Dario Schramm, wieso haben junge Menschen keine Lobby?

48:25
 
Teilen
 

Manage episode 329529932 series 2898635
Von Raul Krauthausen, part GmbH für digitales Handeln, Raul Krauthausen, and Part GmbH für digitales Handeln entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Raul und Benjamin sprechen mit Dario Schramm, ehemaliger Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, Student und Autor.

Dario Schramm, Autor des Buches “Die Vernachlässigten, Generation Corona: Wie uns Schule und Politik im Stich lassen” war Sprachrohr für die Schülerinnen und Schüler auf Bundesebene während der Coronakrise. Damals fragte niemand nach ihren Bedürfnissen, Meinungen und Ideen zur Regelung der Pandemie-Situation in den Schulen. Solch politische Prozesse ohne die Beteiligung von Betroffenen sind der Regelfall. Dario bespricht mit Raul und Benjamin, wieso die Politik junge Menschen oft vergisst, und was politisch verändert werden müsste, damit junge Menschen gehört werden.

Dario Schramm: https://www.instagram.com/dario.schramm/ https://www.linkedin.com/in/dario-schramm-6977271b5/ Buch: Dario Schramm: Die Vernachlässigten, Generation Corona: Wie uns Schule und Politik im Stich lassen | Die Streitschrift eines Corona-Abiturienten: https://www.buch7.de/produkt/die-vernachlaessigten-dario-schramm/1042716345?ean=9783426278888

ZUM GESPRÄCH: Bundesschülerkonferenz: https://www.bundesschuelerkonferenz.com/ TINCON: https://tincon.org/ Infektionsschutzgesetz: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/IfSG/ifsg_node.html Robert Habeck: https://www.instagram.com/robert.habeck/ Annalena Baerbock: https://www.instagram.com/abaerbock/ Anne Spiegel: https://de.wikipedia.org/wiki/Anne_Spiegel

RAUL KRAUTHAUSEN: https://raul.de/ | https://www.instagram.com/raulkrauthausen/ https://sozialhelden.de/ https://dieneuenorm.de/

PART GMBH FÜR DIGITALES HANDELN: https://part.berlin/ | https://www.instagram.com/part.berlin/

MITARBEIT: Moderation: Raul Krauthausen Redaktion, Konzept, Moderation: Benjamin Schwarz, part GmbH für digitales Handeln Projektmanagement: Julia Schulz, part GmbH für digitales Handeln Audio: Tobias Kleine, part GmbH für digitales Handeln

WERBEPARTNER DER FOLGE IST PROKON:

Dieser Podcast wird unterstützt von Prokon.

Prokon ist die größte Energiegenossenschaft Deutschlands, ein echter Ökostrom Produzent mit Fokus auf Windenergie. Aber Prokon verkauft nicht nur Strom aus Wind: Sie planen, bauen und warten ihre Anlagen auch selbst und sorgen so für den steten Ausbau der erneuerbaren Energien. Prokon bildet so die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie ab. Und das seit über 25 Jahren.

Mit dem Gutscheincode krauthausen gibt es einen Kennenlern Rabatt von 30 Euro auf die erste Rechnung Prokon Windstrom. Checkt den Link: prokon.net/krauthausen

Vielen Dank an Prokon für die Unterstützung.

BUCH: WIE KANN ICH WAS BEWEGEN?

Wie kann ich was bewegen? Die Kraft des konstruktiven Aktivismus. Für ihr neues Buch sprachen Raúl Krauthausen und Benjamin Schwarz mit 16 der bekanntesten Aktivist*innen Deutschlands: Dana Buchzik, Ali Can, Lisa Göldner, Kathrin Henneberger, Shai Hoffmann, Cesy Leonard, Orry Mittenmayer, Luisa Neubauer, Tupoka Ogette, Carola Rackete, Philipp Ruch, Gerhard Schick, Margarete Stokowski, Anne Wizorek, Waldemar Zeiler. Basierend auf diesen Gesprächen beantworten Krauthausen und Schwarz die Frage, was den konstruktiven Aktivismus ausmacht und wie er etwas bewegen kann. www.wiekannichwasbewegen.de

30 Episoden