#22 Hilfestellungen für den Umgang mit dem schlechten Gewissen

8:40
 
Teilen
 

Manage episode 271314836 series 2648837
Von Stephanie Poggemöller entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

6 Tipps für den Umgang mit dem schlechten Gewissen


Eltern von heute stehen unter einem enormen Druck. Väter und Mütter sehen sich dabei verschiedenen gesellschaftlichen Erwartungen ausgesetzt, die sie alle erfüllen. Wenn das misslingt stellt sich sofort ein schlechtes Gewissen ein und Schuldgefühle machen sich breit: Den Kindern gegenüber, dem Arbeitgeber gegenüber, dem Partner gegenüber und und und. Doch was tun, wenn das schlechte Gewissen um die Ecke kommt und wir ihm fast schon hilflos ausgesetzt sind? Darüber spreche ich in der heutigen Podcast-Folge und gebe Dir 6 Hilfestellungen an die Hand, wie Du mit dem schlechten Gewissen im Alltag aus Familie und Beruf umgehen kannst.

Viele weitere Impulse rund um Vereinbarkeit und Co. findest Du auf meiner Website, genauso wie Infos zu meinem Beratungs- & Coachingangebot sowie zu meinen Online-Kursen. Schau gerne mal vorbei.



Gruppen Coaching Programm:
  • "I change my Job - So findest Du den Job, der zu Dir passt" - Programmstart am 28.09.2020.

Beratung und Coaching zu den Themen:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Wiedereinstieg in den Job nach der Elternzeit
  • Berufliche Um- und Neuorientierung
  • Selbstfürsorge

Online Kurse:

  • Ich bin Mama und wer bin ich noch?
  • Back to Work - Wiedereinstieg ein den Job nach der Elternzeit


Unter diesem Link findest Du alle weiteren Informationen: https://workandfamily.de


Hat Dir diese Folge gefallen? Dann freue ich mich über eine Bewertung in Form von Sternen oder einen Kommentar hier auf iTunes.


Die Idee zum Podcast:

Mit meinem Podcast möchte ich Dir jeden Montag in 5-10 Minuten einige Impulse zum Start in die neue Woche mit auf den Weg zu geben, die Euch bei Eurer Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Es wird regelmäßig Gedankenanstöße geben, die Dich und Euch als Paar anregen sollen zu hinterfragen, wie Ihr ganz persönlich Vereinbarkeit leben wollt, warum Ihr das wollt und was es braucht, um Eurem ganz individuellen Modell näher zu kommen und damit auch ein Stück weit einen strukturellen Wandel anzustoßen. Denn Familie ist die kleinste gesellschaftliche Einheit und auch dort können wir die Grundlagen für eine gleichberechtigte Elternschaft legen, die sich dann auch auf mehr Gleichberechtigung in der Arbeitswelt auswirken kann.


Möchtest Du in Zukunft über jede neue Folge des Work & Family Impulspodcasts informiert werden? Dann abonniere meinen Podcast und Du hörst ganz automatisch jeden Montag von mir.




Über mich:

Ich Stephanie Poggemöller. Ich bin Business Coach, systemischer Berater und zweifache Mutter. Über 12 Jahre war ich in der freien Wirtschaft tätig - unter anderem als Führungskraft - und weiß daher, was es heißt die Bälle Familie und Beruf täglich neu zu jonglieren. Mittlerweile unterstütze ich Eltern dabei, ihr ganz persönliches Vereinbarkeitsmodell zu finden. Denn es gibt nicht den einen Weg für alle Familien, sondern nur den einen Weg für jede einzelne Familie.


Wenn Du noch mehr zu mir lesen folge mir auf Instagram unter @workandfamily oder auf facebook unter @workandfamilycoaching.


Ich freue mich auf den Austausch mit Dir. Herzlichst, Steffi

28 Episoden