Ich bin es wert mir Zeit zu nehmen - Vom hausgemachten Stress.

11:04
 
Teilen
 

Manage episode 282139665 series 2737636
Von Andrea Huson entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Ich nehme mir Zeit. Ich habe alle Zeit die ich brauche. Ich bin es mir wert, mir Zeit zu nehmen. In den Rauhnächten wurde es mehr als deutlich meine Zeit mehr anzufüttern mit dem, was ihr ein Innehalten schenkt. Zeit für meine Bedürfnisse. Das eigene Tempo klarer festlegen. Mich Abgrenzen - Nein sagen, wenn ein Nein gebraucht und stimmig ist. Ich bin es mir wert mir meine Zeit zu nehmen: Sobald dieses Mantra in mir sich geformt hatte, schenkte mir das Universum die letzten Tage eine Prüfung nach der anderen. Alte Muster, mehr denn je, wurden aktiv. Manchmal stand die Beobachterin meiner Selbst schmunzelnd neben dem Hamsterrad alter Strukturen in dem ich mich mehr und mehr anpeitschte, um schneller zu laufen. Doch ein Heraustreten nicht möglich. Zu fest mein altes Ich, der sekundäre Gewinn und mein Glaubenssatz "Ich muss mich beeilen". Falls auch du dir dieses Jahr mehr Zeit für dich nehmen magst, die alten dich peitschenden Muster von Hektik, Anstrengung und Stress ablegen magst, schenke dir diesen kleinen Impuls. Namastè, atme genau jetzt einmal tief ein und tief aus, deine Andrea

99 Episoden