19 Historiker Prof. Malte Thießen - Was man aus der Geschichte über Corona lernen kann

38:35
 
Teilen
 

Manage episode 268425517 series 2770124
Von Henrik Bischoff entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Coronakrise als Mutter aller Krisen? - Historiker Prof. Malte Thießen meint, Nein. Seuchenpandemien begleiten die Menschen seit jeher. Im Zeitalter der Immunität sei man heutzutage nur verblüfft, dass die Natur doch noch Überraschungen für uns parat halte.

Der oftmals gezogene Vergleich zur Spanischen Grippe hinke, hingegen sei die Hongkong-Grippe Ende der 60er Jahre in ihrer Dynamik mit Corona vergleichbar.

Wie Politik in der Vergangenheit Seuchen für ihre Zwecke nutzte, warum Impfpflichten in der Geschichte nicht erfolgreich waren und welche Erkenntnisse wir aus dem Gestern für das Heute ziehen können, dazu mehr in dieser Ausgabe.

29 Episoden