Nasdaq schwach und Lucid-SPAC in Flammen

25:31
 
Teilen
 

Manage episode 285701524 series 2761441
Von Markus Koch entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Wenn die Renditen steigen, dann sinken vor allem die Momentum- und Tech-Aktien. Das hatten wir am Montag im Nasdaq und sehen wir auch an diesem Dienstag. Tesla hatte am Montag den größten Tagesrückgang seit vergangenen September und es geht erneut abwärts. Genauso wie bei Churchill Capital IV. Was ist das? Das ist die SPAC, das Blankoscheck-Unternehmen, dass jetzt mit die Lucid Motors fusioniert. Die Aktie ist vorbörslich 38% im Minus. Ansonsten richten sich die Blicke an der Wall Street an diesem Dienstag auf die amerikanische Notenbank. Um 16 Uhr deutscher Zeit spricht Jerome Powell vor dem Senat. Was wird der Chef der Notenbank wohl sagen? Und kann er dem Anstieg bei den Renditen Einhalt bieten, könnten die Renditen jetzt erstmal pausieren.

Ob Profitrader oder Privatanleger - dieser Podcast ist für alle, die sich für Aktien, Anleihen, Gold und Rohstoffe, Investieren und Trading interessieren. Welche Aktien liegen im Trend und welchen geht gerade die Luft raus? Worauf achtet die Wall Street ganz besonders? Wo liegen die Chancen und wo die unterschwelligen Gefahren? Was bewegt die Kurse und worüber spricht man eigentlich gerade in der New Yorker Finanzmeile? Die Antworten gibt es jeden Tag bis spätestens 16 Uhr in diesem Podcast.

Abonniere den Podcast, um keine Folge zu verpassen!

LINKS

https://www.instagram.com/kochwallstreet/

https://www.facebook.com/markus.koch.newyork

https://www.youtube.com/user/kochntv

https://www.markuskoch.de/

200 Episoden