Bibelgemeinde Berlin öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Hören Sie hier die aktuellen Predigten der Bibelgemeinde Berlin. Wir sind bibeltreue Christen in Berlin, die das Wort Gottes (die Bibel) auch in der heutigen Zeit noch ernst nehmen. Gott ist real und existiert wirklich. Die Bibel gibt uns Auskunft darüber, wer und wie Gott wirklich ist. Erfahren sie unter www.bibelgemeinde-berlin.de mehr über unsere Gemeinde. Wir wünschen Gottes Segen beim Hören und Anwenden Seines Wortes
 
Hören Sie hier Tagungen der Bibelgemeinde Berlin. Wir sind bibeltreue Christen in Berlin, die das Wort Gottes (die Bibel) auch in der heutigen Zeit noch ernst nehmen. Gott ist real und existiert wirklich. Die Bibel gibt uns Auskunft darüber, wer und wie Gott wirklich ist. Erfahren sie unter www.bibelgemeinde-berlin.de mehr über unsere Gemeinde. Wir wünschen Gottes Segen beim Hören und Anwenden Seines Wortes
 
Hören Sie hier Bibelstunden der Bibelgemeinde Berlin. Wir sind bibeltreue Christen in Berlin, die das Wort Gottes (die Bibel) auch in der heutigen Zeit noch ernst nehmen. Gott ist real und existiert wirklich. Die Bibel gibt uns Auskunft darüber, wer und wie Gott wirklich ist. Erfahren sie unter www.bibelgemeinde-berlin.de mehr über unsere Gemeinde. Wir wünschen Gottes Segen beim Hören und Anwenden Seines Wortes.
 
Loading …
show series
 
In dieser Predigt predigt Dieter Borchmann über die Liebe Gottes ____ FÜNF WEITERE ATTRIBUTE GOTTES, DIE MIT SEINER LIEBE HARMONIEREN UND IHN VERHERRLICHEN 1. Jahwe wird durch Seine Souveränität verherrlicht 2. Jahwe wird durch Seine Gerechtigkeit verherrlicht 3. Jahwe wird durch Seine Barmherzigkeit verherrlicht 4. Jahwe wird durch Seine Macht ver…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Römer 9 aus. ____ ZWEI ATTRIBUTE GOTTES, DIE MIT SEINER LIEBE HARMONIEREN UND IHN VERHERRLICHEN 1. Jahwe wird durch Seine Souveränität verherrlicht 2. Jahwe wird durch Seine Gerechtigkeit verherrlichtVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns 1.Korinther 15,1-19 aus. ____ Die Auferstehung des Christus und ihre einschlägigen Beweise I. Die zahlreichen Erfahrungsbeweise (15,1-2) II. Die mannigfaltigen Schriftbeweise (15,3-4) III. Die vielköpfigen Zeugenbeweise (15,5-12) 1. Kephas (5) 2. Die Zwölf (5) 3. Mehr als 500 Brüder (6) 4. Jakobus (7) 5. …
 
In dieser Predigt predigt Dieter Borchmann über die Liebe Gottes aus. ____ GOTTES LIEBE ENTSPRICHT SEINER UNEINGESCHRÄNKTEN HERRLICHKEIT 1. Einleitung 2. Dritte Kategorie: Gottes Liebe wird durch die Anforderungen seiner Herrlichkeit bestimmt! 3. Lösungen für die schwierigen Fragen und für dein Leben…
 
In dieser Predigt legt Daniel Westermann uns 1. Timotheus 2,1-7 aus. ____ VIER MOTIVATIONEN FÜR DIE ERRETTUNG ALLER MENSCHEN ZU BETEN, DAMIT WIR EVANGELISTISCH LEBEN 1. Die Aufforderung an unsere Gemeinde (1-2) 2. Das Anliegen unseres Gottes (3-4) 3. Die Aufopferung unseres Mittlers (5-6) 4. Der Auftrag unseres Vorbilds (7)…
 
Dieter Borchmann spricht in dieser Predigt über die läuternde, erfahr- und begreifbare Liebe Gottes ____ Die läuternde, erfahr- und begreifbare Liebe Gottes 1. Die Liebe Gottes ist eine läuternde Liebe 2. Die Liebe Gottes ist trotz ihrer Größe eine erfahr- und begreifbare Liebe Was ist deine Antwort auf die Liebe Gottes?…
 
In dieser Predigt predigt Dieter Borchmann über die Kennzeichen der Liebe Gottes für die Seinen ____ Drei überwältigende Kennzeichen der Liebe Gottes für die Seinen 1. Einleitung 2. Die Liebe Gottes ist überschwänglich 3. Die Liebe Gottes ist unauflöslich 4. Die Liebe Gottes erweist sich in ewiger Güte…
 
Was meint die Bibel, wenn sie vom Richten spricht, welches wir nicht tun sollen? Was ist der Unterschied, zwischen dem falschen Richten und dem richtigen auf Sünde hinweisen? Und wie sieht das ganz praktisch aus?Schaue diese Predigt an, um zu hören, wie Johann Friesen aus der ECG Hellersdorf genau diese Fragen anhand von der Bibel beantwortet. ____…
 
Hast du dich schon auf deinen Tod vorbereitet? Weißt du, was mit dir passieren wird, wenn du einmal stirbst? Da jeder von uns einmal sterben wird, ist diese Frage auch für jeden von uns bedeutend. Die Söhne Korahs schreiben in Psalm 49 darüber, dass unser Reichtum uns nicht retten kann. Gott allein kann unsere Seelen aus dem Totenreich erlösen; ver…
 
In dieser Predigt legt Samuel Jeanrichard uns Römer 16,25-27 aus. ____ VIER DENKANSTÖßE, DIE DIR HELFEN, DICH ALLEIN AN DER WAHRHEIT DES EVANGELIUMS ZU FREUEN! 1. Gott allein vermag es, zu festigen! (16,25a) 2. Gott allein offenbart sich! 3. Gott allein rettet! (16,26b) 4. Gott allein das Lob! (16,27)…
 
DIE SCHEINBAR NORMALE GRABLEGUNG JESU IST EINZIGARTIG! 1. Der einzigartige Leichnam (43) 2. Der einzigartige Bestatter (43-46) 3. Die einzigartige Zeitfolge (42-45) 4. Die einzigartige Erfüllung (43-46) 5.Die einzigartige Vorbereitung (46-47)Von Bibelgemeinde Berlin
 
Aufgrund eines Gesetzes, welches indirekt Kirchen in Kanada verbietet, über die biblische Sexualmoral zu reden, hat John MacArthur einen weltweiten Aufruf gestartet. Prediger in der ganzen Welt predigen heute – am 16.01.2022 – über die Sexualmoral Gottes, welche in der Bibel geoffenbart wird. Gottes Moral verändert sich nicht – auch nicht im Bereic…
 
Direkt nach Jesu Tod – dem größten Zeichen von Gottes Gnade in der gesamten Geschichte – zeigte Gott seine Gnade durch drei weitere Ereignisse. Was genau diese Gnadenerweise Gottes waren und was wir heute daraus lernen können, erklärt Dieter Borchmann anhand von Gottes Wort in dieser Predigt. ———Wir hoffen, dass dich diese Predigt ermutigen wird! A…
 
In dieser Predigt redet Dieter Borchmann über die Liebe Gottes. ____ DIE LIEBE GOTTES 1. Einleitung a. Die Weite der Liebe Gottes b. Die Einschränkung der Liebe Gottes c. Die Ausrichtung der Liebe Gottes: Seine eigene Ehre! 2. Die Weite der Liebe Gottes a. Gottes Liebe erweist sich in seiner allgemeinen Gnade b. Gottes Liebe erweist sich in seinem …
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 15,22-32 aus. ____ GÖTTLICHE GEDULD MIT GOTTESLÄSTERERN 1. Mit den brutalen Römern (15,22-25) 2. Mit dem sarkastischen Statthalter (15,26-27/8) 3. Mit den hämischen Gaffern (15,29-30) 4. Mit dem spottendem Sanhedrin (15,31-32a) 5. Mit den schmähenden Verbrechern (15,32b)…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 15,16-21 aus. ____ MEINE SCHANDE, MEINEN SPOTT UND MEINEN HOHN, TRUG JESUS, GOTTES SOHN! 1. Die verhöhnenden Grausamkeiten (15,16-19) 2. Die nüchterne Routine (15,20) 3. Die zweckdienliche Maßnahme (15,21)Von Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt legt Sam JeanRichard uns Römer 16,1-24 aus. ____ PRINZIPIEN BIBLISCHER BEZIEHUNGEN Einleitung – Geschaffen für Beziehungen 1. Pflege gute Beziehungen (16,1-16.21-24) 2. Meide schlechte Beziehungen (16,17-20)Von Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt legt Daniel Westermann uns 2. Mose 3,13-22 aus. ____ DREI VERSICHERUNGEN, DASS GOTT WIRKLICH RETTET, DAMIT WIR UNSERE MISSION ERFÜLLEN KÖNNEN 1. Gottes treues Wesen (3,13-15) a. Ewig b. Unabhängig c. Unveränderlich 2. Gottes erbarmendes Herz (3,16) 3. Gottes aktiver Plan (3,17-22)Von Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt legt Sam JeanRichard uns Römer 15,22-33 aus. ____ VIER PRINZIPIEN DES TREUEN PLANENS 1. Ein Ziel geplant zu erreichen, wird dich ermutigen (15,22-23a) 2. Plane, um ans Ziel zu kommen! ... In der Abhängigkeit von Gott! (15,22-24a.28-29) 3. Ein Plan sollte dir dienen, nicht umgekehrt (15,25-27) 4. Dein Ziel mit einem Plan zu verfolg…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 15,1-15 aus. ____ VOM ERSTEN ZUM ZWEITEN JUSTIZSKANDAL: JESU DURCHLAUF BEI PILATUS 1. Aufgrund des jüdischen Beschlusses ausgeliefert (15,1 u.10) a. Der mutmaßlich angemessene Zeitpunkt des Beschlusses (1a) b. Der notwendige Anlass der Auslieferung an Pilatus (1b) c. Der tatsächliche Grund (Motivat…
 
In dieser Predigt redet Dieter Borchmann über die Mittel der Heiligung. ____ MITTEL DER HEILIGUNG Einleitung Die Mittel der Heiligung a. Das Wort Gottes b. Das Gebet c. Der Glaube d. Die Reinigung e. Der Gehorsam f. Die Gemeinschaft g. Die Vorsehung h. Die VerherrlichungVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Sam JeanRichard über die Gemeinde und die Heiligung. ____ GEMEINDE UND HEILIGUNG Christus, der Zugang zur Heiligung (10,19–23) 1. So lasst uns hinzutreten (10,22) 2. So lasst uns festhalten (10,23) 3. So lasst uns anspornen (10,24–25)Von Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Daniel Westermann über die Geschichte der Heiligung. ____ GESCHICHTE DER HEILIGUNG 1. Einleitung a. Warum sollen wir Heiligung verstehen? b. Wie sollen wir Heiligung verstehen? 2. Geschichte a. Woraus entspringt Heiligung? b. Wie geschieht Heiligung? 3. FazitVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Thomas Westermann über das Gesetz und die Heiligung. ____ GESETZ UND HEILIGUNG 1. Auslegung des Gesetzes: Perspektive des Alten Bundes 2. Anpassung des Gesetzes: Perspektive des Neuen Bundes 3. Anwendung des Gesetzes: AT-Gesetz für NT-GläubigeVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Pascal Grosjean anhand von Titus 2,11-14 über das Evangelium und die Heiligung. ____ GESETZ UND HEILIGUNG Einleitung a. Das Evangelium ist ein Ruf zur Heiligung! b. Jesus selbst macht das deutlich! 1. Von welchen Aspekten der Sünde rettet uns das Evangelium? a. Das Evangelium rettet uns vor der Strafe für Sünde! (Tit 2,11) b…
 
In dieser Predigt redet Dieter Borchmann über die Mittel der Heiligung. ____ MITTEL DER HEILIGUNG Einleitung Die Mittel der Heiligung a. Das Wort Gottes b. Das Gebet c. Der Glaube d. Die Reinigung e. Der Gehorsam f. Die Gemeinschaft g. Die Vorsehung h. Die VerherrlichungVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Sam JeanRichard über die Gemeinde und die Heiligung. ____ GEMEINDE UND HEILIGUNG Christus, der Zugang zur Heiligung (10,19–23) 1. So lasst uns hinzutreten (10,22) 2. So lasst uns festhalten (10,23) 3. So lasst uns anspornen (10,24–25)Von Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Daniel Westermann über die Geschichte der Heiligung. ____ GESCHICHTE DER HEILIGUNG 1. Einleitung a. Warum sollen wir Heiligung verstehen? b. Wie sollen wir Heiligung verstehen? 2. Geschichte a. Woraus entspringt Heiligung? b. Wie geschieht Heiligung? 3. FazitVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Thomas Westermann über das Gesetz und die Heiligung. ____ GESETZ UND HEILIGUNG 1. Auslegung des Gesetzes: Perspektive des Alten Bundes 2. Anpassung des Gesetzes: Perspektive des Neuen Bundes 3. Anwendung des Gesetzes: AT-Gesetz für NT-GläubigeVon Bibelgemeinde Berlin
 
In dieser Predigt redet Pascal Grosjean anhand von Titus 2,11-14 über das Evangelium und die Heiligung. ____ GESETZ UND HEILIGUNG Einleitung a. Das Evangelium ist ein Ruf zur Heiligung! b. Jesus selbst macht das deutlich! 1. Von welchen Aspekten der Sünde rettet uns das Evangelium? a. Das Evangelium rettet uns vor der Strafe für Sünde! (Tit 2,11) b…
 
In dieser Predigt legt Paul Walger uns Jesaja 52,13 - 53,12 aus. ____ DER UNANSEHNLICHE JESUS VERHERRLICHT 1. Rätsel der Herrlichkeit von Christus (52,13-15) 2. Christus: Verachtet von allen (53,1-3) 3. Christus: Stellvertretend bestraft (53,4-6) 4. Christus: Unschuldig getötet (53,7-9) 5. Blick auf die Herrlichkeit von Christus (53,10-12)…
 
In dieser Predigt legt Sam uns Römer 15,14-21 aus. _____ DREI ERMUTIGUNGEN, DEIN HERZ / DEINE GEDANKEN MIT DEM EVANGELIUM ZU FÜLLEN! Weil es die einzige Grundlage für echte, anhaltende Ermutigung und Ermahnung ist! (15,14) Weil wir uns häufig daran erinnern müssen! (15,15–17) Weil es jeder von uns hören und in unserem Leben sehen muss! (15,18–21)…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 14,53-65 aus. ____ WIE DER SOHN DES MENSCHEN (DIR) IM ULTIMATIVEN JUSTIZSKANDAL DIENT 1. Er lässt sich zu einem illegalen Gerichtsprozess abführen (14,53.55.63-64) 2. Er lässt seinen geliebten Jünger folgen (14,54) 3. Er lässt falsche Zeugen gegen sich auftreten (14,55-59) 4. Er lässt die törichten…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 14,43-52 aus. ____ DIE BETRACHTUNG DES FÜGSAMEN WIRD DICH ERMUTIGEN! 1. Seine Feinde und ihre Finte a. Der Wegweiser (43-45) b. Die Gesandtschaft (43-44; 46-49) 2. Seine Freunde und ihre Flucht a. Die Jünger (47.50) b. Der Jüngling (51-52) 3. Anwendung…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns Markus 14,32-42 aus. ____ BEDENKE GETHSEMANE! 1. Der ewige Gott Er bestimmt den Weg Treue stärkt seinen Sohn Hilfe gibt es nur bei Ihm 2. Der ergebene Sohn Eehrerbietig trägt Er das zur Erlösung führende Leid 3. Die erwählten Männer Anfällig trotz willigem Geist 4. Die e____ Niederträchtigen Erlegene Skla…
 
In dieser Predigt legt Dieter Borchmann uns 2. Timotheus 2,1-7 aus. ____ WAS DER DIENST DEM STREITER DES HERRN ABVERLANGT 1. Die Erinnerung a. Er wird erinnert, auf seine Lehrer zu achten (1a.7a) b. Er wird erinnert, auf göttliche Weisheit zu bauen (7b) 2. Die Ermahnung a. Er soll als Angeworbener des Oberbefehlshabers erstarken (1b.4) b. Er soll a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login