Wo Städte Auslauf haben

Teilen
 

Manage series 1110619
Von Tim Schomacker entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Podcast zur Literarischen Woche Bremen 2012: »stadtRand+« – In einer Vorrede und vier Kapiteln nähert sich der Autor und Kulturjournalist Tim Schomacker dem Stadt-Rand. Oder besser: den Stadt-Rändern. Wohnt man dort hoch oder flach? Grün oder grau? Mit Blick auf Birken oder Bundesautobahnkreuze? Sind »Banlieues« tatsächlich Importware? Oder doch eher »Gated Communities«? Oder lebt es sich am deutschen Stadtrand wieder ganz anders. Nicht zufällig trägt eine hellsichtige Studie des französischen Soziologen Pierre Bourdieu im Deutschen den hübschen Titel: »Der Einzige und sein Eigenheim«. Gerade am Stadtrand hängen die Fragen nach Wohneigentum und Lebensplanung eng zusammen. Auch das kann man in den Büchern der Gäste der Literarischen Woche 2012 nachlesen. In Spaziergängen, Miniaturen, Expertengesprächen und, nicht zuletzt, Beiträgen zu und mit den Gästen der Literarischen Woche zeichnet die Podcast-Reihe »Wo Städte Auslauf haben« Fragen nach Biographien und Lebensentwürfen, Stadtplanerischem und Atmosphärischem im Suburbanen auf. Kurz: Was trägt der Stadtrand selbst mit sich herum?

5 Episoden