Update: Klappt das mit Kevin Kühnert und dem Bundestag?

9:45
 
Teilen
 

Manage episode 268892920 series 1543542
Von ZEIT ONLINE entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Willkommen und Abschied: Die Deutsche Fußballliga will zur neuen Saison wieder Zuschauerinnen und Zuschauer in den Bundesliga-Stadien willkommen heißen – und dafür erstmal Stehplätze, Alkohol und Gästefans verbieten. Was halten die Fans davon? Und Abschiede gibts in dieser Sendung reichlich: Kevin Kühnert gibt sein Amt als Juso-Vorsitzender auf, weil er in den Bundestag will. Wie aussichtsreich ist das? Und: Die Brandenburger AfD-Fraktion hat entschieden, wie sie mit ihrem aus der Partei ausgeschlossenen Chef Andreas Kalbitz – vom Verfassungsschutz als rechtsextrem eingestuft – verfahren will. Außerdem: Selbst bei Demos gegen Polizeigewalt gibt es Polizeigewalt, berichtet Amnesty International.

Was noch? Juan Carlos von Spanien geht ebenfalls.

Moderation: Rita Lauter

Redaktion: Fabian Scheler

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de

Alle Folgen finden Sie hier .

Und Tassen, T-Shirts, Turnbeutel – “Was Jetzt?“-Merch gibt’s hier

Weitere Links zur Sendung:

Kevin Kühnert erklärt seinen Abschied im Juso-Video

Interview von 2019: Was heißt Sozialismus für Sie, Kevin Kühnert? #Abo

99 Fragen an Kevin Kühnert

Parteitag 2019: Jusos: Das Establishment schlägt zurück

Die volle Studie von Amnesty International (pdf)

888 Episoden