Wieso Wissenschaftskommunikation? | Reatch Podcast | Episode 2

7:30
 
Teilen
 

Manage episode 274334343 series 2805684
Von Dominik Scherrer and Reatch - Research. Think. Change. entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Komplexe Themen so zu vermitteln, dass alle sie verstehen, ist eine Kunst. Genau mit dieser Aufgabe werden Leute, die Wissenschaftskommunikation betreiben, tagtäglich konfrontiert. Warum machen sie sich überhaupt die Mühe?

Diese Podcastepisode gibt die persönliche Meinung der Autoren wieder und entspricht nicht zwingend derjenigen von Reatch oder seiner Mitglieder.

📝 Autorin: Olivia Meier

🎙 Redaktor & Sprecher: Dominik Scherrer

☑️ Review: Dominik Scherrer

💻 Blogartikel

📖 Quellen:

Wissenschaftskommunikation historisch: Schäfer, M. S., Kristiansen, S., & Bonfadelli, H. (Hrsg., 2015)

Schweizer Energiegesetz

FameLab

Wissenschaftscafé

Citizen Science

Rendez-vous mit der Wissenschaft

reatch Veranstaltungen

Erfahre mehr über Reatch:

📱 Webseite

👩🏽‍💻 Facebook

🐦 Twitter

📸 Instagram

🎞 Youtube

21 Episoden