Ist die Struktur des obersten US-Gerichts noch zeitgemäß?

11:58
 
Teilen
 

Manage episode 273107109 series 1543542
Von ZEIT ONLINE entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

US-Präsident Donald Trump hat die konservative Richterin Amy Coney Barrett als Nachfolgerin für die verstorbene Ruth Bader Ginsburg nominiert. Das könnte das oberste US-Gericht für Generationen verändern. Darüber spricht ZEIT-ONLINE-USA-Korrespondentin Rieke Havertz mit Simone Gaul.

Was, wenn es dem Kind in der Kita nicht gut geht? Was, wenn die Erzieher und Erzieherinnen sogar das Wohl des Kindes gefährden? In solchen Fällen muss das Jugendamt einschreiten. Dass das nicht immer effektiv ist, zeigt eine Recherche von Astrid Geisler, sie ist stellvertretende Leiterin des Investigativressorts von ZEIT und ZEIT ONLINE.

Und sonst so? Die tapferste Ratte der Welt.

Moderation: Simone Gaul

Mitarbeit: Ivana Sokola, Christina Felschen

Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

Was-Jetzt?-Merch gibt’s hier

Mehr Informationen:

Wer rettet Amerika? https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-09/donald-trump-ernennung-amy-coney-barrett-supreme-court-kulturkampf-pennsylvania

Donald Trumps Geschenk an die Konservativen https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-09/trump-nominiert-konservative-abtreibungsgegnerin-richterin-amy-coney-barrett-supreme-court

Die Höchststrafe https://www.zeit.de/2020/40/ruth-bader-ginsburg-usa-nachfolge-supreme-court

"Offensichtliche Verschleierung" https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-09/misstaende-kita-gewalt-erzieherin-kinderschutz-jugendamt

928 Episoden