127 Verwahrentgelte – Geldverbrennung vermeiden!

11:55
 
Teilen
 

Manage episode 295759126 series 2414154
Von Udo Meye, Fabian Schuster: Autor, Immobilien Investor, and Investment Coach entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Was ist Verwahrentgelt? Der Kunde zahlt der Bank Geld dafür, dass die Bank sein Geld verwahrt, daher der Begriff „Verwahrentgelt“. Mittlerweile gibt es über 400 Geldinstitute, die Negativzinsen im Privatkundenbereich berechnen. Früher war das noch andersherum – die Bank hat ihren Kunden Zinsen gezahlt. Was bedeutet also Verwahrentgelt? Wie hoch ist es? Welche Rolle spielt die individuelle Freibetragsgrenze der Geldinstitute? Wie setzt es sich zusammen? Warum wurde es eingeführt und was könnt ihr gegen das Verwahrentgelt tun? Mehr dazu in unserem neuen Podcast. Viel Spaß beim Hören.

Wenn Dir die Folge gefallen hat, vergiss nicht eine ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐-Bewertung für uns abzugeben. Das geht ganz einfach unter folgendem Link: http://bit.ly/capri_podcast_easy

Danke dafür, Dein Fabian 😉

Meine Mailadresse ist: schuster@capitalreinvest.de

Folge uns auch auf Instagram: http://bit.ly/2u3Jdoq und Facebook: http://bit.ly/2Oz80bg und auf upspeak: http://bit.ly/2GW3W0C

152 Episoden