Regenbogenfamilie

1:07:08
 
Teilen
 

Manage episode 280899026 series 2716792
Von Michaela Herbertz-Floßdorf entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

We are family …. besonders an Weihnachten ist das ein Thema, das viele Menschen berührt. Nicht nur, wenn es darum geht, wer wann wen besucht und wie viele Geschenke es gibt. In Regenbogenfamilien ist das auch nicht anders als in anderen Familien, aber warum brauchen sie dann einen eigenen Namen? Sind Regenbogenfamilien nicht einfach auch nur Familien? Warum die Antwort Ja und Nein lautet, könnt ihr in diesem Podcast erfahren.

Zu Gast sind Stephanie Gerlach, Dipl. Sozialpädagogin der Fach- und Beratungsstelle für Regenbogenfamilien in München (https://www.regenbogenfamilien-muenchen.de/) und Jenny Wilken, Diversitycoach mit Schwerpunkt geschlechtliche Vielfalt Trans* (https://jennywilken.jimdofree.com/).

Als weitere Expert*innen erklären euch Henry und Mathilde, Nike und Mia, was es bedeutet, in einer Regenbogenfamilie zu leben.

Diese Episode wurde in ihrer Entstehung unterstützt durch https://www.regenbogenfamilien-koeln.de/

Viele Informationen findet ihr auch hier https://regenbogenfamilien-nrw.de/

Die Aufzeichnung hat über Zoom stattgefunden, wir bitten, den Ton an einigen Stellen zu entschuldigen.

Bundesweit setzt sich u.a. BIG RBF F für die Gleichstellung von Regenbogenfamilien ein! https://big-regenbogenfamilien.de/

11 Episoden