Wie wir Verbindlichkeit lernen und daran wachsen können

30:18
 
Teilen
 

Manage episode 297527976 series 2400219
Von Daniela Hutter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Daniela Hutter über Verbindlichkeit als Yin-Qualität

In unserer schnelllebigen Welt fällt es manchmal schwer, verbindliche Entscheidungen zu treffen. Zu groß ist das Angebot und zu verlockend die Möglichkeit, dass sich noch etwas Besseres findet. Doch was nach grenzenloser Freiheit klingt, schränkt uns eher dabei ein, uns selbst und andere in der Tiefe zu erfahren. Deshalb spreche ich heute darüber, wie wir Verbindlichkeit wieder neu lernen und daran wachsen können.

Unverbindlichkeit begegnet uns auf ganz unterschiedlichen Ebenen. Ob kostenlose Webinare, Dating-Plattformen oder Einladungen zu Events. Solange keine weiteren Bedingungen daran geknüpft sind, ist schnell das Interesse geweckt. Wenn wir uns dann doch wieder abwenden, trifft diese Unverbindlichkeit aber nicht nur andere, sondern auch uns selbst.

Verbindlichkeit als Yin-Qualität verstehen lernen

Wenn wir genauer hinschauen, können wir in der Verbindlichkeit ganz viel Yin entdecken. Sie steht für Verbundenheit, Hinwendung und unser JA von Herzen. Wir sind bereit, uns mit unseren Entscheidungen zu verbinden und Verantwortung zu übernehmen. Nicht nur an der Oberfläche zu kratzen, sondern uns vollständig darauf einzulassen.

Es ist ein Commitment mit uns selbst und macht uns bewusst, wofür wir uns einbringen und welche Werte wir leben wollen. So können wir mit Verbindlichkeit lernen, eine achtsame Wahl zu treffen für das, was uns wirklich am Herzen liegt. Verbindlichkeit bedeutet aber auch, dass wir dem Miteinander Raum geben, um uns gemeinsam zu entfalten und weiterzuentwickeln.

Verbindliche Menschen schenken uns das Vertrauen und die Gewissheit, dass wir auf sie zählen können. Sie verkörpern Verlässlichkeit und Wertschätzung nach außen, aber auch Klarheit und Verbundenheit nach innen.

In dieser Podcastfolge teile ich mit Dir meine persönlichen Erfahrungen und möchte Dich inspirieren, Verbindlichkeit als wertvolle Yin-Qualität in Deine Lebensbereiche zu integrieren.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Warum Verbindlichkeit eine Yin-Qualität ist
  • Wie wir Verbindlichkeit lernen können
  • Warum Verlässlichkeit nach innen und außen wirkt
  • Welche Werte Verbindlichkeit in sich trägt

Shownotes

Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit:

Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings

Blog

Newsletter

Instagram

Facebook

Kontakt

Buch Das Yin-Prinzip

62 Episoden