Shaun Murphy öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
wöchentlich Mit Total Clearance bekommst Du alles aus der Welt des Snookers in einem Podcast. Christian Oehmicke, Kathi Hartinger und Andreas Thies liefern Dir alles aus der Welt des grünen Kammgarns. Bei den Turnieren sind sie täglich mit Zusammenfassungen am Start. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.
 
Loading …
show series
 
Mark Selby hat zum vierten Mal insgesamt und zum ersten Mal seit 2017 die Snooker-WM gewonnen. Im Finale besiegte er Shaun Murphy. Kathi Hartinger, Christian Oehmicke und Andreas Thies fassen das Finale zusammen und bilanzieren die Weltmeisterschaft. Es war ein würdiger Rahmen für dieses Finale. Erstmals hatten die Organisatoren das Crucible Theatr…
 
Nur noch zwei Sessions fehlen, dann kennen wir den neuen Snooker-Weltmeister 2021. Die Favoritenrolle hat Mark Selby inzwischen inne. Mit einer starken zweiten Session konnte er sich die Führung erobern und braucht jetzt "nur noch" acht Frames, um sich neuer Snooker-Weltmeister nennen zu können. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke sprechen über …
 
Die WM-Halbfinals im letzten Jahr gingen als Beispiele für größtmögliche Dramatik in die Snooker-Geschichte ein. Die große Frage, ob die diesjährigen Matches dieser Vorgabe gerecht werden können, kann mit einem "fast" beantwortet werden. Am Versuch mangelte es zumindest nicht, denn Kathi und Christian blicken auf zwei kuriose, spannende und teils a…
 
Ein verrückter zweiter Tag bei den Halbfinals der Snooker-WM sah drei unterschiedlich verlaufene Sessions, nach denen sich in beiden Matches eine unterhaltsame Entscheidung andeutet. Kathi und Christian fassen das Geschehen im Crucible Theatre von Sheffield zusammen. Wilson hält Vorsprung Kyren Wilson hat seinen 4-Frame-Vorsprung aus der ersten Ses…
 
Die Snooker-Welt leistet sich den Luxus, die Halbfinals ihres größten Turnieres über drei Tage auszuspielen. Auch, weil sie es können. Weil sich die Dramatik einer jeden Begegnung über die insgesamt vier Sessions langsam aufbauen kann. Weil eine schlechte Session noch nicht heißen muss, dass der Spieler das Match schon verloren hat. Weil lange Dist…
 
Shaun Murphy, Stuart Bingham, Mark Selby und Kyren Wilson heißen die vier Halbfinalisten der Snooker-WM 2021. Drei waren schon Weltmeister. Einer, Kyren Wilson, will dies unbedingt werden, war im letzten Jahr schon Finalist. Andreas Thies und Kathi Hartinger haben einen ereignisreichen Tag zwei der Viertelfinals zusammengefasst. Den stärksten Eindr…
 
Die Snooker-WM ist inmitten der beiden besten Tage des Snooker-Jahres und einen Tag vor dem "One-Table-Setup" im Crucible Theatre angekommen. Vier Spieler werden ab morgen an einem Tisch um den Weltmeistertitel kämpfen. Und in allen vier Matches ist noch ordentlich Spannung, auch wenn es bei einem Match nach einer klareren Geschichte aussieht. Chri…
 
Nun haben wir sie also zusammen, die letzten Acht der Snooker-WM 2021. Ein tolles Lineup steht uns da für die beiden Viertelfinaltage bevor, ganz zu schweigen vom davon folgenden One-Table-Setup. Welche Spieler gestern nachzogen und wie das zustande kam, analysieren Kathi Hartinger und Christian Oehmicke im heutigen Podcast. Bingham und Murphy lass…
 
Man kann ein Match in der ersten (zweiten) Session noch nicht gewinnen, aber man kann es schon verlieren. Das mussten einige Spieler gestern im Achtelfinale der Snooker-WM erfahren, als sich diverse Akteure bereite vorentscheidende Führungen erspielen konnten. Kathi und Christian fassen die Ereignisse zusammen. Trump fehlen zwei Frames Judd Trump f…
 
Neil Robertson, Kyren Wilson und Mark Williams zogen am gestrigen Samstag in Sheffield ins Viertelfinale der Snooker-Weltmeisterschaft ein. Damit folgen sie Anthony McGill und sorgen für ein jetzt schon starkes Lineup der immer besser werdenden WM im Crucible Theatre. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke fassen den Tag zusammen. Robertson zieht L…
 
Titelverteidiger Ronnie O'Sullivan ist sensationell bei der Snooker-WM in Sheffield ausgeschieden. Der Weltranglistenzweite verlor in einem dramatischen Finish gegen Anthony McGill, der seinen ersten Sieg gegen O'Sullivan überhaupt feiern darf. Kathi und Christian fassen den Freitag im Crucible Theatre zusammen. McGill zieht davon und muss doch nac…
 
Die erste Runde der Snooker-WM im Crucible Theatre in Sheffield ist beendet. Nur zwei Gesetzte hat es in dieser ersten Runde erwischt. Der Rest der Top 16 ist mehr oder minder souverän in die nächste Runde eingezogen. In der zweiten Runde haben auch schon die ersten Matches begonnen, die nach der ersten Session aber noch recht ausgeglichen sind. An…
 
Die Snooker-WM im Crucible Theatre in Sheffield gönnte sich nach dem dramatischen Dienstag einen eher ruhigen Mittwoch mit Favoritensiegen. Dazu gibt es derzeit nur noch ein spannendes Match, das noch nicht beendet ist, da auch Mark Selby in seiner Auftaktbegegnung sehr schnell für klare Verhältnisse gesorgt hat. Kathi Hartinger und Andreas Thies f…
 
Tag drei der Snooker-WM bot den Zuschauern vor Ort im Crucible Theatre als auch vor dem TV bzw. Stream das ganz große Drama und beste Unterhaltung. Zwei Matches mussten in den letzten Frame, den Decider, gehen. Ein Match musste sogar noch nach hinten verschoben werden, damit die Protagonisten zu Ende spielen konnten. Kathi Hartinger und Andreas Thi…
 
John Higgins und Kyren Wilson müssen sich aus einem tiefen Loch buddeln, um ihre Matches zu gewinnen, Anthony McGill hatte es etwas leichter. Die drei Matches der Snooker-WM, die am Montag beendet wurden, hatten es in sich. Kathi Hartinger und Andreas Thies fassen die Matches des Tages zusammen. "Jeder Spieler hat während einer WM mal eine schlecht…
 
Die Snooker-WM ist zwei Tage alt und fünf von 16 Achtelfinalisten kennt die Welt schon. Das knappste Ergebnis war dabei ein 10-6. Und trotzdem haben die Zuschauer bislang keine Langeweile haben müssen. Denn Gesprächsstoff gab es genug bei dieser WM. Andreas Thies und Christian Oehmicke haben heute die Zusammenfassung für euch. Neil Robertson ist mi…
 
Es ist wieder ein Stück weit Normalität zurück zum Start der Weltmeisterschaft im Crucible Theatre. Die Rückkehr von Zuschauern in das Theater der Träume gibt dem Snooker-Sport einige positive Merkmale zurück, die man seit fast einem Jahr nicht mehr gesehen hatte. Applaus von der Tribüne, prickelende Atmosphäre, dazu noch eine Schweigeminute für Pr…
 
Es ist angerichtet im Crucible Theatre von Sheffield. Am kommenden Samstag startet der 17-Tage-Marathon, um den Snooker-Weltmeister zu ermitteln. Über die heute ausgeführte Auslosung und das damit verbundene Teilnehmerfeld sprechen in dieser ausführlichen Vorschau Kathi Hartinger und Christian Oehmicke gemeinsam mit Ehrengast Rolf Kalb. Zusammen mi…
 
Acht weitere Spieler haben sich gestern für das Crucible Theatre qualifiziert und werden damit bei der am Samstag beginnenden Weltmeisterschaft dabei sein. Zwei Debütanten werden wir dieses Jahr sehen, ansonsten haben gestern allesamt Engländer gewonnen. Kathi und Christian fassen die Matches zusammen. Joyce und Craigie geben Debüt Mark Joyce und S…
 
Die ersten acht Spieler haben sich erfolgreich für die am Samstag beginnende Weltmeisterschaft qualifiziert, weitere acht werden heute folgen. Das ganz große Drama blieb dabei am ersten Judgement Day aus, kein einziges Match lief über die volle Distanz. Dennoch gab es einige hochklassige und spannende Begegnungen, die Kathi Hartinger und Christian …
 
Da waren es nur noch 32 Spieler, die im English Institute of Sports in Sheffield um die Qualifikation für die Snooker-WM spielen. Heute ist der erste der beiden Judgement Days und die ersten acht Matches gehen über Best of 19 Frames über die Bühne. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke fassen die gestrigen Ergebnisse zusammen und blicken auf den h…
 
Am vorletzten Tag vor den Judgement Days hat die WM-Qualifikation in Sheffield für die eine oder andere Überraschung gesorgt. Mit Joe Perry und Thepchaiya Un-Nooh schieden die bisher höchstplatzierten Spieler aus und werden damit nicht im Crucible Theatre dabei sein. Kathi und Christian fassen die Ereignisse zusammen Debüt ist gesichert Mark Joyce …
 
Der gestrige Tag der WM-Qualifikation hatte im Gegensatz zu den vorherigen Tagen ausnahmsweise mal keine Schlagzeilen abseits des Tisches zu bieten, so dass die Konzentration voll auf dem sportlichen Geschehen lag. Und das gab erneut viel Spannung her, gingen doch 7 der 11 Matches über die volle Distanz von 11 Frames. Kathi Hartinger und Christian …
 
Der Schotte Alan 'Angles' McManus hat während der WM-Qualifikation überraschend seine 31-jährige Snooker-Karriere beendet. Sein 3:6 gegen Bai Langning war damit sein letztes Profi-Match, allerdings bleibt der 50-jährige als Kommentator und TV-Experte erhalten. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke zollen McManus Tribut und fassen die gestrigen Erg…
 
Die dramatischen Verläufe innerhalb der WM-Qualifikation sind jedes Jahr aufs Neue ein spannendes Thema. Das wurde gestern umso mehr deutlich, als mehrere Karrieren vorläufig beendet wurden oder nach dramatischen Entscheidungen erstmal weitergehen können. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke fassen das gestrige Geschehen in Sheffield ausgiebig zu…
 
Der dritte Tag der WM-Qualifikation in Sheffield brachte vor allem aus deutschsprachiger Sicht sehr zufriedenstellende Ergebnisse. Sowohl Lukas Kleckers als auch Simon Lichtenberg und Florian Nüssle gewannen ihre Matches souverän. Beim Kampf um das Tour Survival erhielten sich Lei Peifan und Mitchell Mann ihre Chancen durch Comeback-Siege. Glänzend…
 
Es war ein Mammut-Tag bei der WM-Qualifikation in Sheffield. Mehrere Matches mussten abgebrochen und am Abend beendet werden, einige Duelle dauerten bis spät in die Nacht. Mit Rod Lawler, Lee Walker und Rory McLeod setzten sich gleich drei langsame Spieler durch, die nun weitere epische Duelle in den weiteren Runden erwarten. Walker trifft nun auf …
 
Stephen Hendry hat das Legenden-Duell in der WM-Qualifikation gegen Jimmy White gewonnen. Mit 6:3 behielt der King des Crucible Theatres die Oberhand in einem zu Beginn sehr nervös geführten Match. Mit fortschreitender Spieldauer konnte sich Hendry immer weiter steigern, während White das gesamte Match über ein wenig gehemmt wirkte. Vorentscheidend…
 
Die Weltmeisterschaft im Crucible Theatre wirft ihre Schatten voraus. Während sich Kyren Wilson gestern noch den letzten Titel vor dem Saisonhöhepunkt gekrallt hat, startet am Montag in Sheffield die Qualifikation für das wichtigste Turnier der Saison, die WM. 128 Spieler ermitteln die 16 Gegner für die Top 16 der Weltrangliste, die ab Mitte April …
 
Neil Robertson hat die Tour Championship nach einer fantastischen Finalleistung gegen Ronnie O'Sullivan mit 10:4 gewonnen. Im gesamten Turnierverlauf gab der Australier damit gerade einmal 12 Frames ab. Vor allem in der zweiten Session ließ Robertson seinem Gegner nicht den Hauch einer Chance und gewann den Abschnitt mit 6:0 souverän. Kathi Harting…
 
Ronnie O'Sullivan hat das Finale der Tour Championship nach einem dramatischen Match gegen Barry Hawkins erreicht und trifft am Sonntag auf Neil Robertson. Dabei hatte Hawkins, der phasenweise brillant spielte, bereits mit 3:0 und 9:6 vorne gelegen, ehe er letztlich an seinen Nerven scheiterte. Für O'Sullivan ist es bereits das fünfte Finale der Sa…
 
Neil Robertson steht im Finale der Tour Championship nach einem 10:3 gegen Mark Selby im Halbfinale von Newport. Sein Gegner dort wird Barry Hawkins oder Ronnie O'Sullivan sein. Beim Turnier der besten acht Spieler der Saison setzte sich der Australier souverän durch und scheint seine Form zurück gewonnen zu haben. Kathi Hartinger und Christian Oeh…
 
Barry Hawkins hat das Halbfinale bei der Cazoo Tour Championship im walisischen Newport komplettiert und ein Halbfinale der Top 4 verhindert. Im letzten der vier Viertelfinals holte er sehr früh einen Vorsprung raus, den er nicht mehr hergab. Andreas Thies und Christian Oehmicke fassen den unerwarteten Abend zusammen. Christian und Andreas waren si…
 
Mark Selby ist der dritte Halbfinalist bei der Cazoo Tour Championships, die in diesem Jahr im walisischen Newport ausgetragen wird. Sein Duell gegen Kyren Wilson wurde von vielen mit Spannung erwartet worden, war am Ende aber eine nicht spannende Angelegenheit. Mehr Gesprächsstoff bot dagegen die Auslosung zur WM-Qualifikation. Andreas Thies und C…
 
Neil Robertson ist der zweite Spieler, der bei der Tour Championship der acht besten Snooker-Profis der Saison das Halbfinale erreicht hat. In einem nur selten spannenden Match besiegte er Jack Lisowski mit 10-5. Im Halbfinale trifft Robertson jetzt auf Kyren Wilson oder Mark Selby. Andreas Thies und Christian Oehmicke sprechen über das Match, das …
 
Ronnie O'Sullivan hat das Auftaktmatch der Cazoo Tour Championship in Newport gegen John Higgins mit 10-8 gewonnen und steht im Halbfinale. Es war hochklassig, es war durchgehend spannend, es war der perfekte Auftakt für dieses Turnier der besten acht Spieler der Saison, das über lange, WM-ähnliche, Distanzen ausgespielt wird. Andreas Thies und Chr…
 
Mark Williams hat die WST Pro Series gewonnen und sich damit selbst das beste Geburtstagsgeschenk gemacht. Gleichzeitig ist der Waliser damit der älteste Sieger eines Weltranglistenturniers seit Doug Mountjoy 1989. Der 46-jährige setzte sich in der Finalgruppe klar gegen die anderen Spieler durch und stand bereits nach 6 Siegen vor der letzten Sess…
 
Im Dezember 2009 nahm sich ein Mann einem sterbenden Sport an und rettete ihn. Barry Hearn schnappte sich die Kontrolle über die Main Tour und krempelte den Snooker-Sport vollständig um. Knapp 11 Jahre später blicken Kathi Hartinger, Andreas Thies und Christian Oehmicke zurück und schauen auf die Veränderungen, analysieren Aufs und Abs sowie den ak…
 
Und täglich grüßt das... immer gleiche Finale eines Weltranglistenturniers. Erstmals in der Snookergeschichte treffen innerhalb einer Saison die selben zwei Spieler zum dritten Mal aufeinander. Und zum dritten Mal behielt Judd Trump gegen Jack Lisowski die Oberhand. Schon der fünfte Titel in der laufenden Saison war es für den Weltranglistenersten,…
 
Jimmy White dreht bei den Gibraltar Open ein Stück weit die Zeit zurück und erreichte erstmals seit dem Riga Masters 2017 wieder das Achtelfinale eines Weltranglistenturniers. Dort unterlag er zwar Chris Wakelin, feierte aber dennoch seine beste Turnierwoche seit langem. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke fassen den vorletzten Tag in Milton Key…
 
Der wohl bislang verrückteste Tag der Gibraltar Open stand gestern in Milton Keynes auf dem Snooker-Programm. Die restliche zweite Runde und bereits einige Matches der dritten Runde wurden ausgespielt. Dabei wurde unfreiwillig auch der Kampf um die European Series beendet, den Judd Trump nach der Niederlage von Mark Selby gegen Chris Wakelin für si…
 
Der vierte Tag der Gibraltar Open hat die 1. Runde zu einem Ende gebracht und die zweite Runde eröffnet. Iulian Boiko rang den erfahrenen Fergal O'Brien nieder. Sein nächster Gegner ist Mark Allen, der einen klaren 4:0-Sieg einfahren konnte. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke fassen die Matches in Milton Keynes zusammen. Ursenbacher überzeugt D…
 
Der dritte Tag der Gibraltar Open in Milton Keynes hatte ein bisschen was von PTC-Feeling, denn viele niedriger platzierte Spieler und Amateure gaben sich die Ehre. Dennoch konnten sich viele von ihnen nicht durchsetzen, was Kathi Hartinger und Christian Oehmicke in ihrer Zusammenfassung besprechen. Lichtenberg ohne hohe Breaks Es waren bei Simon L…
 
Es war das wohl am meisten erwartete Match der jüngsten Snookergeschichte. Nach neun Jahren gab Stephen Hendry gestern Abend sein Comeback auf der Main Tour gegen seinen guten Freund Matthew Selt. Zwar verlor er das Duell gegen einen stark spielenden Gegner klar mit 1:4, doch der 7-malige Weltmeister verkaufte seine Haut teuer und spielte sogar ein…
 
Die Gibraltar Open waren im letzten Jahr das Turnier, das erstmals unter dem Einfluss der Corona-Pandemie gespielt werden musste. Kathi Hartinger und Christian Oehmicke blicken deshalb in ihrer Zusammenfassung auf den ersten Tag auch nochmal auf das merkwürdige Geschehen vor 12 Monaten zurück. Einige Absagen gibt es für das Turnier ja immer, so auc…
 
John Higgins hat die Players Championship in der Marshall Arena in Milton Keynes nicht nur gewonnen. Nein, er hat das Turnier dominiert. In einer Art und Weise, wie wir das beim Snooker in den Jahren seit der Hochphase von Stephen Hendry nur noch selten gesehen haben. Auch im Finale ließ Higgins seinem Konkurrenten aus der "Class of 92" beim 10-3 k…
 
Die Players Championship in der Marshall Arena in Milton Keynes kennen schon drei Halbfinalisten. Ronnie O'Sullivan und Kyren Wilson begleiten Barry Hawkins in die Runde der letzten vier bei dem Turnier der besten 16 Spieler der bisherigen Saison. Dabei hatten sich auch Andreas Thies und Christian Oehmicke, die auch diese Matches wieder besprechen,…
 
Die Players Championship sind am Mittwochabend an einen Tisch zusammengerückt. Die Marshall Arena in Milton Keynes bietet zwar Platz für deutlich mehr Tische, aber bei einem Turnier, bei dem eh nur die besten 16 Spieler der Saison am Start sind, braucht man ab dem Viertelfinale nicht mehr viel Platz. Am Mittwochnachmittag wurden die letzten beiden …
 
Der zweite Tag der Players Championship, des Turniers der 16 besten Spieler der Saison, hatte knackige Ansetzungen und interessante Ergebnisse. Die Players Championship ist ein Turnier nur mit 16 Spielern, dafür aber längeren Distanzen. Auf zwei Tischen wird nur gespielt, das macht die Sache sehr gut verfolgbar. Das Niveau in den ersten beiden Tage…
 
Nachdem sich die Snookerwelt eine Woche Urlaub im walisischen Newport gegönnt hat, um dort die Welsh Open auszutragen, geht es in dieser Woche zurück nach Milton Keynes. Dem Ort, der schon seit Beginn der Pandemie der Austragungsort für die Turniere der World Snooker Tour ist. In dieser Woche findet die Players Championship in Milton Keynes statt. …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login