Strichpunkt Design öffentlich
[search 0]
Mehr
Download the App!
show episodes
 
Nachhaltigkeit ist gut und richtig – aber wie inspirieren und berühren wir mit ihr? Im Sustainable Brand Stories-Podcast lernen wir Gründer:innen und Markenverantwortliche kennen, die heute die Wirtschaft von morgen erfinden. Wir sprechen über Greenwashing und Geistesblitze, kreative Kommunikationskonzepte und mobilisierende Markenauftritte, über die Angst vor Veränderungen sowie die Kunst, auch mit komplexen Themen zu begeistern. Präsentiert von Strichpunkt Design – einer der führenden Mark ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Dominique Breuer ist Sustainability Manager beim OMR – dem deutschen Megaevent für Marketing und Digitalbusiness. Jedes Jahr kommen 70.000 Besucher:innen in die Hamburger Messehallen, um Speaker:innen von Luisa Neubauer bis Scott Galloway (und in diesem Jahr auch uns 😉) zuzuhören. Wie dreht man eine solche Riesenveranstaltung auf nachhaltig? Und wi…
  continue reading
 
Waldemar Zeiler ist Unternehmer, Aktivist, Buchautor, Seriengründer, Migrantenkind, “Höhle der Löwen”-Kandidat, Markengesicht, kurzum: ein Phänomen. Wenn es seiner Marke hilft, steigt er als Einhorn verkleidet oder auch halbnackt auf die Bühne. Manche finden das eher albern, andere ganz großartig, unberührt aber lässt es niemanden. Und genau darum …
  continue reading
 
Die Tiefkühl-Marke FRoSTA wagte vor 20 Jahren etwas sehr Cooles: Sie strich sämtliche künstliche Zusatzstoffe aus ihren Tiefkühl-Menüs – und wurde von den Verbraucher:innen erst einmal eiskalt abserviert. Mit dem „Reinheitsgebot“ schlitterte die Marke in die Verlustzone und brauchte Jahre, um Reputation und Zielgruppen neu aufzubauen. Mit anderen W…
  continue reading
 
In der Öko-Nische erfolgreich zu sein ist das eine. Etwas ganz anderes ist es, im großen weiten Marken-Mainstream nicht unterzugehen. Vor dieser Gefahr steht gerade die Bio-Lebensmittelmarke followfood und ihr Strategie- und Markenchef Julius Palm – unser Gast in dieser Folge der Sustainable Brand Stories. Einst als followfish gegründet, ist der Ök…
  continue reading
 
Unternehmerische Nachhaltigkeit bekommt gerade kräftig Gegenwind. Angesichts Rezession, Krieg und Dauerkrise schalten viele Unternehmen gerade vom Innovations- in den Überlebensmodus. Für viele sind Sicherheit, Bildung und soziale Gerechtigkeit momentan wichtiger als Ressourcen- und Klimaschutz. Dabei ist klar, dass eine nachhaltige Transformation …
  continue reading
 
In unserer heutigen Podcastfolge geht’s um Nachhaltigkeit und Glaubwürdigkeit und damit die härteste Währung für Marken. Zumindest im Wisch-und-Weg-Segment gilt dabei die Marke Frosch als der ungekrönte König. Den Haushaltsreinigern mit der freundlichen Amphibie auf der Flasche trauen Verbraucher offenbar zu, dass sie nicht nur sauber machen, sonde…
  continue reading
 
Nike, Lidl, Zara und H&M: Die Liste der Marken, die sich die Rechercheure von flip vorgeknöpft haben, ist ebenso lang wie illuster. Seit 2020 spürt das achtköpfige Reporterteam Markenversprechen hinterher und deckt immer wieder Fälle harten Greenwashings auf. Manche der flip-Recherchen sind echte Detektivarbeit und führen in Nähereien in Myanmar, w…
  continue reading
 
Geld anlegen und dabei Gutes tun – wohl mit keinem Produktversprechen wird derart Schindluder getrieben wie mit diesem. Greenwashing gehört zur Finanzbranche wie Ratenkredit und Bitcoin, und was ihre Glaubwürdigkeit betrifft, stehen viele Banken knietief im Dispo. Alles ganz anders machen will es der 2019 gestartete mobile Banking-Anbieter Tomorrow…
  continue reading
 
Von Google über Unilever bis zu Fossil-Fossilen wie Shell versprechen heute alle möglichen Unternehmen, klimaneutral zu werden – manche ernsthaft und so schnell wie möglich, andere eher locker-flockig und irgendwann. Und so ist es auch kein Wunder, dass der Begriff „klimaneutral“ in letzter Zeit ziemlich unter die Räder geraten ist: Windige Anbiete…
  continue reading
 
Sechs Monate! 20 Episoden! So lange beschäftigen wir uns in den Sustainable Brand Stories jetzt schon mit kreativen Kommunikationskonzepten und mobilisierenden Markenauftritten, Geistesblitzen und Greenwashing. Und weil bereits einige ziemlich erfahrene und ziemlich viele ziemlich engagierte Gesprächspartner:innen bei uns zu Gast waren, haben sich …
  continue reading
 
Wenn ein Podcast duften könnte, würde diese Episode heftig nach Calendula, Rosmarin, Granatapfel oder Birkenblättern riechen. Denn zu Gast ist Lars Zirpins, der Markenverantwortliche von Weleda – Deutschlands ältester Naturkosmetikmarke. Weleda wurde vor über 100 Jahren von Rudolf Steiner himself gegründet und nach einer germanischen Seherin benann…
  continue reading
 
In drei Jahren von 0 auf 500 Umsatzmillionen, auf über 80.000 Kund:innen und mehr als eine Milliarde Marktbewertung: die Geschwindigkeit, in der das Solar-Start-Up 1KOMMA5° gerade wächst, ist atemberaubend. Doch die Firma des ehemaligen Tesla-Managers Philipp Schröder will weit mehr sein als ein weiteres Energy-Unicorn, nämlich eine Bewegung. Ihr Z…
  continue reading
 
Unser Thema in den Sustainable Brand Stories ist dieses Mal eine echte Ausnahmeerscheinung. Ihr Name: VAUDE. Ihr Status: Klassenprimus. VAUDE steht für die Initialen der Eigentümerfamilie von Dewitz, die die Firma 1974 am Bodensee gründete. Nach einem jahrelangen Transformationspozess gilt VAUDE heute als nachhaltigste Outdoormarke Deutschlands. Mi…
  continue reading
 
„Weil wir Dich lieben“ Mit dieser selbstironisch-schnoddrigen Markenkampagne haben die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) in den letzten Jahren etwas schier Unmögliches geschafft: Sie sind der wahrscheinlich einzige deutsche Nahverkehrsbetrieb, der eine gewisse Coolness hat. Fast eine Milliarde Fahrgäste steigen Jahr für Jahr bei der BVG ein, rund 16.…
  continue reading
 
Mittelständler aufgepasst! Auf euch rollt gerade eine Riesenwelle zu: Die Corporate Sustainability Reporting Directive der Europäischen Union (kurz: CSRD) weitet die Nachhaltigkeitsberichtspflicht massiv aus. CSRD klingt erst einmal ziemlich abstrakt, bedeutet aber ganz konkret, dass Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitenden künftig Jahr für Jahr…
  continue reading
 
Wolfgang Gründinger ist ein Einhorn, genauer: Die Firma, für die er arbeitet, ist eines. Enpal ist das erste deutsche GreenTech-Unternehmen, das am Markt mit über einer Milliarde US-Dollar bewertet wurde. Die 2017 gegründete Firma vermietet, verkauft und montiert Solaranlagen und das enorm erfolgreich. Momentan ist das Berliner Start-Up das am schn…
  continue reading
 
Durchschnittlich 1,8 Mio. Kund:innen Tag für Tag – das muss ein Handelsunternehmen erst einmal hinkriegen. Die 1973 von Götz Werner gegründete Drogeriekette dm schafft es. Mit 2.100 Filialen und 48.000 Mitarbeiter:innen ist sie heute Deutschlands größte Drogerie und eine echte Marktmacht – nicht nur bei Shampoos und Seifen, sondern auch in Nachhalt…
  continue reading
 
Wieviel Verantwortung erwarten Konsument:innen von Unternehmen? Warum trauen wir einer Marke wie „Frosch“ mehr als „Tchibo“? Was verbirgt sich hinter dem Nachhaltigkeitsparadox? Und was müssen Marken leisten, wenn sie unser Vertrauen gewinnen wollen? Die Antworten auf all diese Fragen verrät uns in dieser Episode der Diplom-Psychologe, Marktforsche…
  continue reading
 
Wer zu Jahresanfang 2023 offenen Auges durch Deutschland spazierte, kam früher oder später unweigerlich an einem bunt-bewegten Logo mit dem Schriftzug IQONY vorbei. IQONY – nie gehört? Das ist kein Wunder, denn hinter diesem Namen verbarg sich eine völlig neue Marke. Ihre Mutter ist die STEAG, der fünftgrößte Energieanbieter Deutschlands, der für s…
  continue reading
 
Achtung, Ambition! In dieser Folge ist Mimi Sewalski zu Gast, die Geschäftsführerin des größten ökologischen Online-Händlers Avocado Store. Mimi hat sich nichts Geringeres vorgenommen, als Jeff Bezos Konkurrenz zu machen. Das klingt ein klitzekleines bisschen größenwahnsinnig, doch tatsächlich setzt ihre Online-Plattform mit 300.000 aktiven Kund:in…
  continue reading
 
Lars Jessen gehört zu den bekanntesten Kino- und Fernsehregisseuren Deutschlands, er hat viele Tatorte und Polizeiruf 110-Folgen gedreht, die Bücher von Rocko Schamoni und Heinz Strunk verfilmt und letztes Jahr den Dörte Hansen-Bestseller „Mittagsstunde“. Jessen weiß also, welche Geschichten funktionieren und womit Menschen zu bewegen sind. Und gen…
  continue reading
 
Neunzehn Millionen Tonnen Verpackungsabfall produzieren wir Jahr für Jahr. Gleichzeitig schützt Packaging das Produkt, verlängert vielfach seine Haltbarkeit und bildet eine superwichtige Kommunikationsfläche zwischen Marken und Verbraucher. Packagings wie jene von Apple sind heute wahre Kunstformen, Unboxing ist ein Social Media-Klassiker und wer w…
  continue reading
 
Aus dem Nichts zu Europas größter Google-Konkurrenz: Christian Kroll und seine Mitstreiter:innen haben das binnen weniger Jahre geschafft. Die Berliner Suchmaschine verzeichnet mittlerweile 100 Millionen Suchen und etwa fünf Millionen Suchende pro Woche. Das Besondere an Ecosia: 100 Prozent ihres Gewinns setzt die Suchmaschine für Baumpflanzungen u…
  continue reading
 
Von „Purpose“ reden seit einiger Zeit ja ziemlich viele. Die Marke aber, mit der sich unsere heutige Episode beschäftigt, trägt ihren Purpose sogar auf jedem Etikett vor sich her. „Stop The Water While Using Me“ heißt die Körperpflegemarke, die Konsument:innen schon per Name bewegen will, den Wasserhahn zuzudrehen.. Erfunden wurde sie vor einem Dut…
  continue reading
 
Wer hätte das gedacht? Der Discounter ALDI ist heute einer der größten Biohändler des Landes. Und während Bioläden und -ketten unter Inflation und Verbraucherzurückhaltung leiden, wächst bei ALDI das Biosegment aktuell sogar noch weiter. Höchste Zeit also, bei Deutschlands Discounterkönigen mal nachzufragen, wie sie das hingekriegt haben. Florian S…
  continue reading
 
Wie macht man Vernunft sexy und Verzicht cool? Wie bewegt man Konsument:innen bei Mobilität, Ernährung und Konsum zu einem vernünftigeren Lebensstil? Und wie schafft man all das ohne Green-Waschgang und Moralkeulenschwingen? Ganz einfach: Durch kluges Marketing. Davon ist zumindest Jan Pechmann überzeugt. Der erfahrene Stratege (Mitgründer „difffer…
  continue reading
 
Beim Weltkonzern adidas fädelte er die Kooperationen mit Kanye West, Pharrell Williams und Beyoncé ein. Er lancierte den legendären Parley-Schuh und versprach, die Marke bis 2024 komplett auf Recycling-Polyester umzustellen. Als globaler Markenchef von 2014 bis 2019 verantwortete Eric Liedtke bei adidas Produktdesign, Innovation, Nachhaltigkeit und…
  continue reading
 
Kaffee auf die Hand gefällig? Wer im Café oder beim Bäcker einen Coffee-to-go mitnimmt, kriegt gleich noch eine bittere Wahrheit eingeschenkt: 2.8 Milliarden Einwegbecher landen Müll. Jahr für Jahr. Allein in Deutschland. Und dazu kommen noch etwa 1.3 Milliarden Einwegbecherdeckel. Recup ist der Name des Start-Ups, das sich vor nicht einmal sieben …
  continue reading
 
Veggiepionier Godo Röben war bei uns zu Besuch! Als Marketingleiter der Rügenwalder Mühle hat er ab 2014 den Wandel eines traditionellen Wurstherstellers zum Marktführer bei pflanzlicher Mortadella & Co maßgeblich vorangebracht. Damals gab es diesen Markt in Deutschland noch so gut wie gar nicht. Heute ist Veggie-Fleisch eine Boom-Branche und das F…
  continue reading
 
Hi! Willkommen zu "Sustainable Brand Stories" - dem Podcast für nachhaltig erfolgreiche Marken und Kommunikation. Zusammen mit euch lernen wir hier Nachhaltigkeitspionier:innen und Marken kennen, die kommunikativ begeistern und bewegen. Wir treffen Menschen, die ihre Unternehmen grundlegend verändern und ihre Fortschritte und Fuck-Ups mit euch teil…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung