche Zusammena…
 
"Anyway the wind blows" war das Motto der diesjährigen re:publica, der größten Digitalkonferenz Europas. Das Zitat aus dem Song "Bohemian Rhapsody" von Queen illustriert die Ungewissheit, die die gesamte Gesellschaft angesichts von Klima und Corona-Krise sowie des Angriffskrieges gegen die Ukraine erfasst hat. Tausende diskutierten in Berlin Folgen…
 
© Matthias Kauffmann / EKBO Zuerst hört sie nur Martinshörner. Dann eilt sie aus der Kirche und steht mitten im Chaos der Amokfahrt von Berlin. Die evangelische Generalsuperintendentin Ulrike Trautwein handelt sofort und öffnet die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche für Augenzeugen des Geschehens. Sie und ihre Kolleginnen leisten „Erste Hilfe“ in der …
 
© Oliver Jeske / ERF Es gibt einen Run auf die Städte in Deutschland. Die Folge: Wohnraum wird dort immer teurer. So auch in Berlin. Viele Hauptstädter ziehen deshalb nach Brandenburg in den sogenannten Speckgürtel. Die Infrastruktur muss nachziehen. Und das gilt auch für Kirchen. Oliver Jeske hat das „Remix“-Projekt in Strausberg besucht. Hier bau…
 
© Isi Parente / unsplash.com Man stelle sich vor: Man ist völlig in ein spannendes Buch vertieft und bekommt um sich herum nichts mit. Teile des Bewusstseins und der Sinneswahrnehmung sind sozusagen auf Standby. Das ist eine gewöhnliche Form der Alltagsdissoziation. Katrin Kroll von der IGNIS-Akademie (Foto: Ignis Akademie) Es gibt jedoch Menschen,…
 
© Anagoria, via Wikimedia Commons CC BY 3.0 Ein Autofahrer rast am Mittwochvormittag in eine Menschenmenge und tötet und verletzt Menschen. Das weckt Erinnerungen an einen Anschlag im Dezember 2016 fast an derselben Stelle. Doch bevor Parallelen gezogen werden, sollte jetzt erst einmal das Gebet für die Verletzten und Angehörigen der Opfer im Vorde…
 
© Katja Völkl / ERF Es ist wohl kaum vorstellbar, wie es ist, wenn jemandem vor seinen Augen sein Zuhause buchstäblich weggerissen wird. Bei der Flutkatastrophe im Juli vergangenen Jahres ist das tausenden Menschen passiert. Auch im Ahrtal. Neben dem materiellen Schaden leiden die Betroffenen bis heute auch psychisch. Um sie zu unterstützen, bietet…
 
© Eva Winkler / Völkerkundemuseum Herrnhut, Staatliche Kunstsammlungen Dresden Das mächtige Axtblatt hat Patina angesetzt, doch es strahlt Tatkraft aus: Die Sonderausstellung präsentiert das Breitbeil des Ortsgründers Christian David in einer Glas-Vitrine. Die zierlichen weißen Schwesternhauben wirken antiquiert, doch sie sind Zeichen des Fortschri…
 
© Towfiqu barbhuiya / unsplash.com Das Gas ist schon abgeklemmt. Die Stadtwerke drohen, jetzt auch noch den Strom abzuschalten. Rund 6 Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Und viele suchen erst Hilfe, wenn es gar nicht mehr anders geht. Katholische Caritas und evangelische Diakonie fordern deshalb jetzt gemeinsam mehr Hilfen für Men…
 
Das Thema Krieg gegen die Ukraine begleitet uns seit nunmehr drei Monaten. Sonderseiten, Spezialsendungen, Brennpunkte gibt es kaum mehr, Talkshows dafür umso mehr. Sind wir dabei, uns an den Krieg zu gewöhnen? Oder werden wir seiner gar überdrüssig? Könnten wir auch anders berichten nach 100 Tagen Krieg mitten in Europa, weniger negativ? Funktioni…
 
© Oliver Jeske / ERF Sie arbeitet mit edelsten Metallen wie Gold, Silber oder Platin. Claudia Mohr ist Goldschmiedin. Ihr Beruf ist ihre größte Leidenschaft. Gleichzeitig hat dieser sie in eine persönliche Krise geführt. Bei der Frage „Was gibt mir wahre Identität?“ hat sie Gott ganz neu entdeckt. Eine Folge: Claudia Mohr hat sich selbstständig gem…
 
© Katja Völkl / ERF Vor fast einem Jahr kam es unter anderem im Ahrtal durch anhaltende starke Regenfälle zu einer Flutkatastrophe. Mehr als 180 Menschen starben. Zahlreiche Häuser wurden zerstört. Die Menschen stehen teilweise noch heute vor dem Nichts. Thomas Gasper aus Altenburg hat die Flutnacht miterlebt. Im Gespräch mit Katja Völkl beschreibt…
 
Es gibt viele gute Gründe, Werbung in Podcasts abzulehnen. Werbung in Podcasts kann aber ein wichtiges und gutes Standbein für die Finanzierung von Podcasts sein – wenn die Werbung fair und sauber gemacht ist: für HörerInnen, MacherInnen und Werbetreibende gleichermaßen. Nikolai Longolius und sein Team von der “Schnee von morgen Audio” haben (unter…
 
© Walter Linkmann / Ev. Militärseelsorge Rund 55.000 evangelische Offiziere und andere Mitarbeiter gibt es in der deutschen Bundeswehr. Für sie zuständig ist Dr. Bernhard Felmberg. Der Evangelische Militärbischof steht zusammen mit über 100 Pfarrerinnen und Pfarrern den Soldatinnen und Soldaten zur Seite – sowohl an den Militärstützpunkten als auch…
 
© M. / unsplash.com Die legale Sklaverei ist beinahe weltweit überwunden. Gleichzeitig erreichen Statistiken über ausgebeutete Menschen Rekordzahlen – auch in Deutschland. Von Zwang und Missbrauch sind vor allem viele Frauen in der Prostitution betroffen. Politiker und engagierte Christen wollen diese Situation verändern. Der Kongress gegen Mensche…
 
© Regina König / ERF „Das war keine Super-Power-Truppe, die hier ankam“, erzählt Erdmute Frank, Gästepfarrerin der Brüder-Unität in Herrnhut. Sieben Erwachsene und vier kleine Kinder – mit ihnen wurde der Grundstein gelegt für Herrnhut. Die protestantischen Glaubensflüchtlinge flohen vor der Gegenreformation in Böhmen und Mähren. Bei Nikolaus Ludwi…
 
© Katja Völkl / ERF Es ist fast ein Jahr her, dass es durch anhaltende starke Regenfälle in Teilen von NRW und Rheinland-Pfalz zu einer Flutkatastrophe kam. Mehr als 180 Menschen starben, zahlreiche Häuser wurden zerstört. Die Menschen stehen teilweise noch heute vor dem Nichts. Katja Völkl war vor Ort und hat sich ein Bild von der aktuellen Lage g…
 
Wie kommt der BR zu Insider-Informationen über die Straflager in Xinjiang? Wie prüft man, ob Daten und Fotos über verfolgte und inhaftierte Uiguren echt sind? Mitte Mai konnten die lange schon vermuteten Menschenrechtsverletzungen an der ethnischen Minderheit im Norden Chinas erstmals belegt werden, mit teils brutalen Bildern. Die Aufnahmen sind Te…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login