075: Die Rauhnächte mit Leichtigkeit gestalten

45:04
 
Teilen
 

Manage episode 314937443 series 2400219
Von Daniela Hutter entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Daniela Hutter über ihre Rauhnachtszeit

In den letzten Jahren hat sich die Rauhnachtszeit immer mehr zum Trend entwickelt und beschert uns mittlerweile eine Flut von Angeboten. Fühlst Du Dich von all den Informationen überfordert und weißt nicht, wo Du beginnen sollst? Dann schenke ich Dir heute einen Einblick in meine persönlichen Rituale und wie auch Du die Rauhnächte mit Leichtigkeit in Deinen Alltag integrieren kannst.

Es war mir schon immer ein tiefes Bedürfnis, das alte Wissen zu bewahren und die Weisheit der Rauhnächte in unsere Zeit zu übertragen. Das bedeutet aber nicht, dass wir uns in der Rauhnachtszeit von früh bis spät in Mythologie und Brauchtum vertiefen müssen. Denn auch in dieser Zeit geht das tägliche Leben für uns alle weiter.

Alltagstaugliche Rituale für Deine Rauhnachtszeit

Die Rauhnachtszeit öffnet das Tor zur Anderswelt und unserer feinstofflichen Wahrnehmung. Wir haben Gelegenheit, uns selbst mit allen Licht- und Schattenaspekten zu begegnen und eine energetische Verbindung ins kommende Jahr zu schaffen.

Die Rauhnächte selbst sind allerdings nicht für unsere Transformation bestimmt, sondern um ganz im Moment zu verweilen und ins Sein einzutauchen. Die Lostage dienen uns zum Hinhören und ganzheitlichen Wahrnehmen, zum Ankommen und Annehmen.

Dabei findet der schriftliche Ausdruck eine besondere Bedeutung. So wie mich mein Mondverliebt-Tagebuch das ganze Jahr über begleitet, so nutze ich auch für die Rauhnachtszeit ein Schreibheft, das mich achtsam durch die Tagesqualitäten führt.

Während der Rauhnächte gehe ich in die bewusste Beobachtung im Innen und Außen und notiere meine intuitiven Eindrücke. Welche Gedanken und Gefühle begleiten mich, wie geht es meinem Körper, was zeigt sich in der Natur und welche Begegnungen oder Zeichen finden in mir Resonanz?

In dieser Episode zeige ich Dir, wie Du die Energie der Rauhnächte mit Leichtigkeit erleben, die Essenz Deiner Impulse erfassen und als roten Faden in das neue Jahr hineinweben kannst.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Wie die Rauhnachtszeit entspannt und ohne Druck gelingt
  • Welche Tools und Rituale ich für die Rauhnächte nutze
  • Wie Du Deine Rauhnächte mit dem Alltag verbindest
  • Welche Bedeutung Träume für die Rauhnächte haben

Shownotes

Podcastfolge "Traumdeutung als Schlüssel zur Seele"

Mondverliebt – das Notizbuch für die Mondmonate 2022

Buchset RAUHNÄCHTE 2021/22

Kostenfreier E-Workshop zu den Rauhnächten


Mehr über Daniela Hutter und ihre Arbeit:

Yin-Prinzip, Seminare, Retreats + Coachings

Blog

Newsletter

Instagram

Facebook

Kontakt

Buch Das Yin-Prinzip

102 Episoden