Riechen | Wie Aale schnuppern und Stinktiere duften

29:22
 
Teilen
 

Manage episode 326498304 series 2809099
Von Radio Bremen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Gut, dass es noch keine Geruchspodcasts gibt. Denn das Stinktier-Parfum wollt ihr nicht in der Nase haben. Damit bringt sich der flauschige Waldbewohner nämlich in Sicherheit, wenn ihm Feinde zu nahe kommen. Und das Zeug stinkt unfassbar fies. Es geht aber nicht nur um groben Gestank in dieser Folge, sondern auch um feine Näschen. Biologe Mario Ludwig und Daniel Kähler von Bremen Zwei erkunden den Geruchssinn der Tiere. Dazu gehört neben dem intensivsten Duft auch die praktischste Nase (die hat natürlich der Elefant), die empfindlichste Nase (die, Überraschung, ein Aal hat) und ein Insekt, das sogar ganz ohne Nase riechen kann. Und wer bei unserem Tierrätsel die Nase vorn hat, werdet ihr am Ende dieser Folge auch erfahren – Mitraten ist natürlich erwünscht! Wenn euch "Wie die Tiere" gefällt, freuen sich Mario und Daniel über eure Stimme beim Deutschen Podcastpreis! Hier geht's zur Abstimmung: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/wie-die-tiere-2/ Und mehr zu den Tieren aus dem Podcast findet ihr auf unserem Instagram-Account: http://instagram.com/wiedietiere

122 Episoden