Election 2020 öffentlich
[search 0]
Beste Election 2020 Podcasts, die wir finden konnten
Beste Election 2020 Podcasts, die wir finden konnten
The United States of America is now gearing up for the 2020 presidential election. Presidential candidates have been named, and debates as well as election polls have started rolling. Will Donald Trump remain as POTUS for a second term? Or will we see a new US president? Will he/she be a Democrat or Republican? These and more you'll find out by tuning in to podcasts. Podcasts are a very accessible form of media. Just by using your phone or PC, you can stream podcasts right away when you're online. What's great about podcasts is that they're handy too. Just download them in advance, and you can take them anywhere with you for offline listening. You'd be glad to know there are a bunch of podcasts about the 2020 US presidential election. Featuring news, interviews and analyses, these podcasts will keep you updated, starting from the polls and debates, to the primaries and caucuses, up to the national conventions, and finally the main event – the Election Day on November 3rd. Apart from that, you can get to know more about the presidential candidates and their platforms, as well as hear post-election updates from these podcasts. We've gathered the top election 2020 podcasts here so you can start following them. Enjoy and witness as the United States chooses its new commander-in-chief and decides for its future!
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
In Folge 51 sprechen Franziska und Lukas mit Ricarda Lang, stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen. Ricarda erzählt von ihrem Weg in die Politik, die Kandidatenkür von Annalena Baerbock und was die Grünen aktuell besser machen als die Union. Wir sprechen mit ihr über den Hass in den Sozialen Netzwerken und wie die Grünen damit bei der kommend…
 
In der Jubiläumsfolge Nummer 50 sprechen Kevin, Franziska und Lukas über die Kanzler-Frage innerhalb der Union und wie sich politische Kommunikation während der Corona-Krise verändert hat. Von Markus Söders Sendungsbewusstsein bis zum Versagen der Bundesregierung bei der Impfstoffbeschaffung und Jens Spahns Auftritten bei der Bundespressekonferenz …
 
Superwahljahr 2021! In Folge 49 sprechen Lukas und Stefan mit Robin Mesarosch, SPD-Bundestagskandidat für Zollernalb-Sigmaringen. Robin hat beruflich viel Wahlkampferfahrung gesammelt, ob als Social Media Referent für den damaligen Kanzlerkandidaten Martin Schulz oder als Berater in unterschiedlichsten Funktionen. In der Folge zeichnet Robin auf, w…
 
Beben im Ländle: in Baden-Württemberg erreichte die CDU ihr bisher schlechtestes Ergebnis und die Grünen feierten ihren größten Triumph. In Rheinland-Pfalz kann Malu Dreyer ihre Ampel verteidigen, auch hier erlebt die CDU eine historische Niederlage. Zusammen mit Julius van de Laar besprechen Franziska, Kevin und Lukas die Kampagnen der einzelnen P…
 
In Episode 47 sprechen Lukas und Stefan mit Adrienne Fichter. Sie ist Tech-Journalistin beim Schweizer Online Magazin Republik und Autorin des Buches „Das Netz ist politisch“. Bereits seit 2009 ist sie als eine Pionierin in diesem Bereich aktiv, baute das mit dem Grimme Online Award ausgezeichnete politnetz.ch mit auf und erlebte schon sehr früh in…
 
Franziska und Kevin blicken auf die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Unterstützt werden sie dabei von Mathias Richel und Prof. Brettschneider, die ihre Einschätzungen zur Lage ab geben. Anschließend spricht Franziska mit der Leiterin des Connect-Programms im Konrad-Adenauer-Haus, Clara Nathusius, die uns Einblicke in die Wah…
 
In Folge 45 begeben wir uns in den deep dive in Sachen US-Politik. Mit der Historikerin Annika Brockschmidt sprechen wir über die religiöse Rechte in den USA, die Bedeutung von Verschwörungsmythen und die Neuausrichtung der Republikaner nach der Ära Trump. Und natürlich wollen wir auch wissen, wie es mit dem Impeachment-Verfahren gegen Donald Trump…
 
Polit-Junkies aufgepasst! In Folge 44 sprechen Lukas und Stefan mit Philip Zeim, der maßgeblich den digitalen Parteitag bei der CDU organisiert hat. Vom Schüler-Jobbing bei Hertha im Stadium zum verantwortlichen Organisator bei diesem wichtigen, politischen Ereignis, nicht zuletzt wegen der Wahl des CDU-Vorsitzenden. Wie denkt man einen Parteitag d…
 
In Episode 43 sprechen wir mit der ehemaligen Politik-Chefin von Storymachine und heutigen Ressortleiterin Community & Social bei Welt, Franziska Zimmerer. Im Gespräch zwischen Franziska und Kevin geht es um die Veränderung der politischen Kommunikation durch die digitale Transformation. Wie gehen Politiker und Parteien am besten mit der Kanalexplo…
 
In der 41. Ausgabe des Campaigning & Strategy Podcasts geht es um das Startup „Joinpolitics“, das Menschen mit politischen Ideen finanziell unterstützt und durch Beratung dabei hilft, die eigene Vision zu verwirklichen. Wir wollten von Philipp Husemann wissen, warum es zusätzlich zu den bestehenden Parteien noch „Joinpolitics“ benötigt und welche V…
 
Vom Bauchgefühl zu einer informierten Entscheidung – politische Meinungsforschung ist die Königsdisziplin unter den Demographen und heiß umkämpft. Janina Mütze ist mittendrin. In unserer 40. Folge gibt uns die Co-Founderin vom digitalen Herausforderer Civey einen spannenden Einblick, hinter die Kulissen von Datenerhebung an der Schnittstelle zwisch…
 
In der aktuellen Folge sprechen wir mit Laura Hofmann. Hofmann war nach Stationen bei der Berliner Zeitung verantwortlich für die Berliner Kommunalpolitik beim Tagesspiegel und verfasste unter anderem für einige Zeit den berühmt-berüchtigten Checkpoint-Newsletter. Seit März ist sie nun Sprecherin der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus und erlebte …
 
In der neuesten Folge des Campaigning & Strategy-Podcasts werden Kevin und Lukas von Philipp Sandmann unterstützt. Philipp Sandmann ist Journalist und Autor. Nach seiner Ausbildung an der Axel-Springer-Akademie arbeitete er für die Bild und in der Redaktion von Markus Lanz. Heute berichtet er als Redakteur und Reporter für n-tv und RTL aus dem poli…
 
Wir reden mit dem Geschäftsführer von Ressourcenmangel, Nicolas Schwendemann, über digitalen Wahlkampf, der durch Corona in Deutschland bei der Bundestagswahl nochmal verstärkt wird, über die sozialen Medien und deren Verantwortung und warum es in Zukunft immer schwieriger sein wird auf Facebook und Twitter soziale Inhalte zu verbreiten. Außerdem g…
 
Stefan spricht mit Jana Faus über die strategische Wahlforschung und alles drumherum. Jana Faus ist Geschäftsführerin bei Pollytix und hat verschiedenste Wahlkämpfe und Spitzenpolitiker im progressiven Spektrum begleitet. Wie Meinungsforschung funktioniert, auf welche Probleme sie dabei stößt und warum die Sonntagsfrage für sie eher „Entertainment-…
 
Lukas, Stefan und Kevin sprechen in Ausgabe 35 über die aktuelle politische Lage, die Skandale rund um Christian Lindner und Friedrich Merz, das Rennen um den Parteivorsitz der CDU und vieles mehr. Viel Spaß mit der Folge – wir freuen uns wie immer über euer Feedback – seit Neuestem auch gerne über LinkedIn. https://jetzt-voran.de/?utm_source=rss&u…
 
Campaigning&Strategy ist zurück aus der Sommerpause und startet mit einem echten Highlight: In der neuen Folge sprechen wir mit Naïs Graswald, Managerin des Neuigkeitenzimmers im Bundesverkehrsministerium. Sie erklärt, welche Vorteile ein Newsroom in einer Behörde haben kann, welche Hürden sie aber auch nehmen musste, bis in dem denkmalgeschützten …
 
Lukas und Kevin sprechen in der 33. Ausgabe von Campaigning & Strategy mit CDU-Nachwuchstalent Nora Zabel darüber wie es ist als junge Frau in der CDU zu sein, was der Amthor-Skandal für Auswirkungen auf den Landtagswahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern hat und wie sich die CDU während der Corona-Pandemie erneuert. Viel Spaß!…
 
Stefan und Kevin sprechen in der 32. Ausgabe von Campaigning & Strategy mit der Leiterin Digitale Kommunikation des SPD-Parteivorstands, Carline Mohr, über die Herausforderungen von digitaler politischer Kommunikation in der heutigen Zeit, was die SPD mit ihr anders machen möchte und wie sich Politik, Agentur und Journalismus unterscheiden.…
 
Stefan und Lukas haben mit Nadine Lindner gesprochen. Sie ist AfD-Expertin des Deutschlandradio und analysiert, was da gerade bei der AfD in Sachen Parteiausschlussverfahren rund um Andreas Kalbitz passiert. Außerdem erklärt sie, wie die AfD versucht, die Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung zu instrumentalisieren und welc…
 
Jubiläum! Lukas, Stefan und Kevin feiern Ausgabe 30 und sprechen über die aktuelle politische Lage, wie das Verhalten von Storymachine in Bezug auf die Heinsberg Studie zu bewerten ist, warum Julia Klöckner die ganz große Karriere vielleicht doch nicht mehr bevor steht, wer die beste Chancen im Rennen um den Parteivorsitz hat und welche Dinge die p…
 
In der 29. Ausgabe begrüßen wir zwei absolute Experten des us-amerkanischen Wahlkampfs, Julius van de Laar und Yussi Pick. Durch ihr Engagement für die Kampagnen von Obama auf der einen Seite und Hillary Clinton auf der anderen Seite haben sie ein Verständnis des US-Wahlkampfs wie kaum jemand sonst in Deutschland. Wir sprechen mit den beiden über d…
 
Wir kehren in Ausgabe 28 des C&S-Podcasts in leicht veränderter Besetzung zurück. Stefan Marcelo Bösl ist neues festes Mitglied des Podcasts. Gemeinsam mit ihm diskutiert Kevin die Auswirkungen von Covid-19 aus den US-Wahlkampf und die deutschen Parteien, neue Technologien in der politischen Kommunikation und außerparteiliche Initiativen, die mit i…
 
Episode 25 des C&S-Podcasts mit dem Campaigning-Berater Julius van de Laar Julius van de Laar war Teil des Kampagnenteams von Barack Obama in den Wahlkämpfen 2008 und 2012 und dort verantwortlich für das Organizing, insbesondere im Bereich des GOTV von jungen Wählergruppen. Auch in Deutschland hat er bereits Erfahrung in Wahlkämpfen gesammelt. In d…
 
Episode 23 des C&S-Podcasts mit dem Wahlkampfexperten und Mitgründer von Liegey Muller Pons (LMP), Guillaume Liegey. Guillaume Liegey studierte an der HEC in Paris und Harvard Management und Pubic Administration. Nachdem er zunächst in der Wirtschaft bei McKinsey tätig war, entdeckte er 2008 durch die Arbeit als Freiwilliger in der Obama-Kampagne s…
 
Episode 18 des C&S-Podcasts mit dem Bundesgeschäftsführer der FDP, Marco Buschmann (*1977). Marco Buschmann machte sein Abitur 1997 in Gelsenkirchen und studierte anschließend Rechtswissenschaften in Bonn. Bereits zu seiner Schul- und Studienzeit engagierte er sich bei den Jungen Liberalen und der FDP in verschiedenen Funktionen. Bei der Bundestags…
 
Episode 17 des C&S-Podcasts mit dem ehemaligen Redenschreiber von Andrea Nahles, Martin Schulz und Peer Steinbrück, Markus Franz. Das Gespräch über die politische Rede, Sprache in der politischen Kommunikation und strategische Möglichkeiten durch das richtige Framing führte Kevin Tiedgen in Berlin.Von Campaigning & Strategy
 
In unserer neuen Ausgabe sprechen wir mit dem ehemaligen Kommunikationsberater von Nicolas Sarkozy und heutigen Wahlkampfmanager von Bruno Le Maire, Olivier Ubéda. Das Gespräch führte Lukas Weyell in Stuttgart am Rande des CDU Großstadt Summits. Unser Dank gilt Stefan Kaufmann, MdB durch den das Interview erst ermöglicht wurde.…
 
In den kommenden beiden Folgen des Campaigning and Strategy Podcasts möchten wir uns der grün-schwarzen Regierungskoalition in Baden-Württemberg widmen und zusammen mit unseren Gästen die Möglichkeit einer Regierungskoalition von CDU und Grünen auf Bundesebene diskutieren. In der zweiten Folge ist Manuel Hagel, Landtagsabgeordneter und Generalsekre…
 
In den kommenden beiden Folgen des Campaigning & Strategy Podcasts möchten wir uns der grün-schwarzen Regierungskoalition in Baden-Württemberg widmen und zusammen mit unseren Gästen die Möglichkeit einer Regierungskoalition von CDU und Grünen auf Bundesebene diskutieren. In der ersten Folge ist Nese Erikli von Bündnis 90/Die Grünen zu Gast. Die Toc…
 
Die dreizehnte Ausgabe unseres Podcasts ist diesmal eine ganz besondere. Wir durften zum ersten Mal gleich mehrere Gäste bei uns begrüßen. Zu Gast waren Volker Ludwig (DIG / Agentur Die Linke), Stefan Bösl (Elephantlogic / Agentur SPD), Peter Kastschajew (Online-Team der FDP) und Kaspar von Grünberg (Online-Wahlkampfleiter der CDU). Gemeinsam disku…
 
In der zwölften Ausgabe unseres Podcasts sprechen Max Scherer, Lukas Weyell und Kevin Tiedgen über den Trend zum Video-Content, Möglichkeiten des Online-Marketings in Wahlkämpfen und den richtigen Umgang mit Rechtspopulisten. Ihr habt Fragen oder Anmerkungen? Schreibt uns eine Mail an: kontakt@campaigningandstrategy.de . Wir freuen uns über eure Na…
 
In der elften Ausgabe unseres Podcasts sprechen Max Scherer, Lukas Weyell und Kevin Tiedgen über den Wahlkampf und die Ergebnisse der Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Welche unserer Vorhersagen sind eingetreten, welche nicht, was hat uns überrascht? Über diese und weitere Fragen diskutieren wir. Ihr habt Fragen oder Anmerkungen?…
 
In der zehnten Ausgabe unseres Podcasts sprechen Max Scherer, Lukas Weyell und Kevin Tiedgen über die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern. Wie ist die strategische Ausgangslage und wie vielversprechend sind die jeweiligen Kampagnen? Über diese und weitere Fragen diskutieren wir unserem Podcast.Von Campaigning & Strategy
 
Die mittlerweile achte Ausgabe unseres Podcasts steht ganz im Zeichen der US-Vorwahlen. Yussi Pick ist zum zweiten mal in unserem Podcast zu Gast und verbrachte die letzten Wochen in den USA. Er spricht mit uns über die Conventions der republikanischen und demokratischen Partei, sowie den US-Präsidentschaftswahlkampf allgemein. Yussi Pick, geboren …
 
Wir freuen uns sehr Axel Wallrabenstein in Episode Nr. 7 unseres Podcasts zu begrüßen! Wallrabenstein (geb. 1964) engagierte sich bereits während seiner Schulzeit in Wahlkämpfen. Natürlich für die CDU, denn mit den Sozis konnte er auch als Arbeiterkind nichts anfangen. Nach einem Studium der Sozial- und Politikwissenschaften wurde er Bundesgeschäft…
 
Florian Eder ist leitender Redakteur der europäischen Ausgabe der Politik-Wochenzeitung Politico in Brüssel. Zuvor war er mehrere Jahre Europakorrespondent der Welt, so wie Italienkorrespondent der Financial Times. In unserem Brexit-Spezial sprechen wir mit ihm über die Kluft zwischen Insel und Kontinent, das Wahlverhalten der Briten und die Rolle …
 
Elisabeth Wehling, geboren 1981 in Hamburg, ist promovierte Neurolinguistin und Autorin des Buches „Politisches Framing: Wie eine Nation sich ihr Denken einredet – und daraus Politik macht“. Grünen Fraktionschef Anton Hofreiter adelte ihr neuestes Werk mit den Worten „Es sei allen empfohlen, die nicht in Denk- und Sprachfallen ihrer politischen Geg…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login