vG027: Kolumbien und der kolumbianische Bürgerkrieg

1:09:28
 
Teilen
 

Manage episode 290672912 series 2915785
Von Dr. Christian Cwik & Christoph Halm, Dr. Christian Cwik, and Christoph Halm entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
In dieser Folge von Verzwickte Geschichte beschäftigen wir uns mit dem längsten Bürgerkrieg der westlichen Hemisphäre: dem bewaffneten Konflikt in Kolumbien.
Nach über 60 Jahren bewaffneten Kampf, der eine ganze Gesellschaft in ein Traumata versetzt hat, mehr als 220.000 Todesopfer und über 6 Mio. Vertriebenen hervorgerufen hat, unterzeichneten die größten Konfliktparteien, die FARC und die kolumbianische Regierung, 2017 offiziell einen Friedensvertrag, der dem Konflikt zumindest offiziell ein Ende gesetzt hat.
Welche Ursachen dem Konflikt zugrunde liegen, wie die Auseinandersetzung verlaufen ist, inwiefern die ursächlichen Probleme 2017 gelöst wurden, welche Rolle das Konstrukt Nationalstaat spielt und ob wir heute von Frieden in Kolumbien sprechen können, besprechen Dr. Christian Cwik und Christoph Halm, die selbst vor Ort gelebt, gearbeitet und in zahlreichen Forschungsreisen Gespräche mit Mitgliedern der Regierung, NGOs, Journalisten, Paramilitärs, Guerilla-Kämpfer und indigenen Gruppen geführt haben.
Kapitelmarken
03:30: Hard Facts & Kolonialgeschichte
15:57: Ursprünge und Anfänge des Konfliktes
24:47: Kolumbien im 20. Jahrhundert
32:39: Ursachen der Gewalt und Beginn der bewaffneten Auseinandersetzung
43:20: Konfliktakteure: Regierung, FARC, ELN, ELP, M-19, Paramiltärische Einheiten, AUC
55:53: Gesellschaftsvertrag & Scheitern des Nationalstaats
Quellen:
Christoph Halm: Frieden in Kolumbien? Konfliktlösungsansätze in Vergangenheit und Gegenwart, 2018
Comisón Histórica del Conflicto y sus Víctimas, Contribución al entendimiento del conflicto armado en Colombia, 2015
Pécaut, Daniel, Las FARC – ¿Una guerrilla sin fin o sin fines?, 2008
Werner Hörtner: Kolumbien am Scheideweg – Ein Land zwischen Krieg und Frieden, 2013
Werner Hörtner: Kolumbien verstehen: Geschichte und Gegenwart eines zerrissenen Landes, 2007
Redaktion: Janna Gutenberg, Dianne Violeta Mausfeld & Christoph Halm
weitere Infos auf: www.verzwickte-geschichte.de
Instagram: verzwickte_geschichte
Kontakt & Themenvorschläge: info@verzwickte-geschichte.de

41 Episoden