Bulimie verstehen - Ursachen der Ess-Brech-Sucht

13:37
 
Teilen
 

Manage episode 344228025 series 3329568
Von Reinhard Pichler entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Essstörungen sind in weit verbreitet, haben aber zumeist nicht nur eine Ursache. Sie entstehen durch verschiedene Auslöser, die auf den Menschen zusammen einwirken(z.B. biologische, familiäre oder soziale Faktoren).
Eine bekannte Essstörung ist Bulimie, bei der die Betroffenen in kurzer Zeit große Mengen an Nahrungsmitteln zu sich nehmen und sich dieser wieder entledigen, meist durch selbst herbeigeführtes Erbrechen.
Hauptmerkmal der Bulimie sind wiederholt auftretende Essanfälle mit nachfolgender Verhinderung der Gewichtszunahme. In der Regel spielen sich solche Fressattacken im Geheimen ab. Betroffene empfinden ein großes Schamgefühl und versuchen, ihre Essstörung vor ihrem sozialen Umfeld zu verheimlichen.
Wenn Ihnen die Episode gefallen hat, dann abonnieren Sie meinen Podcast. Ich freue mich immer über Weiterempfehlungen und gute Bewertungen beim Podcast-Portal Ihrer Wahl.
-) Hier geht es zu meiner Website: https://reinhardpichler.at
-) Eine großartige Auswahl meiner persönlicher Affirmationen zu verschiedenen Lebenslagen finden Sie hier: https://reinhardpichler.at/affirmationen
-) Für mehr Lebensfreude und Glück im Alltag finden Sie hier meine 10 besten Tipps zu diesem Thema: https://reinhardpichler.at/lebensfreude
Dr. Reinhard Pichler ist seit über 10 Jahren als Psychotherapeut (Existenzanalyse, Traumatherapie, Kinder- und Jugendpsychotherapie) in Wiener Neustadt und Wien in freier Praxis tätig. Er hält Vorträge und Seminare im In- und Ausland. Dr. Pichler ist verheiratet und hat drei Kinder.

174 Episoden