show episodes
 
Artwork

1
Rang 1

Deutschlandfunk Kultur

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich+
 
Die Bühne als Gesellschaftslabor, als Schauplatz von Zeitdiagnose. Ob großes Theater oder kleine Häuser - Rang 1 diskutiert mit Akteuren über aktuelle Phänomene, Neuentdeckungen und geniale Stellen.
  continue reading
 
Artwork

1
Orte und Worte

Rundfunk Berlin-Brandenburg

Unsubscribe
Unsubscribe
Wöchentlich
 
Der Bücherpodcast vom rbb. Ein Buch, ein Ort, eine Begegnung: Wir sprechen mit Autorinnen und Autoren über ganz persönliche Themen, ihre aktuellen Bücher, das Schreiben und die kreative Arbeit. Unsere Hosts Nadine Kreuzahler, Anne-Dore Krohn und Stephan Ozsváth verabreden sich an Orten, die wichtig sind als Schauplatz oder zur Inspiration, mit dem Schwerpunkt in Berlin und Brandenburg. Alle Tipps, Empfehlungen und Orte findet Ihr in den Beschreibungen und Shownotes der Podcast Folgen.
  continue reading
 
Der True Crime Podcast "Jenseits der Beweise - Schattenreichs Spurensuche" taucht in die tiefsten Abgründe ungelöster Kriminalfälle ein und bringt Licht ins Dunkel längst vergessener Mysterien. Begleite den renommierten Kriminologen Dr. Maximilian von Schattenreich auf einer fesselnden Reise durch die Welt der Forensik, bei der er sich mit unentdeckten Beweisen, verschwundenen Zeugen und ungelösten Rätseln auseinandersetzt. Jede Episode stellt einen neuen Fall vor, bei dem Schattenreichs sch ...
  continue reading
 
Artwork

1
Kill Royal

Berni Mayer und Nilz Bokelberg, ZEBRALUTION Podcast

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Geschichte ist nichts für Zartbesaitete! Königshäuser, Paläste und Parlamente waren immer schon Schauplatz von mörderischen Intrigen, Rachefeldzügen, von Hinrichtungen und tragischen Todesfällen. Und das nicht selten mit schwerwiegenden Folgen für die Weltgeschichte. Berni Mayer (Autor, Host) und Nilz Bokelberg (Autor) nehmen euch mit auf eine brachiale, lehrreiche und oft skurrile Reise durch die Zeit und ziehen ihre Erkenntnisse fürs Hier und Jetzt. Oder machen Musicals darüber. Eine Produ ...
  continue reading
 
Artwork

1
Üse Buurehof

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). SRF begleitet sechs Menschen mit geistiger Behinderung bei ihrem Arbeitseinsatz auf einem Bauernhof. Schauplatz ist der Erlebnisbauernhof Weiernheim im luzernischen Winikon.
  continue reading
 
Artwork

1
Supertrocken

Markus und Michael

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Tauche ein in das inspirierende Universum von "Supertrocken"! Begleite die Gastgeber Markus und Michael auf ihrer Reise durch das bunte Mosaik des Lebens. In jeder Episode teilen sie persönliche Erfahrungen, Höhen und Tiefen sowie einzigartige Einsichten, die das Leben so unverwechselbar machen. Durch Humor, tiefgründige Recherche und einer liebevollen Hingabe zum Leben werden deine Ohren zu einem Schauplatz des Staunens und der Inspiration. Genieße die lockere Atmosphäre, während Markus und ...
  continue reading
 
Artwork

1
Salzburger Popcast

Salzburger Nachrichten, Bernhard Flieher, Clemens Panagl, Robert Innerhofer, Florian Oberhummer

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Popmusik gehört jedem und jeder – alle haben dazu eine Meinung, alles baut aufeinander auf. Die SN-Redakteure und Szenekenner Bernhard Flieher, Clemens Panagl, Florian Oberhummer und Robert Innerhofer beleuchten mit ihrem „Salzburger Popcast“ die Popwelt in all ihren Schattierungen von A bis Z - freilich mit einem starken Fokus auf Salzburger Lokalkolorit. Sie schöpfen dafür aus einem reichhaltigen Erfahrungsschatz als Musikjournalisten und Musikfans gleichermaßen – und zum Teil als Musiker.
  continue reading
 
Das Nibelungenlied ist ein mittelalterliches Heldenepos und wurde oft als „Nationalepos der Deutschen“ bezeichnet. Es entstand zu Beginn des 13. Jahrhunderts und wurde in der damaligen Volkssprache Mittelhochdeutsch geschrieben.Das Epos erzählt von der Liebe zwischen dem Drachentöter Siegfried und der burgundischen Prinzessin Kriemhild, von der Brautwerbung des burgundischen Königs Gunther um die isländische Königin Brunhild, vom Verrat der Burgunden an Siegfried und dessen Ermordung durch H ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Russland will seine Seegrenzen in der Ostsee einseitig verschieben - ein entsprechender Gesetzesentwurf ist nach Medienberichten kurzzeitig auf einem russischen Regierungsportal aufgetaucht. Nervosität bei den betroffenen Nachbarstaaten Schweden und Finnland, Litauen spricht sogar von einer "gezielten, bewussten Provokation". Russland hat die Pläne…
  continue reading
 
In ihrem neuen Buch "Nackt war ich am schönsten" hat Veronika Peters eine Dada-Künstlerin zum Leben erweckt: Baroness Elsa von Freytag Loringhoven. Und nicht nur das: Sie hat sie einfach in unser Jahrhundert geholt, mitten in die nordhessische Provinz. Dort trifft sie auf Antonia, Mitte 40, die nach 20 Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf und einig…
  continue reading
 
Spanien, Irland und Norwegen wollen Palästina als Staat anerkennen, das haben die Regierungen heute angekündigt. Israel hat als Reaktion seine Botschafter zurückgerufen und davor gewarnt, Terrorismus der Hamas zu belohnen. Viele andere Staaten weltweit haben Palästina schon anerkannt, 143 von insgesamt 193 UN-Mitgliedsstaaten. Frankreich nennt die …
  continue reading
 
Die einen zünden ein Freudenfeuerwerk, die anderen trauern öffentlich – die Reaktionen auf den Tod des iranischen Präsidenten Raisi bei einem Hubschrauberunglück gehen weit auseinander. Was steckt hinter dem Unfall? Wie geschwächt ist das iranische Regime jetzt? Kann der Absturz der pro-demokratischen Protest- und Frauenbewegung helfen? Was ist von…
  continue reading
 
Der Bundesgesundheitsminister hofft auf bessere Behandlungen und größere Wirtschaftlichkeit. Kritiker befürchten höhere Kosten und weitere Wege. Die Newsjunkies Hendrik Schröder und Christoph Schrag über Vorhaltehonorare, Krankenhauslevel und den neu erscheinenden Klinikatlas. Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein großes Nachrichtenthema, immer Montag b…
  continue reading
 
Das Grundgesetz wird in diesen Tagen 75 Jahre alt. Dabei sollte es doch eigentlich nur ein Provisorium sein. Warum also hat Deutschland immer noch ein Grundgesetz statt einer Verfassung wie andere Länder? Und welche Artikel sollten dringend mal modernisiert werden? Zwei von vielen Fragen, die sich die Newsjunkies Hendrik Schröder und Christoph Schr…
  continue reading
 
15 Stiche in 27 Sekunden. Die Messerattacke auf Salman Rushdie im August 2022 war kurz und brutal. Der Autor der "Satanischen Verse", von "Mitternachtskinder" und "Victory City" verlor dabei ein Auge und musste sich zurück ins Leben und Schreiben kämpfen. Um den Angriff zu verarbeiten, schrieb er ihn sich von der Seele in: "Knife. Gedanken über ein…
  continue reading
 
Jahrelang hat sich Georgien in Richtung EU gewandt und im vergangenen Jahr den Status als Beitrittskandidat bekommen. Doch jetzt scheint ein neues Gesetz jede weitere Annäherung zu verhindern. Das sogenannte "Agentengesetz" könnte in den Augen vieler in Georgien das Ende der freien Zivilgesellschaft in dem Land bedeuten. Warum ist das so und was st…
  continue reading
 
Sinkende Umfragewerte, Abgeordnete unter Bestechungsverdacht, Niederlagen vor Gericht, eine europäische Rechte, die sich abwendet – und dann kommt noch Sahra Wagenknecht von links und baggert an der Stammklientel herum. Wie beschädigt ist die AfD? Das diskutieren die Newsjunkies Hendrik Schröder und Christoph Schrag.Die "Newsjunkies" - ein Tag, ein…
  continue reading
 
Die FDP blockiert das eigentlich schon ausgehandelte Rentenpaket und schon ist die Diskussion um die Rente wieder entbrannt. Wer will was und wie soll das eigentlich gehen: Rente für alle, aber keiner zahlt drauf, obwohl die Gesellschaft immer älter wird? Darüber diskutieren die Newsjunkies Hendrik Schröder und Christoph Schrag.Die "Newsjunkies" - …
  continue reading
 
Anfang der Woche gab es noch Hoffnung auf eine Waffenruhe zwischen der Terrororganisation Hamas und Israel - nun droht die Regierung Banjamin Netanjahus mit einer Großoffensive in Rafah im Gazastreifen. Weltweit wird der Protest daran lauter: Ob an Hochschulen oder beim diesjährigen ESC im schwedischen Malmö. Wo liegen die Grenzen zwischen legitime…
  continue reading
 
Mit Inka Parei geht es diesmal an den Schauplatz ihres neuen Romans "Humboldthain". Es geht darin um eine Familie, die im Berlin der Nullerjahre auseinanderbricht, um Versöhnung zwischen Vater und Sohn, und um die Folgen von Krieg, Gewalt und Traumata. Zentraler Schauplatz im Buch ist die Flakturmruine im Berliner Volkspark Humboldthain.Im Zweiten …
  continue reading
 
Kaffeefans müssen dieser Tage stark sein: Die Preise für Kaffee gehen derzeit in die Höhe, bei der Sorte Robusta in den letzten zwölf Monaten sogar um 60 Prozent. Manch (selbsternannte) Baristas dürfte das in Schockstarre zurücklassen. Auch Kaffeeverbände zeigen sich besorgt. Aber warum werden Lat­te mac­chi­a­to, Espresso und selbst Instant-Kaffee…
  continue reading
 
Ganze drei Tage dauert der CDU-Parteitag in Berlin-Neukölln. Aber es ist auch viel zu tun: Die Delegierten verabschieden ein neues Grundsatzprogramm. Kann die CDU ihren Richtungsstreit damit beilegen? Nach außen geben sich die etwa 1000 Delegierten betont harmonisch – auch in Bezug auf ihren Parteichef. Friedrich Merz ist in seinem Amt bestätigt wo…
  continue reading
 
Angriffe wie die auf SPD-Mann Matthias Ecke sind alles andere als ein Einzelfall. Die Zahl der Attacken auf Politiker und Wahlhelfer hat in Deutschland in den letzten Jahren stetig zugenommen. Hass und Wut werden offenbar salonfähig. Und das in einem Jahr, in dem mit der Europawahl, drei Landtagswahlen und Kommunalwahlen in neun Bundesländern anste…
  continue reading
 
Verfolgung, Druck ausüben, Angst vor Verhaftung: Was in Deutschland für die Medienberichterstattung unvorstellbar klingt, gehört für Journalisten aus anderen Ländern mitunter zum normalen Arbeitsalltag. Anlässlich des Internationalen Tags der Pressefreiheit am 3. Mai hat die Organisation "Reporter ohne Grenzen" ihr Ranking veröffentlicht, das zeigt…
  continue reading
 
Der 1. Mai ist für Krawalle und Ausschreitungen bekannt. Trotzdem blieb es in diesem Jahr weitestgehend ruhig. Gleichzeitig waren mehr als 6000 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz. Ist diese Polizeipräsenz noch gerechtfertigt? Darüber diskutieren die Newsjunkies Ann Kristin Schenten und Lisa Splanemann in der aktuellen Folge.Die "Newsjunkies" -…
  continue reading
 
In einer neuen Folge des "Salzburger Popcasts" beschäftigen sich die SN-Redakteure Bernhard Flieher, Clemens Panagl, Florian Oberhummer und Robert Innerhofer mit dem größten Wettsingen der Welt, dem Eurovision Song Contest, der heuer im schwedischen Malmö zum 68. Mal über die Bühne geht. Die Popcaster stellen dabei auch den einen oder anderen Salzb…
  continue reading
 
Seit sie den Preis der Leipziger Buchmesse für "Minihorror" gewonnen hat, nennt sich Barbi Markovic eine "Olympiaschriftstellerin". Die Belgrader Autorin stolpert von Interview zu Interview, arbeitet gleichzeitig an mehreren Projekten, sie schreibt Romane, Theaterstücke und Hörspiele.In ihrem Comic-Roman "Minihorror" nimmt sie die Comics mit Mini u…
  continue reading
 
Walpurgisnacht und Arbeiterkampf: Zehntausende gehen zum 1. Mai wieder in Berlin auf die Straße. Und erneut bereitet sich die Polizei mit über 6.000 Kräften auf den größten Protest vor: die Revolutionäre Erste Mai Demo morgen Abend. Die sei eine Wundertüte, heißt es von der Berliner Gewerkschaft der Polizei. Entweder bleibt's so friedlich wie 2023 …
  continue reading
 
Der FDP geht's in vielen aktuellen Umfragen nicht gut, liegt oftmals teils unter der 5-Prozent-Hürde. Dennoch ist die Stimmung unter den Mitgliedern nach dem Parteitag am Wochenende gut: Um die Konjunktur anzukurbeln, sieht ihre sogenannte Wirtschaftswende Ziele vor, wie die Rente mit 63 abzuschaffen.Doch ob sich diese Ziele in der Ampel mit Sozial…
  continue reading
 
Der Bühnenbilder Aleksandar Denić lädt auf der Biennale in eine "koloniale Ausstellung" im serbischen Pavillon. Im Interview spricht er über sein Konzept und warum sein Weg von der Theaterbühne nach Venedig eigentlich eine Rückkehr ist. Denić, Alexander www.deutschlandfunkkultur.de, Rang 1Von Denić, Alexander
  continue reading
 
Heute ist ein trauriger Jahrestag – und zwar der der Atomkatastrophe in Tschernobyl. Das war am 26. April vor 38 Jahren. Ausgerechnet jetzt kocht das Thema Atomkraft in Deutschland wieder hoch: Es gibt Vorwürfe gegen das Wirtschafts- und das Umweltministerium: Sie sollen Informationen vorenthalten oder verfälscht haben. Und zwar, als es vor rund zw…
  continue reading
 
Die Alten sind konservativ, die Jugend wählt links oder grün - spätestens mit der neuesten Trendstudie "Jugend in Deutschland" ist diese Behauptung widerlegt. Bei den unter 30-Jährigen hat es demnach einen deutlichen Rechtsruck gegeben, aktuell würden sich 22 Prozent der Gen Z bei der Bundestagswahl für die AfD entscheiden. Damit hat die rechtspopu…
  continue reading
 
"Diese kinderfreie Perspektive, die fand ich so gar nicht erzählt", sagt Stefanie de Velasco – und hat ihn einfach selbst geschrieben, den Roman über drei Frauen Mitte 40, die sich bewusst und zufrieden gegen Kinder entschieden haben.Anne-Dore hat Stefanie im Park am Gleisdreieck getroffen, in dem weite Teile des Buches spielen. Sie laufen durch di…
  continue reading
 
Nicht gerade Gute-Laune-Lektüre ist der neue Jahresbericht zur Lage der Menschenrechte von Amnesty International: mehrere Kriege, Einschränkung von Frauenrechten zum Beispiel bei Abtreibungen in den USA und Sorge um die Versammlungsfreiheit in Deutschland. Die Menschenrechtsorganisation schätzt die Lage so kritisch ein wie seit Jahren nicht mehr. I…
  continue reading
 
Ein mutmaßlicher Spion, mitten im europäischen Parlament: Ein Mitarbeiter des EU-Abgeordneten Maximilian Krah von der AfD soll Informationen über Verhandlungen weitergegeben und chinesische Oppositionelle ausgespäht haben. Das ist nur einer von vielen Fällen politischer Einmischung, bei denen die Spur mutmaßlich nach China führt. Aber: Spionage geh…
  continue reading
 
Heute ist Earth Day – seit den 70er Jahren soll dieser Tag die Wertschätzung für die Natur und den Planeten stärken, aber auch dazu anregen, das Konsumverhalten zu überdenken. Und genau an diesem Tag kommt unter anderem vom europäischen Klimawandeldienst Copernicus der Bericht zum Zustand des Klimas in Europa heraus. Eine Erkenntnis: Europa ist stä…
  continue reading
 
Der Countdown läuft: In 98 Tagen beginnen in Paris die Olympischen Spiele - mit einem historischen Novum: Statt im Stadion unter Flutlicht ist die Eröffnung auf der Seine im sommerlichen Abendrot geplant. Mehrere Tausend Athleten, die sechs Kilometer den Fluss in Booten runterschippern, während etwa 300 000 Menschen am Ufer erwartet werden. Auch be…
  continue reading
 
In einer neuen Folge des "Salzburger Popcasts" beschäftigen sich die SN-Redakteure Bernhard Flieher, Clemens Panagl, Florian Oberhummer und Robert Innerhofer mit der Pop- und Kulturszene im Salzburger Land. Dabei unternehmen sie einen Streifzug ins Innergebirg und widmen sich vor allem dem popmusikalischen und kulturellen Leben im Pinzgau und im Po…
  continue reading
 
Hat der Thüringer AfD-Spitzenkandidat Björn Höcke gewusst, dass er öffentlich verbotene und strafbare Nazi-Parolen skandiert? Diese Frage wird seit heute vor dem Landgericht in Halle verhandelt.Sollte Höcke verurteilt werden, könnte das Folgen für die AfD bei der Landtagswahl in Thüringen im September haben.Über den Prozess, die Grenzen des Sagbare…
  continue reading
 
"Wie sind Sie hier reingekommen?" ist nicht nur ein Zitat aus einem Film von Loriot, sondern auch der Titel des neuen Romans von Kabarettist, Musiker, Lesebühnen-Autor und Schriftsteller Tilman Birr. Er erzählt darin von einem jungen Mann, der mit 20 aus der Provinz nach Berlin zieht und sich hier durch einen Zufall mit Vicco von Bülow anfreundet –…
  continue reading
 
Seit Montag steht zum ersten Mal in der Geschichte der USA ein Ex-Präsident in einem Strafprozess vor Gericht. Ein Ex-Präsident, der gleichzeitig Kandidat für die Präsidentschaftswahl in diesem Jahr sein dürfte. Manche hoffen, der Prozess könnte Trump noch um seine Kandidatur bringen, andere sind sicher, er wird ihn nur stärken. Es könnte sogar zur…
  continue reading
 
Loading …

Kurzanleitung