#3: Digitalisierung und Nachhaltigkeit - 5G - Das Nervensystem der Digitalisierung? / Monika Gatzke

26:59
 
Teilen
 

Manage episode 263658677 series 2655147
Von Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, Wuppertal Institut für Klima, and Energie gGmbH entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

#3: Digitalisierung und Nachhaltigkeit – 5G – Das Nervensystem der Digitalisierung? / Monika Gatzke

In der dritten Episode von Zukunftswissen.fm ist Monika Gatzke, Projektleiterin an der Bergischen Universität Wuppertal und Mitglied des 5G.NRW Competence Center, unser Gast.

Ist 5G für die digitale Transformation nötig? Wird 5G flächendeckend ausgebaut? Was ist „Network Slicing“? Ist durch 5G mit einer Aufhebung der Netzneutralität zu rechnen? Kann 5G die nachhaltige Entwicklung fördern? Wird autonomes Fahren nur durch 5G möglich?

Diese und viele weitere spannende Fragen diskutiert Monika Gatzke mit Dr.-Ing. Stephan Ramesohl, Co-Leiter des Forschungsbereichs Digitale Transformation am Wuppertal Institut, in dieser Episode des Podcasts des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie.

*** Links:


Monika Gatzke, https://www.dmt.uni-wuppertal.de/de/personen/gatzke-monika.html

5G.NRW Competence Center, https://5g.nrw/


Dr.-Ing. Stephan Ramesohl, https://wupperinst.org/c/wi/c/s/cd/76/

Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH, https://wupperinst.org

Zukunftswissen.fm, https://zukunftswissen.fm

Kontakt: zukunftswissen_fm@wupperinst.org

Produktion: Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

GEMAfreie Musik von https://audiohub.de

25 Episoden