004 Wut! Alarmsignal für Notsituationen

47:17
 
Teilen
 

Manage episode 220245568 series 2322423
Von Herz zu Herz, Mareike Lange, and Steffen Quasebarth entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ab jetzt gibts keine Ausreden mehr. Wut zu kontrollieren ist möglich. Wir sprechen darüber, wo und wie Wut entsteht und wozu sie gut ist. Grundsätzliches vorraus: Wut entsteht hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Amygdala Das Zitat von Mareike und mir stammt von Marshall B.Rosenberg: Da isses noch einmal: “Es gibt nichts, was ein anderer Mensch tun kann, um uns wütend zu machen.” (Marshall B. Rosenberg) Ja - Wut hat tatsächlich einen Sinn, einen Zweck - aber welchen? Wut als Überlebens-Strategie von Mutter Natur, Aggression als Schutzmechanismus Vorteil: gewaltiger Energieausbruch, schreckt selbst vermeintlich übermächtige Gegner in die Flucht Nachteil: in den meist alltäglichen Ärgersituationen neigen wir dazu mit Kanonen auf Spatzen zu schießen, verletzten uns und andere. Wut als Abgrenzung gegen Übergriffigkeit Vorteil: Klarheit, Deutlichkeit Nachteil: Beziehungs-Stress Wie können wir die Wut in uns LENKEN? Steffen’s provokante ABER - Fragen an Mareike: Wut annehmen - schön und gut - aber werden nicht bei jedem meiner Wutausbrüche, die ich zulasse, meine Mitmenschen verletzt, durch Worte und durch Taten? 2. Entspannungstechniker schön und gut - aber Wut entsteht in Stress-Situationen. Da ist oft kein Platz räumlich und zeitlich für Entspannung? 3. Aber ist Wut nicht ein Gefühl und sollen wir Gefühle nicht zulassen, statt abzulehnen? Steffen’s provokante ABER - Fragen an Mareike: Wenn ich aber keine Hilfe bekomme, mein Kind an mir zerrt, ich völlig allein - aber dann muss ich doch auch mal auf den Tisch hauen? Show-Notes Wo Ihr uns finden könnt? Steffen Quasebarth ist ganz einfach über seine Seite Show-Notes Wo Ihr uns finden könnt? Steffen Quasebarth ist ganz einfach über seine Seite www.quasebarth.de zu erreichen. Dort erfahrt Ihr auch alle demnächst anstehenden Termin für Seminar und Workshops. Mareike Lange kontaktiert ihr ganz einfach über www.liebevollefamilie.de Auch dort findet Ihr Buchungsmöglichkeiten, Seminar, Workshops und Web-Seminare. Als Spezial zu dieser Folge sei noch Mareike's Online-Kurs "Aus Wut wird Mut" empfohlen: https://elopage.com/s/mareikelange/aus-wut-wird-mut-wut-dein-online-kurs-fuer-mehr-gelassenheit-und-inneren-frieden Auf Facebook könnt Ihr Euch gern mit uns verbinden über @HerzzuHerzPodcast Wo Ihr uns abonnieren könnt. Bei ITunes - dort freuen wir uns über eine Rezension und über Fünf Sterne!

9 Episoden