Update: Ein Notstand, aber keine zweite Pandemie

10:00
 
Teilen
 

Manage episode 335399534 series 1543542
Von ZEIT ONLINE entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Affenpocken-Ausbruch zu einer "Notlage von internationaler Tragweite" erklärt. Kommt jetzt die nächste Pandemie? Im Update erklärt Jakob Simmank, Leiter des ZEIT-ONLINE-Gesundheitsressorts, was die Entscheidung der WHO bedeutet. Und gibt zumindest vorsichtig Entwarnung.

Russland hat den Hafen von Odessa angegriffen. Die Ukraine sieht das Abkommen über Getreideexporte in Gefahr. Im Update schätzt Christian Vooren, Politikredakteur von ZEIT ONLINE, die Folgen des Angriffs ein.

Außerdem im Update: Die Gewerkschaft ver.di ruft das Bodenpersonal der Lufthansa für Mittwoch zum Warnstreik auf.

Was noch? Weltallbotschaften für den Fußballer Diego Maradona

Moderation und Produktion: Moses Fendel

Redaktion: Ole Pflüger

Mitarbeit: Alma Dewerny

Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

Weitere Links zur Folge:

Affenpocken: Alles zur Viruserkrankung

Getreideabkommen: Russland räumt Angriff auf den Hafen von Odessa ein

Liveblog: Ukraine-Krieg: 915.000 Geflüchtete in Deutschland erfasst

ver.di: Bodenpersonal der Lufthansa soll am Mittwoch streiken

Was noch: Weltall-Botschaften für den Fußballer Maradonna

2099 Episoden