Artwork

Inhalt bereitgestellt von Daniela Hutter. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Daniela Hutter oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Player FM - Podcast-App
Gehen Sie mit der App Player FM offline!

171: Brauchtum, Tradition & ZeitQualität des letzen Vierteljahres 2023

31:25
 
Teilen
 

Manage episode 381052520 series 2400219
Inhalt bereitgestellt von Daniela Hutter. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Daniela Hutter oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Daniela Hutter über die Bedeutung der ZeitQualität des letzten Vierteljahres

Spoiler: An dieser Stelle möchte ich dir verraten, dass es im Verlauf dieses Podcasts eine Überraschung für dich gibt – ein kleines Geschenk als Dankeschön dafür, dass du mir deine Zeit schenkst.

Wir befinden uns im letzten Vierteljahr des Jahres, zumindest wenn man sich am Kalender orientiert (aus astrologischer Sicht beginnt das Jahr mit Frühlingsbeginn). So ist es ein guter Moment, um zu reflektieren:

Was lehrt uns der Rhythmus des Lebens für diese Zeit und in welcher Weise ist sie bedeutsam zur Vorbereitung auf die Rauhnächte bzw. den Abschluß eines Jahres?

Die Tage bis hin zur Wintersonnenwende laden ein, bewusst auf das zurückzublicken, was haben wir erlebt und erfahren, in den zurückliegenden Monaten, aber auch darüber hinaus. Es gilt zu reflektieren und aus dem Erlebten die Erkenntnisse zu gewinnen.

Vielleicht hast du ja auch schon Momente, wo das Jahr 2024 anklopft - Ideen, Visionen, Vorhaben sich als Blitzgedanken ankündigen. Da formuliere ich ja gerne: Es ist das Echo der Zukunft.

Es ist durchaus von Bedeutung, das schon jetzt bewusst wahrzunehmen und dennoch zugleich achtsam im Hier und Jetzt zu sein und zu erfühlen, welches sind noch die aktuellen Aufgaben um in den nächsten Wochen das aktuelle Jahr entsprechend abzuschließen.

Hörst du das Echo der Zukunft als Ruf für deinen Seelenweg?

Der Herbst ist die kleine YIN-Zeit, die bis zur Wintersonnenwende ihren Höhepunkt erreicht.

In ihrer Weise lädt uns diese Zeit nun ein für mehr Stille, Langsamkeit, nach Innen fühlen. In diesen Wochen beobachte ich meine Umgebung besonders aufmerksam. Ich bin offen für Zeichen und Impulse, die mir das Leben gibt. Denn ich kann davon ausgehen, dass das Leben in seiner yinweise danach strebt, einen Zyklus zu schließen. So werden mich auch Hinweise erreichen, welche "missing links" da noch offen sind.

Auch zelebriere ich noch bewusster die Tage der ZeitQualität, die diese Wochen noch anbieten. Denn schon immer wussten die Menschen um diese besonderen Energien und haben sie in ihren Alltag mit Ritualen integriert. Daher kommt es auch, dass es nun noch mehr spezielle Tage gibt, die mit Brauchtum und Tradition verknüpft sind.

Wenn es uns gelingt diese in den modernen Alltag zeitgemäß "upzudaten" und zu integrieren, werden sie uns ein kraftvolles Tool für Persönlichkeitsentwicklung und bewussteres leben.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Warum die Wochen im Herbst so wichtig sind, als Vorbereitung für das neue Jahr 2024
  • Wie uns das Leben aufzeigt, was jetzt noch "ansteht"
  • Wie ich die Zeichen des Lebens erkenne und deute
  • Die Bedeutung der letzten Wochen des Jahres für deinen Seelenweg.

Shownotes

Cosmic Circle

YIN-Akademie

Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit:

Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings

Blog

Newsletter

Instagram

Facebook

Kontakt

Buch Das Yin-Prinzip

Möchtest Du mehr zu einem bestimmten Thema hören, soll ich einen bestimmten Gast einladen oder möchtest Du selbst zu Gast im Yin-Magazin sein – dann schick mir gerne eine Nachricht per E-Mail an info@danielahutter.com oder via WhatsApp: +436642250429.

  continue reading

204 Episoden

Artwork
iconTeilen
 
Manage episode 381052520 series 2400219
Inhalt bereitgestellt von Daniela Hutter. Alle Podcast-Inhalte, einschließlich Episoden, Grafiken und Podcast-Beschreibungen, werden direkt von Daniela Hutter oder seinem Podcast-Plattformpartner hochgeladen und bereitgestellt. Wenn Sie glauben, dass jemand Ihr urheberrechtlich geschütztes Werk ohne Ihre Erlaubnis nutzt, können Sie dem hier beschriebenen Verfahren folgen https://de.player.fm/legal.
Daniela Hutter über die Bedeutung der ZeitQualität des letzten Vierteljahres

Spoiler: An dieser Stelle möchte ich dir verraten, dass es im Verlauf dieses Podcasts eine Überraschung für dich gibt – ein kleines Geschenk als Dankeschön dafür, dass du mir deine Zeit schenkst.

Wir befinden uns im letzten Vierteljahr des Jahres, zumindest wenn man sich am Kalender orientiert (aus astrologischer Sicht beginnt das Jahr mit Frühlingsbeginn). So ist es ein guter Moment, um zu reflektieren:

Was lehrt uns der Rhythmus des Lebens für diese Zeit und in welcher Weise ist sie bedeutsam zur Vorbereitung auf die Rauhnächte bzw. den Abschluß eines Jahres?

Die Tage bis hin zur Wintersonnenwende laden ein, bewusst auf das zurückzublicken, was haben wir erlebt und erfahren, in den zurückliegenden Monaten, aber auch darüber hinaus. Es gilt zu reflektieren und aus dem Erlebten die Erkenntnisse zu gewinnen.

Vielleicht hast du ja auch schon Momente, wo das Jahr 2024 anklopft - Ideen, Visionen, Vorhaben sich als Blitzgedanken ankündigen. Da formuliere ich ja gerne: Es ist das Echo der Zukunft.

Es ist durchaus von Bedeutung, das schon jetzt bewusst wahrzunehmen und dennoch zugleich achtsam im Hier und Jetzt zu sein und zu erfühlen, welches sind noch die aktuellen Aufgaben um in den nächsten Wochen das aktuelle Jahr entsprechend abzuschließen.

Hörst du das Echo der Zukunft als Ruf für deinen Seelenweg?

Der Herbst ist die kleine YIN-Zeit, die bis zur Wintersonnenwende ihren Höhepunkt erreicht.

In ihrer Weise lädt uns diese Zeit nun ein für mehr Stille, Langsamkeit, nach Innen fühlen. In diesen Wochen beobachte ich meine Umgebung besonders aufmerksam. Ich bin offen für Zeichen und Impulse, die mir das Leben gibt. Denn ich kann davon ausgehen, dass das Leben in seiner yinweise danach strebt, einen Zyklus zu schließen. So werden mich auch Hinweise erreichen, welche "missing links" da noch offen sind.

Auch zelebriere ich noch bewusster die Tage der ZeitQualität, die diese Wochen noch anbieten. Denn schon immer wussten die Menschen um diese besonderen Energien und haben sie in ihren Alltag mit Ritualen integriert. Daher kommt es auch, dass es nun noch mehr spezielle Tage gibt, die mit Brauchtum und Tradition verknüpft sind.

Wenn es uns gelingt diese in den modernen Alltag zeitgemäß "upzudaten" und zu integrieren, werden sie uns ein kraftvolles Tool für Persönlichkeitsentwicklung und bewussteres leben.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Warum die Wochen im Herbst so wichtig sind, als Vorbereitung für das neue Jahr 2024
  • Wie uns das Leben aufzeigt, was jetzt noch "ansteht"
  • Wie ich die Zeichen des Lebens erkenne und deute
  • Die Bedeutung der letzten Wochen des Jahres für deinen Seelenweg.

Shownotes

Cosmic Circle

YIN-Akademie

Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit:

Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings

Blog

Newsletter

Instagram

Facebook

Kontakt

Buch Das Yin-Prinzip

Möchtest Du mehr zu einem bestimmten Thema hören, soll ich einen bestimmten Gast einladen oder möchtest Du selbst zu Gast im Yin-Magazin sein – dann schick mir gerne eine Nachricht per E-Mail an info@danielahutter.com oder via WhatsApp: +436642250429.

  continue reading

204 Episoden

Alle Folgen

×
 
Loading …

Willkommen auf Player FM!

Player FM scannt gerade das Web nach Podcasts mit hoher Qualität, die du genießen kannst. Es ist die beste Podcast-App und funktioniert auf Android, iPhone und im Web. Melde dich an, um Abos geräteübergreifend zu synchronisieren.

 

Kurzanleitung