Kinder of Color

36:21
 
Teilen
 

Manage episode 239061526 series 2516154
Von taz entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Wie wächst man in einer weißen Gesellschaft auf?

Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Migrationsgeschichte können ihre Kinder nicht vor Erfahrungen von Rassismus, Vorurteilen und Benachteiligung schützen. Und diese Erkenntnis tut erstmal weh. Aber wie können wir als Eltern helfen, eine Widerstandskraft zu entwickeln, die hilft mit Vorurteilen und Diskriminierung besser umzugehen und sie verarbeiten zu können? In diesem Podcast sprechen wir, in unserer Rolle als Eltern, über unsere neue und wichtige Aufgabe als AnsprechpartnerIn und Vertrauensperson und stellen uns die Frage: Wie können wir unseren Kindern eine „empowernde“ Erziehung mitgeben?

In dieser Folge zu hören: die taz-RedakteurInnen Saskia Hödl, Malaika Rivuzumwami und Lalon Sander.

📖 Auf taz.de findest du begleitende Hintergrundinfos zum Thema dieser Ausgabe: 1.) Wie Diskriminierung beigebracht wird, 2.) „Mit Anfängern rede ich nicht mehr“, 3.) Da war doch was? - Über Rassismus reden

👍 Dir gefällt, was du hörst und das möchtest Du Saskia, Malaika und Lalon zeigen? Unterstütze die taz-Podcasts über taz zahl ich!

🎧 Die anderen Podcasts der taz findest du hier. Dort wird in Specht hat Recht unkonventienell über Politik diskutiert und in der Lokalrunde geht es um das stadtpolitische Geschehen in Hamburg und Berlin.

8 Episoden