Was macht eigentlich...bex?

58:26
 
Teilen
 

Manage episode 267413063 series 1535390
Von warenausgang.com and Lennart A. Paul entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Die Geschäftsidee hinter bex lässt sich kurz und knapp mit dem Claim des Start-ups zusammenfassen: “Sie bauen, wir liefern.” bex verspricht seinen Kunden, Baumaterial innerhalb von zwei Stunden nach Bestellung auf die Baustelle bringen zu können. Das Kerngeschäft liegt also in der Deckung kurzfristiger Bedarfe, die auf einer Baustelle entstehen. Kunden sind dementsprechend Bau- und Handwerksunternehmen. Dabei wickelt bex die gesamte Bestellung operativ ab von der Disposition über die Abholung beim Händler bis zur Lieferung vor Ort – nach dem Motto: Lieferando für die Baustelle. Für die Lieferung hat das Unternehmen eine eigene Flotte, arbeitet aber auch mit Kurierdiensten zusammen, um das Versprechen, innerhalb von zwei Stunden zu liefern – oder eben zum jeweils fest vereinbarten Lieferzeitpunkt, das ist auch möglich – halten zu können. Aktuell bedient bex Kunden im Großraum Stuttgart, in der Metropolregion Rhein-Neckar sowie im Rhein-Main-Gebiet.

65 Episoden