Mittagsschlaf - Wie lange ist gesund? Tipps für den Powernap!

16:01
 
Teilen
 

Manage episode 235408376 series 2106980
Von Benjamin Floer entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Da ich mich hier hauptsächlich an Eltern richte, kann glaube ich jeder von euch nachvollziehen, wie schön es ist einen Mittagsschlaf zu machen. Ganz besonders, wenn man Nachts nicht mehr so gut schläft, seitdem man die Kinder hat.

Bei mir ist das seit jetzt über 6 Jahren der Fall, 6 ½, ja, fast schon mehr...und meine Kinder schlafen immer noch nicht durch. Ich gebe das ganz offen zu, ich höre es auch nicht immer, wenn sie dann rufen. Meine Frau ist da Gott sei Dank etwas hellhöriger und ist viel nachts unterwegs. Das raubt uns tatsächlich seit Jahren viel, viel Energie. Es sind berechtigte Anliegen und ich bin gerne für meine Kinder da, aber ich brauche dann eben auch einen Ausgleich. Ganz besonders, weil ich relativ wenig sowieso schon nachts schlafe.

Ich bin abends oft bis 22:30 Uhr, 23 Uhr arbeitstechnisch unterwegs, das heißt, auch in Zeiten, wo das mal nicht der Fall ist, sich anzugewöhnen früh ins Bett zu gehen, wäre Quatsch, weil ich dann eben später in den Sitzungen einschlafe. So ist das eben, wenn man mit Ehrenamtlern zusammenarbeitet, findet halt logischerweise viel am Abend statt. Je nachdem, aus was für einen Termin ich dann komme, bin ich eben auch nicht direkt so müde, dass ich direkt ins Bett gehe. Ich bin halt noch sehr, sehr angeschlagen und gehe dann ganz gerne erstmal ein bisschen vor den Fernseher, weil meine Gedanken noch kreisen und gucke, dass ich noch irgendwas esse.

Ich brauche einfach abends lange Zeit, bis ich dann auch einschlafen kann nach einem späten Termin, fange aber morgens sehr früh an, weil das einfach meine produktivste Zeit ist und ich auch gerne schon Zeit habe ein bisschen zu beten und zu lesen, bevor die Kinder dann überhaupt aufstehen. Jetzt aber ab zum Mittagsschlaf.

Weiterlesen

137 Episoden