Abteilungsleitung öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Endlich gibt es ihn - einen Podcast für alle die, die Personal vermitteln: entweder im Rahmen von Projektgeschäft oder in fester Anstellung. Du bist hier genau richtig, wenn du als Beginner in dieser tolle Branche von Beginn an voll durchstarten möchtest, du als erfahrener Berater aufs nächste Umsatzlevel willst oder du als Unternehmer im Bereich Personalberatung stabile Umsätze erwirtschaften und dich aus dem operativen Geschäft zurückziehen möchtest.
 
Loading …
show series
 
Jana ist Personalerin beim IT Unternehmen PROLOGA GmbH in Halle. Studienabbrecher*innen sind bei PROLOGA herzlich willkommen und als Azubis sehr gefragt. Jana kennt und schätzt ihre Potenziale: im Vergleich zu Schulabgänger*innen bringen sie eine große Portion Lebenserfahrung mit, haben häufig schon fachliche Kompetenzen und haben Lust, auch nach d…
 
Für Jonas war klar: nach seinem Freiwilligen Sozialen Jahr im Kindergarten will er beruflich im sozialen Bereich durchstarten und Lehrer werden. Im Lehramtsstudium fiel ihm die Selbstorganisation zunehmend schwer. Dann kam Corona und er fasste einen Entschluss: er will nicht mehr länger am Schreibtisch sitzen, sondern sich praktisch ausprobieren. W…
 
Sören brauchte lange um zu merken, dass er zwar eingeschriebener Student ist, aber eigentlich nicht mehr studiert. Er schob Deadlines für Hausarbeiten immer wieder auf und besucht nur wenige Seminare. Er war unzufrieden und ratlos, wie es weiter gehen soll. Bis sein Mitbewohner ihm empfiehlt, seine Situation zusammen mit dem Career Service der Uni …
 
Tobias hatte schon während seiner Schulzeit ein ganz klares Ziel vor Augen: er möchte als Wissenschaftler in der Chemieforschung arbeiten. Im Chemiestudium an der Humboldt-Universität zu Berlin merkte er, dass es ihm schwerfällt, sich selbstständig das erforderliche Wissen anzueignen. Nach acht Semestern versuchte er es mit einem Tapetenwechsel und…
 
Max' Weg war eigentlich klar: Abitur, Studium, Beruf. Alternativen wurden ihm nicht vorgelebt. Doch sein Lehramtsstudium für Germanistik und Geographie fiel ihm schwer, er fühlte sich zunehmend einsam. Auf der Fuckup:Studienabbruch @Berlin erzählt er, dass er den Anstoß für eine Alternative durch eine Kommilitonin bekam. Als sie ihr Studium abgebro…
 
Ella hat bereits mit 16 Jahren während der Schulzeit ein Probesemester in Informatik absolviert. Nach dem Abitur zog es sie zum Physikstudium nach Leipzig. Auf der Fuckup:Studienabbruch @Berlin erzählt sie, dass das Lernpensum für sie so hoch war, dass sie nicht mehr hinterhergekommen ist. Ellas Chance war das Projekt EnterTechnik: sie exmatrikulie…
 
Folge 142: Hast du schonmal etwas über Green Recruiting gehört? Ich ehrlicherweise nicht und freue mich umso mehr, dass uns Jürgen Schäfer (Director bei der entero AG) in dieser Episode darüber aufklärt, wie wir auch in der Personalberatung etwas für Umwelt und Nachhaltigkeit tun können.Jürgen arbeitet seit 2018 als Berater bei der entero AG im Ber…
 
Schon im ersten Semester merkte Kimberly, dass ihr Biosystemtechnik keinen Spaß macht. Das war für sie der Startpunkt, die Weichen neu zu stellen: Sie entschied sie sich für einen Neubeginn mit einem BWL-Studium. Nebenbei wagte sie den Schritt in die Praxis und machte sich als Event-Managerin selbstständig. Doch während der Corona-Pandemie sind vie…
 
Jasins beruflicher Werdegang beginnt mit gleich drei Studienabbrüchen: theoretische Physik war ihm ein bisschen heftig, normale Physik viel leichter, bis er feststellte, dass das gar nicht so der Fall ist und er hat es dann nochmal Energie- und Verfahrenstechnik versucht. Durch ein Praktikum bei dem IT Unternehmen OPTIMAL SYSTEMS hat er seinen Weg …
 
Egal ob im Norden, Osten oder in Mitteldeutschland: Bei Studienzweifeln ist Unterstützung für euch da! Aber an wen genau kann man sich eigentlich wenden und was bringt eine Beratung bei Studienzweifeln überhaupt? Hier hört ihr, wie euch kostenlose Beratungsangebote in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Brandenburg und B…
 
Folge 141: Du denkst darüber nach, dich im HR Bereich z.B. als Interim Recruiter selbstständig zu machen? Dann ist diese Episode für dich!Florian Wagner (Abteilungsleiter HR Contracting BaWü bei Hays) arbeitet seit 11 Jahren bei Hays und hatte im Jahr 2020 die Idee, das Thema HR als eigenen Skill bei Hays anzugehen. Mittlerweile gehört dieser Berei…
 
Folge 140: Active Sourcing richtig zu beherrschen ist eine mächtige und wirkungsvolle Waffe im Kampf gegen den Kandidatenmangel. Selbst für Skills die intensiv am Markt nachgefragt werden, lassen sich immer noch neue Kandidaten finden, wenn man die Profi-Tools beherrscht. Am Ende nutzen deinem Mitarbeiter all die Profi-Tools jedoch nichts, wenn du …
 
Folge 139: Das warten hat ein Ende - hier kommt Teil 2 des spannenden Interviews mit Max Mayr (Director Contracting South bei Austin Fraser). Zur Erinnerung: Max hat in Teil 1 über 3 wichtige Erfolgsfaktoren eines Vermittlers für Freiberufler gesprochen: Mindset (sich ausrichten auf Erfolg), Einwandbehandlung auf Kandidatenseite und Schnelligkeit i…
 
Folge 138: Wenn du im Bereich der Vermittlung von Freiberuflern unterwegs bist, ist diese Episode ein 'MUST HEAR' für dich! Egal ob als operativ tätiger Vermittler oder als Führungskraft - in diesem Interview mit Max Mayr (Director Contracting South bei Austin Fraser) ist einiges an Input zu holen. Max startete seinen ersten Monat im Contracting be…
 
Folge 137: Kübra Coskun ist TOP Performerin und "Lieblings-Headhunterin" für Beauty & Health bei der invivo Group. Allein in diesem Jahr (stand 12.08.) hat sie bereits 330.000 € Umsatz gemacht und nur in der letzten Woche ganze 6 Deals abgeschlossen. Für diese Episode durfte ich mit Kübra über ihren Werdegang in der Personalberatung und ihre Umsatz…
 
Folge 136: Anja Nisch ist Geschäftsführerin der HUMAAIN GmbH; eine Personalberatung, die unter anderem "Performance Recruiting" nutzt, um Kandidaten zu finden. In Südafrika hat Anja 6 Jahre lang technische Berufe in Festanstellung für deutsche Firmen im Engineering geheadhuntet und hat das gleiche später noch weitere 11 Jahre von Deutschland aus ge…
 
Folge 135: Eine Zuhörerin spielt mit dem Gedanken, aus einer 360 Grad Position in eine 180 Grad Position zu wechseln und fragt mich um ein paar Impulse dazu. In dieser Episode möchte ich daher einmal die Vor- und Nachteile beider Positionen beleuchten und dir ein paar Fragen an die Hand geben, die du dir unbedingt stellen solltest, um bei einem Wec…
 
Folge 134: Im Profisport ist vermutlich jedem klar, welch große Rolle das Mindset eines Spitzensportlers spielt. Wo es irgendwann von Hardware und Fähigkeit dieselben Vorraussetzungen gibt, ist das Quäntchen zum Sieg die richtige Einstellung. Wenn du als Personalberater zum TOP Performer werden möchtest, solltest du dir ebenfalls nicht nur Gedanken…
 
Johannes hat zwei Studiengänge und eine Ausbildung abgebrochen. Bis er sich die Zeit nimmt inne zu halten und zu reflektieren, was ihm eigentlich bei all' seinen Stationen Spaß gemacht hat, entdeckt er die Verbindung: Beraten und Menschen auf ihrem eigenen Lebensweg unterstützen. Auf der Fuckup:Studienabbruch @Brandenburg erzählt er, dass am Ende f…
 
Christian prägte lange der Glaubenssatz: nach dem Abitur gibt es keine Alternativen zum Studieren. Auf der Fuckup:Studienabbruch @Brandenburg erzählt er, wie ihn der Zufall vom Bachelor der Japanologie zur Ausbildung als IT- Fachinformatiker führte. Heute ist er sehr zufrieden als Senior Developer beim IT Unternehmen AMTANGEE in Potsdam und resümie…
 
Anja erzählt auf der Fuckup:Studienabbruch @Brandenburg, dass sie schon immer ein Studium mit der Praxis verknüpfen wollte. Sie entschied sich für ein duales BWL-Studium mit Schwerpunkt Steuern. Der Wechsel zwischen Uni und Arbeit im Unternehmen hat ihr zunächst gefallen. Doch innerhalb von vier Semestern stellten sich ihr so viele Hürden in den We…
 
Philipp, Geschäftsführer der Se.services in Schulzendorf und Talea, Ausbilderin bei den Stadtwerken Potsdam, sind überzeugt: Studienabbrecher*innen bringen viele Potenziale für die Ausbildung mit: sie können sich selbst strukturieren, haben Erfahrungen im Lernen gesammelt, sind belastbar, motiviert und wissen was sie wollen. Auf der Fuckup:Studiena…
 
Folge 133: Da es gefühlt immer schwieriger wird, die richtigen Kandidaten für unsere Kunden zu finden, müssen wir uns in unterschiedliche Richtungen Gedanken zum Umgang mit der Situation machen.Wieder und wieder klären wir Kunden darüber auf, wie der Markt aktuell tatsächlich aussieht und dass es eine Diskrepanz zu seinen Ansprüchen gibt. Es reicht…
 
Luis hat zwei Landesgrenzen überschritten, um bei sich und der passenden Ausbildung anzukommen. Nach einem Psychologiestudium in Venezuela ist er nach Deutschland ausgewandert und versuchte nach einigen Stolpersteinen als zugewanderter Studierender sein Glück mit Wirtschaftspsychologie in Wernigerode an der Hochschule Harz. Warum die Ausbildung als…
 
Folge 132: Vielleicht geht es dir auch so - du liebst, was du tust und stellst dir eher selten die Frage, OB du es überhaupt tun willst. Und doch gibt es diese Momente, wo auch du einfach mal keine Lust hast zu arbeiten und sich alles schwer und dröge anfühlt. Wenn du Kollegen um dich herum hast, fangen diese das dann hoffentlich gut auf und können…
 
Folge 131: Kürzlich gab es einen Beitrag auf LinkedIn, der die Vorgehensweisen der klassischen Personalberatung eher kritisch betrachtete. Dort wurde Networking sowie das Posten von qualitativ hochwertigen Inhalten als DIE Lösung positioniert. Doch hat die aktive (kalte) Ansprache von Zielkandidaten tatsächlich ausgedient? Schafft man es wirklich, …
 
Folge 130: In vielen Märkten herrscht eine Kandidatenknappheit und der Kampf um gute Talente ist härter denn je. Wir ärgern uns oftmals über unsere Kunden, die das nicht zu erkennen scheinen - aber haben wir uns selbst als Branche dem angespannten Kandidatenmarkt überhaupt schon so richtig angepasst?Wir hängen zum Teil noch immer in Strukturen fest…
 
Folge 129: "Wie begleite ich Prozesse so, dass diese effizient laufen und bestenfalls zu einem zügigen Abschluss führen?" "Wie entwickle ich eine Beziehung zum Kandidaten, damit dieser mit mir im Prozess offen und ehrlich kommuniziert?"Diese und ähnliche Fragestellungen höre ich immer wieder in meinen Trainings zum Thema "Prozesssteuerung". Und nic…
 
Folge 128: Henrik Zaborowski hat mehr als 20 Jahre Recruitingerfahrung als Personalberater, Inhouse Recruiter sowie Interim Recruiter und das merkt man! Er analysiert treffsicher die Gründe, weshalb erfolgreiches Recruiting verhindert wird und nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, seinen Kunden diese auch aufzuzeigen. Aber nicht nur ge…
 
Folge 127: „Wir machen alles anders“ ist oft ein Gedanke, der Gründer in der Personalberatung raus aus bestehenden Strukturen und rein in die Selbstständigkeit treibt. Sie wollen ihr eigenes Ding machen, die bekannten Fehler im System ausmerzen und eine neue, verbesserte Beratung schaffen. Im Laufe der Jahre stellt sich dann aber oft die Erkenntnis…
 
Folge 126: „It’s a people business!“ Dieser Satz wird in unserer Branche immer wieder geprägt - und auch in der letzten Folge mit Carlos sprachen wir darüber, wie wichtig das Zwischenmenschliche in unserem Job ist, wenn man sich positiv gegen Marktbegleiter durchsetzen möchte. Wir kommunizieren jeden Tag mit so vielen Menschen und doch gibt es Pers…
 
Folge 125: Vielleicht beschäftigst du dich du dich als Inhaber, Geschäftsführer oder Führungskraft auch schon mit New Work Themen wie selbstführenden Teams, flexiblem Arbeiten und hippen Büros, in denen Mitarbeiter lieber sind als daheim. Nur welchen dieser Themen sollte man tatsächlich nachgehen und was ist vielleicht etwas zu viel des Guten? Carl…
 
Folge 124: Das Thema KPI’s ist häufig etwas negativ behaftet - Schuld daran ist meiner Meinung jedoch lediglich der falsche Umgang mit den Zahlen. In dieser Episode erfährst du unter anderem, warum du unbedingt mit KPI's arbeiten solltest, wie sie deine Motivation steigern und dich deine Ziele schneller erreichen lassen. Ich erzähle dir, warum ich …
 
Folge 123: Vielleicht kennst du es auch: du hast in deiner Anfangszeit als Personalberater Konditionen verhandelt, die du heute so nicht mehr rausgeben würdest... viel zu niedrig! Oder aber es warst gar nicht du, sondern ein Kollege - du hast den Kunden mitsamt Konditionen übernommen und nun schmerzt es jedes Mal ein bisschen, wenn du einen Kandida…
 
Auf der Fuckup;Studienabbruch @Niedersachsen stellen Vertreter*innen des "Runden Tisch Studienabbruch Hannover" ihre Herangehensweisen in der Beratung vor. Sie erzählen, wie sie bei Studienzweifeln und Studienabbrüchen schnell und individuell unterstützen können. Gemeinsam schauen sie immer nach vorne und finden für jede Herausforderung eine Lösung…
 
Folge 122: Alexander Petsch ist Messeveranstalter und Vollblutunternehmer. Messen wie die "Zukunft Personal" oder die "TalentPro" sind seiner Initiative zu verdanken und waren extrem erfolgreich - bis ihm im März 2020 von einem Tag auf den anderen die Geschäftsgrundlage entzogen wurde. In dieser Episode spreche ich mit Alexander darüber, wie er die…
 
Folge 121: Die Kunden suchen nach gutem Personal und unsere Auftragsbücher sind voll. Mehr denn je kommt es jetzt darauf an, dass wir einen guten Job machen und uns der Stellschrauben zum Besetzungserfolg bewusst sind. Letzte Woche habe ich bereits darüber gesprochen, wie du kundenseitig die Besetzungsquote positiv beeinflussen kannst. Heute schaue…
 
Folge 120: Die Fülle an Aufträgen, die es aktuell speziell im Bereich Festanstellung gibt, lässt auf goldene Zeiten für Personalberater schließen. Und doch ist unsere Arbeit nicht leichter geworden. Wir müssen uns z.B. damit befassen, wie wir Aufträge aufgrund fehlender Kapazitäten galant ablehnen, ohne den Kunden vor den Kopf zu stoßen. Außerdem k…
 
Folge 119: „Ob New Work, Compensation & Benefits oder Talent - die Konzepte sind alle geschrieben; HR muss liefern!“ Holger Angrick setzt sich in meinem heutigen Podcastinterview kritisch mit der Personalfunktion auseinander und findet, dass diese sich mittlerweile selbst überhöht. Neue Themen, die deren Daseinsberechtigung bestätigen sollen, sind …
 
Unsere Gästin, Dr. Dana Bergmann bringt frischen Wind mit! Wir sprechen zum ersten Mal aus einer wissenschaftlichen Perspektive über das Thema Studienabbruch. Dana hat ihre Doktorarbeit über das Thema "Berufliche Entwicklung von Studienabbrecherinnen" geschrieben und dabei Berufsbiographien von Studienabbrecher*innen untersucht. Ziemlich spannend z…
 
Folge 118: Wir alle kennen vermutlich diese Tage und Wochen, an denen uns die Zeit gefühlt nur so durch die Finger rinnt. In diesen Phasen kommen dann meist die Dinge zu kurz, mit denen wir uns selbst etwas Gutes tun und Energie tanken.Aber soll ich dir was sagen? Jeder von uns bekommt jeden Tag aufs neue die gleichen 24 Stunden, 1.440 Minuten und …
 
Folge 117: Erfolgsbasierte Personalvermittler machen angeblich den Markt kaputt und machen es anzahlungsbasierten Beratern immer schwerer, sich zu behaupten. Mandatierte Vermittler hingegen werben mit der Aussage, dass sie eine Anzahlung nicht brauchen, weil sie sich ihres Erfolges sicher sind - und sowieso wäre eine Anzahlung ja nicht mehr zeitgem…
 
Auf der Fuckup:Studienabbruch @Niedersachsen haben wir uns mit der Frage beschäftigt, wie Unternehmer*innen mit Studienabbrüchen umgehen. Jens ist Mitgeschäftsführer, Teilhaber und Ausbilder bei der Peter Behrens GmbH. Er ist selbst schon einmal gescheitert. Auf seine Insolvenz kann er aber positiv zurückblicken, denn: er hat viele Erfahrungen mitg…
 
Folge 116: Du schreibst einen tollen Kandidaten an und dieser antwortet nicht. Natürlich versuchst du es noch ein paar weitere Male - doch was ist, wenn dann noch immer keine Rückmeldung kommt? In einer Zeit, in der wir schwierig an gute Kandidaten kommen, ist die telefonische Erstansprache eine weitere gute Handlungsmöglichkeit, um Experten für si…
 
Folge 115: Recruiting in der Personalberatung ist etwas für Pros! Für Menschen, deren Motivation erst dann richtig Fahrt aufnimmt, wenn die konventionellen Wege nicht zum Erfolg geführt haben. Wenn du in der Personalberatung Dienst nach Vorschrift machen willst, bist du fehl am Platz und solltest überdenken, ob dein Job tatsächlich der richtige für…
 
Auf unserer Fuckup:Studienabbruch @Niedersachsen erzählt Daria, wie Sie nach zwei Studienabbrüchen ihren ganz eigenen beruflichen Weg gefunden hat. Daria fehlte in ihrem ersten Studiengang „Recht, Finanzmanagement und Steuern“ die Perspektive. Nach ihrem Entschluss, das Studium abzubrechen, holte Sie sich Unterstützung. Mithilfe der Beratung stellt…
 
Didier und Ole erzählen euch auf unserer Fuckup:Studienabbruch @Niedersachsen, warum es sich lohnt, eigene Wege zu gehen und Beratung hilft, seinen eigenen beruflichen Weg zu gehen. Didier ist extra aus Kamerun nach Deutschland gezogen um seinem Lebenstraum, Maschinenbau zu studieren, zu verwirklichen. Er stellte schnell fest, dass ihm das Studium …
 
Leas Ansporn ist es, die Welt mitzugestalten. Auf unserer Fuckup:Studienabbruch @Niedersachsen erzählt Sie, wie es sich anfühlt, wenn man in seine Studium seine Kreativität und eigenen Interessen nicht ausleben kann. Nach einem Urlaubssemester brach Sie ihr Studium auf ihre ganz eigenen Art ab: mit ihrer Performance-Aktion „Bachelea-Arbeit“ konnte …
 
Folge 114: In dieser und der letzten Episode habe ich Sabine Rodach (Head of Strategic Business Development bei der Life Science Personalberatung K-Recruiting) und Andre Sola (Geschäftsführer der APSCO Deutschland GmbH) zu Gast.Im ersten Teil unseres Gesprächs (Episode 113) haben wir uns bereits über Grundsätzliches zum Thema "Sinn" unterhalten. Wi…
 
Folge 113: Nach einer gewissen Zeit in der Branche stellen sich viele Berater die Sinnfrage und finden darauf nicht immer eine Antwort. Auch Führungskräfte und Unternehmer sehen sich teils schon im Bewerbungsprozess mit der Frage nach dem Sinn konfrontiert und zucken manchmal nur hilflos mit den Schultern. Sabine Rodach (Head of Strategic Business …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login