Kein Mainstream-Whisky - mit Chris Rickert

45:21
 
Teilen
 

Manage episode 307871111 series 2540498
Von Philip Reim entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Der Tourismus ist in Schottland im letzten Jahrzehnt nicht gewachsen, sondern geradezu explodiert. Vor allem auf Islay. Die dortigen Destillerien sind derartige Magneten, dass Islay mittlerweile von Touristenschwämmen überrollt wird. Aber zum Glück gibt es sie noch…die kleinen Brennereien Schottlands, die kaum einer auf dem Schirm hat. Die Whisky Destillerien, die nach wie vor ihren tollen Single Malt herstellen und zu vernünftigen Preisen vertreiben. Um hier ein paar besondere Tipps zu bekommen, ist Chris Rickert, wie ich finde, der perfekte Ansprechpartner. Seit Jahren ist er der Organisator der HanseSpirit und HanseMalt-Whisky-Messe in Hamburg und seit kurzem wohnhaft in Schottland.

In dieser Episode erfährst du daher aus erster Hand, wie der Tourismus die schottische Whisky-Landschaft verändert, warum chinesische Whisky-Trinker bald für steigende Preise sorgen könnten und welche Whisky-Geheimtipps einen Kauf lohnen.

Jetzt mehr über WHISKY INSIDE erfahren

Jetzt zum kostenfreien Weekly Podcast Update anmelden:

Zugang zum Weekly Podcast Update

Mehr über EYE FOR SPIRITS:

164 Episoden