Burnout vorbeugen - Was kann man tun, um Burnout zu vermeiden?

11:27
 
Teilen
 

Manage episode 343286009 series 3329568
Von Reinhard Pichler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Burnout wird auch als Burnout-Syndrom oder Erschöpfungssyndrom bezeichnet und bedeutet ausgebrannt zu sein. Leider sind heutzutage immer mehr Menschen von Burnout betroffen und dem Druck in ihrer Umgebung nicht mehr gewachsen.
Sind Stress und Erschöpfung allgegenwärtig und dauerhaft, ist ein Abschalten irgendwann nicht mehr möglich. Das hohe Leistungspensum ohne regelmäßiger Einhaltung von Ruhe- und Erholungsphasen, begünstigt ein Burnout. Oftmals entsteht Burnout schleichend, aber es gibt zahlreiche Chancen, einem Burnout gegenzusteuern.
Wenn Ihnen die Episode gefallen hat, dann abonnieren Sie meinen Podcast. Ich freue mich immer über Weiterempfehlungen und gute Bewertungen beim Podcast-Portal Ihrer Wahl.
-) Hier geht es zu meiner Website: https://reinhardpichler.at
-) Eine großartige Auswahl meiner persönlicher Affirmationen zu verschiedenen Lebenslagen finden Sie hier: https://reinhardpichler.at/affirmationen
-) Für mehr Lebensfreude und Glück im Alltag finden Sie hier meine 10 besten Tipps zu diesem Thema: https://reinhardpichler.at/lebensfreude
Dr. Reinhard Pichler ist seit über 10 Jahren als Psychotherapeut (Existenzanalyse, Traumatherapie, Kinder- und Jugendpsychotherapie) in Wiener Neustadt und Wien in freier Praxis tätig. Er hält Vorträge und Seminare im In- und Ausland. Dr. Pichler ist verheiratet und hat drei Kinder.

174 Episoden