Simon Brocher Hypnosetherapeut öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hier lernst du alles über Hypnosetherapie - in der therapeutischen Praxis und im Alltag. Ich erzähle dir aus meinem Alltag als Hypnosetherapeut und spreche mit verschiedenen Gästen über verschiedene Themen des Bewusstseins und der Hypnose. Diese Gäste kommen häufig aus anderen Bereichen und bringen ihre eigenen, spannenden Erfahrungen und Blickwinkel mit.
 
Loading …
show series
 
Man könnte meinen, dass Hypnose und Psychosen nicht viel gemein hätten, aber wenn man sich das näher anschaut erkennt man doch einige Gemeinsamkeiten. Dazu erkläre ich erst mal was Psychosen sind, wie sie entstehen und was das alles mit kindlicher Phantasie zu tun hat. Ein ganz spannendes Thema, wie ich finde! Über Bewertungen bei ITunes freue ich …
 
In den letzten drei Episoden ging es um Ess-Themen und sie haben damit die heutige Episode eingeläutet. Heute gibt es endlich mal wieder eine Geschichte aus der Praxis zum Thema Bulimie - nicht Binge-Eating, wie ich fälschlicherweise in der Episode sage. Wie man aber sehen wird ist die Diagnosestellung hier völlig egal. Wichtig ist, dass Thema zu v…
 
Das Trio ist komplett! Mit "Seelenhunger" nun komplett! Und wie angekündigt geht es heute um das Thema Binge-Eating. Nicht sehr bekannt, aber um so weiter verbreitet! Was das genau ist, und was jemanden mit Binge-Eating von jemand "einfach übergewichtigen" unterscheidet, erzähle ich euch in der heutigen Episode. Und wie kann man jemanden mit Binge-…
 
Heute gibt es die zweite Episode zu der kleinen dreiteiligen Reihe der Essens-Themen. Um genau zu sein geht es heute um die Bulimie. Die sogenannte Ess-Brech-Sucht hat einige Parallelen und auch viele Unterschiede zur Anorexie, vor allem wird auch sie häufig viel zu spät erkannt, da die Betroffenen aus Scham versuchen das Thema geheim zu halten. Wi…
 
Heute nähern wir uns einem Thema, das ich hier noch gar nicht angesprochen habe: Den sog. "Essstörungen". Warum ich diese Episode aber nicht so nenne - und meiner Meinung da auch gar nichts dran gestört ist - erfahrt ihr in dieser Episode. Dabei lege ich besonderen Wert darauf das Essverhalten ins versöhnliche Licht zu rücken und Verständnis aufzub…
 
Viele Menschen verbinden mit Hypnose eine tiefe Entspannung. Aber wie kommt man genau in diese tiefe Entspannung? Genau diese Frage möchte ich euch heute beantworten und erzähle euch welche Vertiefungstechniken es gibt und warum sie funktionieren. Ihr werdet sehen, dass das alles einfacher ist, als man denkt und es keinerlei Magie bedürft. Ich bin …
 
In den Geschichten aus der Praxis zeige ich immer wie eine Hypnosetherapie ablaufen kann. Ich sage immer dazu, dass es aber auch anders gehen kann. Heute möchte ich mich diesem „anders“ widmen und näher auf die hypnotische Kommunikation selber eingehen. Die ist nämlich nicht selten auch etwas unscharf oder unklar. Welche Wege die Kommunikation eins…
 
Heute habe ich endlich mal wieder eine Geschichte aus der Praxis für euch! Und es ist wieder eine richtig schöne mit einem Thema, dass vielen wahrscheinlich neu ist: Es geht um Vaginismus. Das ist eine muskuläre Verspannung in der Vagina der Frau, was zu großen Problemen im Geschlechtsverkehr und bei medizinischen Untersuchungen führen kann. Wie wi…
 
Ihr habt wieder auf Instagram für das heutige Thema abgestimmt und so geht es heute um die Klienten-Therapeuten-Beziehung. Tatsächlich ein extrem wichtiges und großes Feld, wenn man sich das mal genauer anschaut. Ich war auf jeden Fall überrascht, dass ich doch tatsächlich eine ganze Stunde darüber erzählen kann. Dabei schaue ich verschiedene Berei…
 
Die letzte Folge für das Jahr 2020! Was ein verrücktes Jahr, oder?! Für viele wird das Jahr wahrscheinlich in negativer Erinnerung bleiben, aber ich für meinen Teil habe sehr viel gelernt und schaue positiv gestimmt auf das nächste Jahr. Und genau diesen Aus- und Rückblick möchte ich heute mit euch teilen! Dabei versuche ich nicht zu viel zu verrat…
 
Es geht weiter mit meinen Artworten zu euren Fragen! Ich hatte euch vorletztes Mal gebeten mir Fragen zu stellen, die ich für euch mal in einer Episode beantworten soll und es kamen so viele und so spannende Fragen, dass ich mir zwei Episoden Zeit nehmen wollte, um sie zu beantworten. Heute geht es unter anderem um die Themen Glaubenssätze, schwier…
 
In der letzten Episode bat ich euch darum mir eure Fragen zu stellen, die ich in dieser Episode beantworten möchte. Und ihr hattet ganz spannende Fragen an mich! Insgesamt waren es 7 Stück und einige von ihnen sind so spannend und tiefgehend, dass ich mir etwas Zeit dafür nehmen will sie zu beantworten. Deshalb möchte ich das in zwei Episoden aufte…
 
Das Unbewusste. Es gibt nicht viel, was wir darüber wissen. Was das eigentlich ist, wie groß es ist - das alles ist teilweise noch Gegenstand der Forschung. Aber durch die hypnotische Arbeit bekommt man dennoch ein sehr gutes Bild davon was es ist und was ihm wichtig ist. Ja sogar ein richtiges "Wesen des Unbewussten" wird erfahrbar. Was genau ich …
 
Heute geht es um das Thema Heilung durch Hypnose generell. Beispielsweise gehen wir auch den Fragen nach: Warum ist die Hypnose teilweise so viel erfolgreicher als andere Therapiearten? Bekommen wir bei jedem Problem den Grund heraus? Und Wie viele kurz war die kürzeste Therapie? Dabei habe ich, wie immer, ein paar kleine Beispiele im Gepäck und ho…
 
Ein Thema, das in gefühlt keinem Medium fehlen darf, was sich mit der Psyche der Menschen befasst. In der Hypnosetherapie ist die Arbeit mit dem inneren Kind natürlich auch wichtig, wenngleich ich irgendwie ein Problem mit der Begrifflichkeit habe. Warum genau, das erfahrt ihr in der heutigen Episode! Über Bewertungen bei ITunes freue ich mich imme…
 
Heute schließe ich eine Lücke, die vieles - ihm wahrstem Sinne - verbindet. Heute geht es nämlich um die Assoziation und die Dissoziation. Verbinden, trennen. Das gehört nämlich zu dem Standardrepertoire unserer Psyche und auch der Therapie. Die Therapie hat das Ziel möglichst viele Gefühle, die evtl. dissoziiert sein könnten, wieder zu assoziieren…
 
"SCHLAF!" Das ist wahrscheinlich die bekannteste Suggestion in der Hypnose. Oft erscheint eine Suggestion wie ein Befehl, für manche gar wie ein eine Art Zauberspruch, dem man sich nicht entziehen kann. In Wirklichkeit ist eine Suggestion aber ein nett gemeintes Angebot, dem der Hypnotisierte folgen kann, wenn er denn möchte und sich damit gut fühl…
 
Vanessa und Nele haben mich mit einer tollen Idee kontaktiert: Sie beide sind in der Journalistenschule bei RTL und wollten sich für einen kurzen Filmbeitrag ihren Ängsten stellen. Während Vanessa Angst vor Echsen hat, machen Spinnen der lieben Nele Beine, sodass sie nicht mehr alleine in den eigenen Keller gehen kann. Problem dabei: Für das Projek…
 
Wenn ich meinen Job nicht lieben würde, würde es diesen Podcast nicht geben. Wer will sich schon gerne auch in seiner Freizeit mit seiner Arbeit umgeben, die er nicht mag?! Aber ist alles gut an meinem Job? Nein, sicher nicht, einiges gefällt mir nicht und diese Punkte kann ich leider auch nicht ändern, aber manche der eigentlich negativen Dinge en…
 
Ihr habt es euch über Instagram gewünscht und hier ist sie auch schon! Die Episode über die hypnotische Arbeit mit Kindern. Mit Kindern zu arbeiten ist eine ganz besondere Sache, denn sie haben ihren eigenen Kopf und wechseln sehr schnell das Thema. Aber es ist auch unglaublich schön, denn sie haben einen direkten Draht zu ihren Gefühlen und zum Un…
 
Ich bin zwar ein großer Fan der Hypnosetherapie, aber dennoch gibt es Therapierichtungen, denen ich auch viel abgewinnen kann. Umso mehr freue ich mich, dass ich mich nicht komplett festlegen muss, sondern mehrere Richtungen in meiner Arbeit einfließen lassen kann. Denn was wir in dem hypnotischen Zustand letzten Endes machen ist ganz uns überlasse…
 
Ein riesiges Thema kam bisher in meinem Podcast deutlich zu kurz, weil gar nicht drin vor. Das möchte ich heute ändern und befasse mich mit dem Thema "Traumata auflösen". Eigentlich ist das Thema viel zu groß für eine Episode, aber die wichtigsten Sachen möchte ich hier ansprechen: Wie entsteht ein Trauma? Welche Probleme können daraus entstehen? W…
 
Ein, für die Therapie, sehr wichtiges Gefühl soll heute Thema sein: Das Gefühl der Trauer. Es ist so wichtig, weil es häufig sehr präsent ist und spätestens zum Ende der Therapie dann in den Vordergrund kommt. Dabei beobachte ich häufig, dass Menschen die Trauer nicht zulassen wollen, weil sie sie für zu groß halten, als dass man sie bewältigen kan…
 
Heute geht es um eine Emotion, die häufig etwas unter geht, die aber aus Therapeutensicht sehr wichtig ist: die Wut. Die Wut schafft nämlich etwas, was keine andere Emotion schafft: Sie gibt einen starken Impuls für eine Veränderung. Und eine Veränderung ist ja genau das, was wir in einer Therapie erreichen wollen. In Hypnose wird das noch klarer, …
 
Endlich habe ich mal wieder einen Gast in meinem Podcast! Dieser ist heute auch kein Unbekannter, sondern der liebe Stephan Nölle. Der Gute hat in der letzten Episode schmerzlich gefehlt, somit haben wir noch ein paar Themen nachzuholen und auch eine kleine Ankündigung zu machen, für der wir eure Hilfe brauchen. Denn unsere Mission - die Hypnose ga…
 
Hypnose hat immer mit Vorurteile zu kämpfen und Hypnotiseure bekommen auch häufig die selben Fragen gestellt. Da ist es spannend zu hören, dass die lieben Jungs vom Podcast "Gefühlte Fakten" eben auch über die selben Themen nachdenken, wie die breite Öffentlichkeit. Leider wurden diese Fragen in deren Podcast nicht beantwortet, drum, so dachte ich,…
 
Heute habe ich wieder eine Geschichte aus der Praxis für euch! Diese Geschichte ist sogar relativ frisch! Der Klient hat die Therapie erst vor kurzem beendet. Zu Beginn greife ich aber erstmal das Thema auf wie ich die Geschichten auswähle und was dazu wichtig zu wissen ist. Leider kann ich natürlich nicht jede Therapie auswählen, weil einfach nich…
 
Heute geht es noch einmal um das spannende Thema "Hypnotische Symbole"! Wir steigen dabei etwas tiefer ein und befassen uns mit der Kommunikation mit den Symbolen und der Frage was wir machen, wenn das Symbol sich als einen Menschen zeigt, den wir kennen. Auch erkläre ich wann und wie sich die Symbole verändern können und warum es sinnig und gut se…
 
Wenn man über Hypnosetherapie redet kommt man an die Arbeit von Symbolen häufig nicht vorbei. Die Imaginative Hypnosetherapie ist ein absoluter Schwerpunkt bei der Arbeit. Aber woher kommen diese Symbole und wie arbeiten wir mit ihnen? Genau diese Frage möchte ich in den nächsten zwei Episoden ergründen und dabei den Versuch wagen etwas zu erklären…
 
An einer Erkrankung ist nichts Positives. Oder etwa doch? Nicht jeder will seine Erkrankung komplett aufgeben. Bewusst oder Unbewusst sprechen manchmal ein paar Faktoren FÜR die Erkrankung und GEGEN die Heilung. Welch das sein könnten erfährst du in dieser Episode. Dabei ist es mir sehr wichtig zu betonen, dass nicht jede Erkrankung auch einen Kran…
 
Nach langer Ankündigung war ich endlich bei meinem damaligen Hypnosetherapeuten: Raymond Hamacher. Vor 12 Jahren ging ich als Klient und kam nun, mit dem Podcast im Gepäck, als Kollege zurück. Im Interview sprechen wir über die Hypnosetherapie bei Krebs - ein Schwerpunkt in Raymond´s Praxis. Dabei beantworten wir die Fragen wie man mit Hypnose vorg…
 
"Wasch mich, aber mach mich nicht nass." Manchmal möchten die Menschen nur das Ziel erreichen, aber nicht den Weg dahin gehen. In der Hypnosetherapie ist es - meiner Erfahrung nach - nochmal ein ganz besonderes Thema, da der Hypnose die Fähigkeit zugeschrieben wird das Symptom einfach "wegzuhypnotisieren". Zum einen ist das nur in den seltensten Fä…
 
Ich möchte an die letzten Episode anknüpfen und noch einmal die Geburtsvorbereitung mir Hypnose ansprechen. Heute erkläre ich sie bei mir abläuft und erzähle euch im Anschluss noch eine kleine Geschichte aus der Praxis. In dieser kommt eine Klientin recht kurz vor der Geburt zu mir und wir arbeiten ganz fantastisch zusammen. Nach der Geburt schrieb…
 
Die Geburt des eigenen Kindes ist für viele werdende Mütter etwas, auf die sie sich freuen - aber fast alle haben auch Angst davor. Sie haben Angst vor den Schmerzen und vor Komplikationen. Manche haben sogar das Bild davon, dass es etwas Unnatürliches sei. Da ist es nicht verwunderlich, dass das Thema "Hypnobirthing" immer größer wird und auch hie…
 
Unsere Wahrheiten, die oft auch die Grundlage für unsere Entscheidungen sind, sind meistens weniger eine Wahrheit als eine Illusion. Eine Illusion darüber was in der Vergangenheit passiert ist oder was wohl in Zukunft passieren wird. Man erkennt leider viel zu selten, dass man einer Illusion zum Opfer gefallen ist, richtet aber schon einen Teil sei…
 
In der heutigen Episode spreche ich mir einer Frau, die am eigenen Leib gespürt hat was eine Angststörung ist. Sie konnte damals nicht das Haus verlassen, Panikattacken waren ihr täglicher Begleiter. WAREN ist aber das richtige Wort, denn sie hat es geschafft die Angst aufzulösen! Wie sie das geschafft hat verrät sie in diesem sehr netten, lustigen…
 
"Ich muss nichts! Außer sterben und Steuern zahlen!" ist ein Satz, den man aus Spaß immer mal wieder sagt. Dabei ist der Tod tatsächlich ein sehr großes Thema, dem man sich immer wieder widmen sollte - oder sollte man das gerade nicht tun? Was ich in meiner Arbeit als Hypnosetherapeut über den Tod gelernt habe und wie das Unbewusste mit dem Tod umg…
 
Gefühle sind gut oder schlecht. Angst, Trauer, Wut und Schmerz sind schlecht. Freute und Liebe sind gut. Oder ist das alles etwa doch nicht so einfach? Ich gehe dieser Frage auf den Grund und erzähle euch, warum man sich so wenig seinen Gefühlen gegenüber öffnet, warum es aber heilsam ist das zu tun, und wie genau das klappen kann. Dazu darf natürl…
 
Heute erzähle ich euch wieder von einer Geschichte aus der Praxis. Den Schwerpunkt "Angst" lasse ich dabei natürlich nicht aus den Augen. Die Geschichte heute zeigt besonders gut, schnell eine Angststörung aus dem Alltag entstehen kann, aber wie schnell sie auch wieder gehen kann. Bevor ich euch die Geschichte erzähle, gibt es aber noch die Neuigke…
 
Hört sich nach Clickbait an - ist es auch. Naja, zum Teil auf jeden Fall. Aber wie alles hat auch das einen wahren Kern, so gehen wir der Frage nach was Realität ist und wie wir diese Erkenntnisse nutzen können, um unsere Ängste aufzulösen. Zudem erzähle ich von dem Puppenhand-Experiment und erweitere die schon bekannte Technik zur Auflösung der An…
 
Heute thematisieren wir wieder einen Bereich der Angst, nämlich die sog. Erwartungsangst - also die Angst vor der Angst. Im Interview mit Marion Hauber sprechen wir darüber wie diese Angst entstehen kann, wieso sie wichtig ist und wie man sie auflösen kann. Dabei erzählen wir auch von unseren eigenen Angsterlebnissen. Die Marion findet ihr unter ww…
 
Das Großprojekt "Ängste lösen" ist voll im Gange! Nachdem ich euch am Samstag von einer Therapie erzählt habe, die wie ein Klient bei mir eine Soziophobie abgelegt hat, geht es heute in die knallharte Theorie. Heute bauen wir eine Art Basiswissen auf und klären die Fragen was eine Angststörung überhaupt ist und wie sie ausgelöst werden kann. Dazu g…
 
Heute geht es endlich mal um das Thema Ängste. Beginnen möchte ich mit einer Geschichte aus der Praxis, in der ich euch erzähle, wie eine komplette Hypnosetherapie ablief, und Stefan (Name geändert) seine Angst komplett auflöste. Dabei zeige ich auch die Möglichkeiten auf, die die Hypnose bieten kann. Teilweise ist es extrem erstaunlich, wie einfac…
 
Heute möchte ich mich um die seelische Selbstfürsorge kümmern und dir zeigen, wie du ohne fremde Hilfe in Hypnose gehen kannst und dort eine tolle Erfahrung machen kannst. Dabei solltest du ein paar Dinge beachten: Schau, dass du etwas Zeit und Ruhe hast, Handys ausstellst und es dir gemütlich machst. Dazu ist es wichtig, dass du auch deinem Unbewu…
 
Nachdem ich letzte Woche den lieben Stephan zu seiner Showhypnose interviewen durfte, ist heute der Stephan an der Reihe mich über meine Arbeit auszufragen. Und er hat sehr spannende Fragen mitgebracht! Unter anderem sprechen wir über die Frage "Wie finde ich einen guten Therapeuten?" und "Was sind die "Grenzen der Hypnosetherapie?" Den Stephan fin…
 
Mit dem Beruf als Therapeut geht eine sehr große Entwicklung einher. Fachlich, wie auch menschlich. Heute möchte ich mich auf die menschliche Entwicklung konzentrieren, weil ich denke, dass ich mich in diesem Bereich sehr stark entwickelt habe. Wieso ich durch diese Entwicklung noch mehr Spaß an meiner Arbeit entwickelt habe, erfährst du im heutige…
 
Wenn man an Hypnose denkt, kommt einem häufig als erstes die Showhypnose in den Kopf. Leider kann man die mit der therapeutischen Hypnose nicht wirklich vergleichen, weshalb ich mich mit einem extrem erfahrenem Showhypnotiseur unterhalten habe - Stephan Nölle. Herausgekommen ist ein sehr spannendes und unterhaltsames Interview! Stephan findet ihr u…
 
Vor einer Woche habe ich euch via Instagram gefragt, welche Themen ihr am interessantesten findet. Und eines der meist gevoteten Themen war meine Entwicklung als Therapeut. Bei der Vorbereitung dieses Themas habe ich gemerkt, dass man zwischen der fachlichen und persönlichen Entwicklung unterscheiden muss, und habe beidem eine eigene Episode gewidm…
 
Heute öffne ich das Hypnose-Thema ein bisschen und spreche mit der lieben Stefanie Grundmann über das Thema Arbeit, und wie man mit seiner Arbeit glücklich werden kann. Die Stefanie findet ihr unter www.stefaniegrundmanncoaching.com www.aus-innerer-kraft.deVon Simon Brocher und Stefanie Grundmann
 
Heute geht es ein bisschen tiefer in die Materie der Hypnosetherapie. Dabei versuche ich anschaulich zu machen, wo der Fokus der selbstorganisatorischen Hypnosetherapie (nach Milton Erickson) ist, und wie wir mit ihrer Hilfe Ängste auflösen können. Zudem erkläre ich die Unterschiede zu der klassischen Hypnosetherapie.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login