Ein Totenschädel und kein Ende - Deutsche Kolonialgeschichte in Namibia

53:40
 
Teilen
 

Manage episode 271805718 series 1908363
Von WDR OHF and Westdeutscher Rundfunk entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Tausende Totenschädel aus Afrika lagern in den ethnologischen Museen Deutschlands. Im Deutschen Kaiserreich wollte man an diesen Relikten wissenschaftlich beweisen, dass die Bewohner Afrikas "Untermenschen" waren. // Von Bernhard Pfletschinger / rbb/WDR 2020 / www.hoerspiel.wdr.de

647 Episoden