Marxist öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Name unseres Podcasts, 99 ZU EINS, steht für unsere Prämisse, dass die Interessen der Mehrheit der Weltbevölkerung mit den Interessen einer winzigen Minderheit in direktem Konflikt stehen. Die Mächtigsten und Wohlhabendsten sind mächtig und wohlhabend, genau weil der Rest der Welt es nicht ist. Das global dominierende Produktionssystem, der Kapitalismus, fußt eben auf genau diesem Gegeneinander. Das Ziel unseres Podcasts ist es mit klaren Informationen, zugänglich aufbereitet, Menschen a ...
 
Loading …
show series
 
Lately, there is a lot of talk about Russia but very little talk with people from Russia, let alone Marxists. We speak with a Russian Marxist Writers Collective about the Ukraine Crisis and the situation in Russia. A reenactment in German will be broadcasted shortly after this.Von 99 ZU EINS
 
Mit Ralf Ruckus sprechen wir über sein Buch "The Communist Road to Capitalism", in welchem er untersucht, wie eine Dynamik sozialer Kämpfe von unten, gefolgt von Gegenmaßnahmen des Regimes der Kommunistischen Partei Chinas die historische Entwicklung der Volksrepublik China seit 1949 vorangetrieben hat. Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommenta…
 
Seitdem letztes Jahr in Kolumbien ein Generalstreik ausbrach ist viel passiert. Vor kurzem fanden die Parlamentswahlen statt und diesen Sonntag fanden die Präsidentschaftswahlen statt. Dabei ist ein Wahlsieg des linken Duos Anton spricht mit Bruno Mayer über den Streik letztes Jahr, die Wahlen und alles, das Du über die Präsidentschaftswahlen in Ko…
 
Mit Helmut Dunkhase sprechen wir darüber, warum bisherige Versuche eines wirtschaften nach Plans scheiterten und warum wir trotzdem an der Notwendigkeit einer Planwirtschaft festhalten sollten. Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Z…
 
Mit Debora Darabi sprechen wir am Dienstag um 20 Uhr über die sagenumwobene Dialektik. Was steckt dahinter, müssen wir uns als Linke mit Dialektik beschäftigen und finden bei Hegel wirklich alle Änderungen in den Gedanken statt? Wir brauchen eure Hilfe! So könnt ihr uns unterstützen: Bitte abonniert unseren Kanal, drückt auf die Glocke und liked un…
 
Niklas und Fabian sprechen mit dem bekannten Stadtsoziologen Andrej Holm, der einer der geladenen Expert*innen zur 2. Sitzung der so genannten Expertenkommission war. In der zweiten Sitzung hat sich die Kommission mit der Wohnungspolitischen Lage in Berlin auseinandergesetzt: Bei einer öffentlichen Anhörung am 09.06., bei der Andrej neben anderen E…
 
Mit Albert Krölls wollen wir über die Wissenschaft namens Psychologie sprechen. Auf welchen systematischen Fehlern gründet die Theoriebildung einer Wissenschaft namens Psychologie, worin besteht der ideologische Gehalt psychologischer Erklärungen, welche Beiträge leistet die psychologische Lebenshilfe für das (praktische) Bedürfn is bürgerlicher Su…
 
Ein Marxistisches Schreiberkollektiv aus Russland meldet sich zu Wort und diskutiert den Krieg um die Ukraine und die Situation in Russland. Im Interesse der Anonymität des Kollektivs wurden alle Namen und Hinweise auf die Identität der Autoren entfernt Dies ist eine Nachstellung auf Deutsch. Original hier: https://youtu.be/EXnACglZGyE…
 
Warum und Worum kämpfen die drei Kriegsparteien im ukrainischen Krieg? Darüber sprechen wir mit Peter Decker, Chefredakteur von der Marxistischen Zeitschrift "Gegenstandpunkt". Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #…
 
Über 1 Million der wahlberechtigten Berliner*innen stimmten am Tag der Abgeordnetenhauswahl September 2021 für die Vergesellschaftung von Wohnraum – mit 57,6 % der gültigen Stimmen. Ein gigantischer Erfolg für die Kampagne Deutsche Wohnen & Co Enteignen. Jetzt, so die Erwartung der Wähler*innen Berlins, muss die Berliner Regierung den Volksentschei…
 
0:00:00 - 0:02:43 - Intro 0:02:44 - 0:31:35 - Senf: Der Mord an Shirin Abu Akleh 0:31:36 - 1:04:21 - Zündfunke: Grundlagen des Imperialismusbegriffs II 1:04:22 - 1:18:32 - KKS: Leerstand Hab-Ich-Saath 1:18:33 - 2:32:26 - Interview: Inklusion statt Integration mit Daniel Horneber 2:32:27 - 2:37:40 - Pause 2:37:41 - 3:13:33 - Stammtisch: Themen siehe…
 
Mit René Arnsburg wollen wir über den Sammelband des Manifest-Verlags "Kampf um die Ukraine" sprechen, der Analysen der Sozialistischen Organisation Solidarität zwischen 2014 und dem März 2022 rund um den aktuellen Konflikt und seiner Vorgeschichte in der Ukraine abgedruckt hat. In den Analysen geht es um die aktuelle Entwicklung des Kapitalismus a…
 
Anton spricht mit dem ecuadorianischen Sozialwissenschaftler Marco Paladines über die politischen Prozesse der lateinamerikanischen Staaten und die Grenzen der bürgerlichen Demokratie. Marco wird erklären, wie soziale Bewegungen Druck auf Regierungen ausüben und wie Regierungen darauf reagieren.Von 99 ZU EINS
 
Sozio-ökonomische Klassenbegriffe, so wurde vom Mainstream der deutschen Soziologie, den bürgerlichen Medien und der Politik behauptet, taugen nicht für die Analyse moderner Gesellschaften und ihrer sozialen (Verteilungs-)Konflikte. Sie seien schlicht veraltet. Doch seit einiger Zeit gibt es wieder Interesse an sozio-ökonomsichen Klassenanalysen: G…
 
In his book "The Apprentice's Sorcerer" Ishay Landa examines the long overlooked critical affinities between liberal tradition and fascism. Far from being the antithesis of liberalism, fascism, both in its ideology and its practice, was substantially, if dialectically, indebted to liberalism, particularly to its economic variant.…
 
Inequality. Ecological Destruction. Crisis. Wars. Despite insoluble contradictions, intense volatility and fierce resistance, the crisis-ridden capitalism of the 21st century lingers on. Why is that? We talk to Søren Mau about a his book "Mute Compulsion" and its Marxist Analysis of economic power in Capitalism.…
 
Deutschland sei abhängig von russischem Gas und mache sich damit erpressbar, heißt es in jüngster Zeit in allen Talkshows. Mit Peter Schadt sprechen wir darüber, was gemeint ist, wenn von Deutschlands Abhängigkeit von russischem Gas gesprochen wird und werfen einen Blick darauf, was die Ware Energie im Kapitalismus ausmacht und was hinter der Energ…
 
Der Ukraine-Krieg eskaliert. Die Funktionseliten in Medien und Politik machen an der Heimatfront mobil für Aufrüstung und Waffenlieferungen an die Ukraine. Allerdings ist laut Umfragen trotz aller Medienkampagnen die Hälfte der Bevölkerung gegen Waffenlieferungen. Ingar Solty hat in seinem letzten Facebook-Post auf diesen Bruch zwischen Funktions-E…
 
»Die Geldrechnung hat ihre Unvollkommenheiten und ihre schweren Mängel«, meinte einst Ludwig von Mises, »aber wir haben eben nichts Besseres an ihre Stelle zu setzen«. Falsch, sagt Geunther Sandleben und erklärt uns wie die Gesellschaft nach dem Geld aussehen könnte. Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie…
 
Mit dem Völkerrecht den Weltfrieden sichern, - z.B. mit einem Krieg in der Ukraine. Seit der Russischen Invasion in der Ukraine ist das Völkerrecht wieder in aller Munde. Aber was ist das Völkerrecht eigentlich? Wie funktioniert es? Was ist sein Sinn und Unsinn? Darüber sprechen mit Freerk Huisken.Von 99 ZU EINS
 
Die Folge wurde in zwei Teile geteilt. Teil 1: SENF: Huschke Mau destroys Sasha Lobo and other RadLibs ZÜNDFUNKE: Imperaliasmustheorie Teil 1: Einführung und J.A. Hobson KLASSENKAMPFSPORT: DIDJ-Jugend stellt sich vor INTERVIEW: Ilyas Ibn-Karim über Säkuralismus Teil 2: STAMMTISCH: Was geschah wirklich auf der Palästina Demo, Ukraine, Elon Musk, Gew…
 
Die Folge wurde in zwei Teile geteilt. Teil 1: SENF: Huschke Mau destroys Sasha Lobo and other RadLibs ZÜNDFUNKE: Imperaliasmustheorie Teil 1: Einführung und J.A. Hobson KLASSENKAMPFSPORT: DIDJ-Jugend stellt sich vor INTERVIEW: Ilyas Ibn-Karim über Säkuralismus Teil 2: STAMMTISCH: Was geschah wirklich auf der Palästina Demo, Ukraine, Elon Musk, Gew…
 
Moshe Zuckermann spricht mit uns über Israel, den konstanten Zustand der Gewalt und ihre Ursprünge, sowie ihre Auswirkungen auf Mensch und Psyche. Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #linksbringts #machsmitlinks Wi…
 
What is the Dictatorship of the Proletariat? Why was it so important and central to communists and why has the left forgotten about it? This and more we discuss with Chris Cutrone. Sorry for the sound quality on this one, something was not working right. We will try to get better.Von 99 ZU EINS
 
Am 11. September 1973 putschte das Militär gegen den demokratisch gewählten sozialistischen Präsidenten Salvador Allende. Nach dem erfolgreichen Putsch wurde unter der Führung von Augusto Pinochet eine Militärdiktatur eingerichtet. Die chilenische Volkswirtschaft würde zum Experimentlabor der neoliberalen "Chicago Boys", Professoren aus Chicago. Ei…
 
Susann Witt-Stahl arbeitet als freie Journalistin und Autorin in Hamburg und Berlin und ist seit 2014 Chefredakteurin des Magazins für Gegenkultur Melodie & Rhythmus. Sie hat für Tageszeitungen und Zeitschriften aus dem Nahen Osten und anderen Krisengebieten berichtet. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Ideologiekritik des Neoliberalismus, der Rechtsen…
 
Die im Dezember 2006 gegründete Platypus Affiliated Society organisiert Lesegruppen, öffentliche Foren, Forschung und Journalismus, die sich auf Probleme und Aufgaben konzentrieren, die von den „Alten“ (1920er-30er), „Neuen“ (1960er-70er) und postpolitischen ( 1980er-90er) Links für die Möglichkeiten emanzipatorischer Politik heute.…
 
Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #linksbringts #machsmitlinks Wir brauchen eure Hilfe! So könnt ihr uns unterstützen: Bitte abonniert unseren Kanal und liked unsere Videos. Teil unseren content auf social media …
 
Ersetzen Roboter bald die Menschen? Ändert sich der Charakter des Kapitalismus mit der Digitalisierung? Mit Peter Schadt sprechen wir über Industrie 4.0, wie Deutschlands auch auf dem Feld der digitalen Technologien ~ endlich ~ eine Weltmacht werden will und darüber, was das alles mit Klassenkampf zu tun hat.…
 
In Folge 4 unsere Serie zu Dr. Renate Dillmanns Buch "China - Ein Leehrstück" reden wir über China heute und darüber wie der Westen China begegnet. Folge 1 - China vor der Revolution: https://www.youtube.com/watch?v=erOG2U9mbWc Folge 2 - Mao's China: https://www.youtube.com/watch?v=5uFHukuSD-k Folge 3 - Chinas Kapitalismus: https://www.youtube.com/…
 
Wir sprechen in dieser Folge mit dem Sozialwissenschaftler Andrej Holm über die Wohnungsfrage bzw. der politischen Ökonomie des Wohnens auf Miete. Ist das Mietverhältnis ein oder wie ein Klassenverhältnis? Wie setzt sich die Miete zusammen und wer profitiert? Was sind die Interessen von Vermieter*innen und Mieter*innen? Ist ein Ausgleich zwischen d…
 
Deutsche Waffen, deutsches Geld morden mit in aller Welt! Wir reden mit Ava Matheis über Aufrüstung. Ausserdem gibt es was zur Standpunkttheorie, zu Zynismus, Strafvollzug und vielen anderen internationalen Themen 0:00:00 - 0:03:14 - Intro 0:03:14 - 0:28:43 - Senf - "Krieg ist Geil!" Zündfunke: 0:24:43 - 0:33:10 - Was ist eigentlich Standpunkttheor…
 
Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #linksbringts #machsmitlinks Wir brauchen eure Hilfe! So könnt ihr uns unterstützen: Bitte abonniert unseren Kanal und liked unsere Videos. Teil unseren content auf social media …
 
Wir sprechen mit Klaus Henning über sein Buch "Krieg im Osten", welches durch das Aufflammen des Kriegs in der Ukraine heute besonders wichtig ist. Der Ost-West-Konflikt, der mit dem Zusammenbruch des russisch geführten Ostblocks und dem Ende des Kalten Kriegs 1990 für immer erledigt schien, hat sich in der Ukraine neu entzündet. In den Medien werd…
 
Was hat's auf sich mit der Wende der 🇩🇪 Flüchtlingspolitik? Was hat das mit der Deutschen Haltung zum Ukrainekrieg zu tun? Warum erfahren Flüchtlinge unterschiedliche "Willkommenskultur"? Das und mehr besprechen wir mit Freerk Huisken, Autor von "Flüchtlingsgespräche 2015ff.", "Abgehauen und "Erziehung im Kapitalismus". Website von Freerk Huisken: …
 
Zusammen mit dem kritischen Podcast aus bayerischen Verhältnissen 🥨 Oft grantig, meist gemütlich, aber immer stabil gegen Großkopferde! Ihre Kanäle: https://linktr.ee/Zamdoa Wir sind 99 ZU EINS! Ein Podcast mit Kommentaren zu aktuellen Geschehnissen, sowie Analysen und Interviews zu den wichtigsten politischen Aufgaben unserer Zeit.#leftisbest #lin…
 
Michael Heinrich ist wieder zu Besuch! Diesmal reden wir über den ersten Band seiner Marx-Biografie "Die Geburt der Modernen Gesellschaft", in der sich Heinrich mit vor allem mit dem jungen Marx beschäftigt. Wir brauchen eure Hilfe! So könnt ihr uns unterstützen: Bitte abonniert unseren Kanal und liked unsere Videos. Teil unseren content auf social…
 
Kuba and Djene of the THIS IS REVOLUTION PODCAST Crew visit us to talk history and politics of the Ukraine crisis and the role of Europe in the conflict. Some of Kuba's recent appearances on the topic! https://www.youtube.com/watch?v=0ipWFhbl5c8 https://www.youtube.com/watch?v=aV5ZfS3QI4E https://www.youtube.com/watch?v=XsyhRkk4No0 https://www.yout…
 
Inzwischen ist mehr als klar, dass das Pandemiemanagement der westlichen Regierung der kapitalistischen Profitlogik folgt und nicht die bestmöglichste Gesundheit für alle im Sinne hat. Mit Anna Weber sprechen wir über die Pharmaindustrie und inwiefern sie eine effektive Pandemiebekämpfung verhindert.…
 
Der Krieg um die Ukraine ist ein mediales und geopolitisches Großereignis, alle beteiligten Parteien kämpfen um Deutungshoheit. Wir sprechen mit Reinhard Lauterbach und Arian Schiffer-Nasserie über die Hintergründe und den Weg der zu diesem Krieg geführt hat. Wir brauchen eure Hilfe! So könnt ihr uns unterstützen: Bitte abonniert unseren Kanal und …
 
Nach dem zweiten Weltkrieg bildete sich in Westdeutschland eine "Neue Linken", die einen anderen Weg gehen wollte als die Sozialdemokratie und die an der Sowjetunion orientierten marxistisch-leninistischen Parteien. Es kam zur Herausbildung einer marxistischen Linken, die sich vor allen Dingen wissenschaftlich orientiert und auch im Wissenschaftsbe…
 
Bafta ist wieder dabei und erzählt uns was in Äthiopien so abgeht. Intro Senf - Entlassungen bei der Deutschen Welle / Ahmad Mansour als "Native Informer" Zündfunke - Wer war Erich Mühsam? Klassenkampfsport - Siege der Berliner Krankenhausbewegung Interview - Was ist los in Äthiopien? mit Bafta Sarbo Stammtisch (Themen folgen)…
 
Mit Christian Frings sprechen wir über die Haitianische Revolution, die Bedeutung von Sklaverei und Plantagenwirtschaft für den Kapitalismus und Sklaverei und Lohnarbeit bei Marx. Hier einige der im Interview erwähnten Texte: Christian Frings, Sklaverei und Lohnarbeit bei Marx. Zur Diskussion um Gewalt und „unfreie Arbeit“ im Kapitalismus, in Prokl…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login