#86 Warum wir tun, was wir tun | Maria Fanninger, Hannes Royer

1:01:08
 
Teilen
 

Manage episode 321206198 series 2729049
Von Land schafft Leben entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

„Den Menschen fehlt der Bezug zu Lebensmitteln, sie treffen ihre Konsumentscheidungen hauptsächlich über den Preis.“ Es war diese Erkenntnis, die Hannes Royer und Maria Fanninger dazu veranlasst hat, zusammen mit Mario Hütter den gemeinnützigen Verein Land schafft Leben zu gründen und 2016 der Öffentlichkeit zu präsentieren. Seitdem ist so einiges passiert: 21 veröffentlichte Lebensmittelrecherchen, hunderte Vorträge zu Bewusstseinsbildung und Konsumkompetenz, der Lebensmittelschwerpunkt an Österreichs Schulen – und natürlich der Podcast "Wer nichts weiß, muss alles essen", der nun – dank euch! – den dritten Platz beim Ö3-Podcast-Award erreicht hat. Ein guter Anlass also, um jene Frage zu beantworten, die uns während der letzten Tage wohl am allerhäufigsten erreicht hat: Was macht Land schafft Leben eigentlich genau? Genug, um mit der Antwort eine ganze Podcast-Folge zu füllen. Hör‘ rein!

Danke an Pam Pam Ida für die Bereitstellung des Songs "Bis auf die Knochen" für unser Intro/Outro!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, dann freuen wir uns über deinen Beitrag über https://www.paypal.me/landschafftleben

Weitere Informationen unter: https://www.landschafftleben.at

Mit Unterstützung von Bund und Land

114 Episoden