Künstlergespräch - Gregor Bloéb

15:05
 
Teilen
 

Manage episode 269785931 series 2773301
Von Elisabeth J. Nöstlinger-Jochum entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Siegbert Stronegger spricht mit Gregor Bloéb

Seit 2019 steht Gregor Bloéb mit seinem Bruder Tobias Moretti auf der Bühne vor dem Salzburger Dom und spielt den „Guten Gesellen“ und den „Teufel“ im „Jedermann“ Dieses Stück gehört zur DNA der Salzburger Festspiele. Nach mehr als 700 Vorstellungen in einem Jahrhundert ist der „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal zentraler Bestandteil jedes Sommers in Salzburg. Das ist ein singulärer Vorgang im deutschsprachigen Theater, betonen die Freunde der Salzburger Festspiele. „Konzipiert als Wiederbelebung einer mittelalterlichen Moralität nach dem Vorbild des englischen Everyman, angereichert durch Hecastus von Hans Sachs und anderen Quellen, schreibt Hugo von Hofmannsthal über Jahre in einem Europa der kulminierenden Konflikte an seinem Jedermann. Im Kopf immer eine mögliche Umsetzung von Max Reinhardt.“ So kündigen die Festspiel Freunde, die Künstlergespräche über „Jedermann“, in ihrem Jubiläumsprogramm 2020 an.

4 Episoden