Von Spleens, Macken und Marotten - Sind wir noch normal?

29:16
 
Teilen
 

Manage episode 273686249 series 1757785
Von Antenne Niedersachsen entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Macken, Marotten, Spleens. Egal wie wir sie nennen, eines ist klar: Wir haben sie alle. Natürlich nicht die gleichen und genau das wiederum machst uns auch so einzigartig. Steffi macht zu Hause Häufchen. Klingt erstmal komisch, ist aber für sie eine hervorragende Möglichkeit Ordnung zu schaffen. Vielleicht auch im Kopf. Isabella kann keine feuchten Putzlappen anfassen und zieht sich sogar beim Teig Kneten Handschuhe an. Jeder hat eben so seine Macken. Der eine mehr der andere weniger. Auf andere Menschen wirken unsere Marotten vielleicht merkwürdig, lustig oder gar krankhaft. Für uns selbst sind sie ganz normal und vermitteln uns oft ein Gefühl von Sicherheit. Und solange wir mit unseren Macken uns selbst und auch anderen Personen nicht schaden, sind sie doch auch liebenswerte Makel. Oder? Im neuen Weiberkram reden Steffi und Isabella offen über ihre Spleens, wie sie damit umgehen und wann der Spaß aufhört.

98 Episoden