Lese-/Rechtschreibschwierigkeiten - Das Ursachenpuzzle (1/2)

31:56
 
Teilen
 

Manage episode 264361805 series 2640286
Von Dipl.-Psych. Eskil Burck and Dipl. Psych. Eskil Burck entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie kommt es überhaupt zu massiven Lese-/ Rechtschreibschwierigkeiten? Die Liste der verdächtigten Faktoren ist ellenlang. Wie so häufig in der Psychologie gibt es nicht die eine Ursache, sondern ein ganzes Bedingungsgefüge (Multideterminismus). Im Fokus des ersten Teils des Ursachenpuzzles stehen: -> Der Einfluss der Gene -> (vermeintliche) visuelle Wahrnehmungsstörungen -> Defizite beim phonologischen Rekodieren -> Defizite in der Benennungsgeschwindigkeit keywords: Legasthenie - Lese- Rechtschreibschwäche - LRS - Frank Vellutino - visuelle Wahrnehmungsstörungen? - Fantasiebuchstaben - p/q (b/d)-Verwechslung - Pseudowörter - phonologisches Rekodieren - phonologische Bewusstheit - (leichtes) unveränderbares Schielen - Benennungsgeschwindigkeit (RAN) - Zahlen, Buchstaben, Farbkreise benennen - Förderung - wortspezifisches Benennen - Blitzkarten - Zwillingsstudien - Einfluss der Gene (ca. 40-60%) - Konkordanzrate http://www.psychologiederschule.de/

28 Episoden