Rechtschreibschwierigkeiten - Späte Förderung (2/2)

29:57
 
Teilen
 

Manage episode 268579013 series 2640286
Von Dipl.-Psych. Eskil Burck and Dipl. Psych. Eskil Burck entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Eine große Stärke unseres Gehirns ist die Fähigkeit, aus vielen Einzelbeispielen allgemeine Regeln zu generieren und diese auch anzuwenden. Somit werden viele Rechtschreibmuster und Rechtschreibregeln beim allgemeinen Schriftsprachgebrauch quasi nebenbei mitgelernt. Allerdings gelingt dieses unbewusst ablaufende (implizite) Lernen bei weitem nicht immer. Daher setzen gute Trainingsprogramme (z.B. Das Marburger Rechtschreibtraining von Dr. G. Schulte-Körne) auf das bewusste (explizte) Einüben von Rechtschreibregeln. keywords: Legasthenie - LRS - Förderung - phonologische Bewusstheit - Phonem-Graphem-Korrespondenz - Stein vs. Schtein - Pseudowörter - implizites Wissen - Grammatikregeln - Partizip Perfekt - quangen>gequangt - partieren>partiert - Schulte-Körne: Marburger Rechtschreibtraining - Rechtschreibregeln - individuelle Bezugsnorm Für Fragen und Feedback: http://www.psychologiederschule.de/

28 Episoden