Marketing: Der eigene Vereinspodcast

11:49
 
Teilen
 

Manage episode 291300616 series 2400768
Von Karsten Scherschanski entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
061: Einen eigenen Vereinspodcast erstellen

061: Marketing: Der eigene Vereinspodcast

Podcasts sind „In“ und Podcasts kann man beim Rasenmähen hören oder auf dem Weg zur Arbeit. Macht so ein Podcast eigentlich auch für Vereine Sinn und wie geht das mit einem eigenen Vereinspodcast? Das klären wir in dieser Episode und schauen einmal was es alles braucht zum Podcasten im Verein. Was sind die ersten Schritte und woran musst Du denken auf Deinem Weg zum eigenen Vereinspodcast? Welche Inhalte bieten sich an und wie kann der Zuhörer von all dem profitieren?

Den zugehörigen Artikel im Vereinsmeier-Blog findest Du hier:

Marketing: Der eigene Vereinspodcast

Wichtige Links und Kontakte:

Was ist ein Podcast? Wikipedia

Podcast-App (z. B. Podcast-Addict für Android)

iTunes (Apple Podcasts)

Aber auch auf YouTube, Deezer, Amazon Music und Spotify kannst Du diesen und andere Podcast abonnieren.

Schaue es Dir gerne beim Vereinsmeier-Podcast auf der zugehörigen Webseite an.

Als Mikrofon verwende ich beispielsweise das Rode NT-USB, wo nebst dem Kondensatormikrofon ein Tischstativ und ein Popschutz bereits enthalten ist.

Bei Interviews kann man Lavalier-Mikrofone verwenden, die am Hemdkragen angesteckt werden.

Gelenkarme zur Mikrofonhalterung

Bei Ferninterviews oder in Corona-Zeiten kannst Du auch Zencastr kostenlos als Plattform im Internet zur Aufnahme von Interviews nutzen.

Ich selbst nutze im Windows-Umfeld die kostenlose Software Audacity um den Podcast zusammenzusetzen und zu bearbeiten. Im Apple-Umfeld ist dagegen GarageBand für iOS sehr beliebt.

Mein Favorit unter den Podcast-Hostern ist Podigee.

Titelmelodien kann man preiswert einkaufen (PremiumBeat), denn bei Musik musst Du unbedingt drauf achten dass Du die auch nutzen darfst!

Übrigens kannst Du Dich auch über einen Podcast zum Thema Podcast erstellen weiterbilden, denn Gordon Schönwälder betreibt schon seit Jahren den Podcast „Podcast Helden„. Hier erfährst Du alles rund ums Podcasting von der Produktion bis hin zum Marketing.

Und wenn Du ein paar Inspirationen zum Thema Vereinspodcast haben möchtest, schaue doch mal bei den großen vorbei und mache Dir ein Bild. Wie wäre es mit dem Borussia Dortmund Podcast, Schalker Visionen oder dem VfL Gummersbach Podcast?

Buchtipps:

Du bist der Meinung, dass Deine Stimme gehört werden sollte? Du hast schon seit längerem den Wunsch, über ein gewisses Thema vor Publikum zu sprechen? Du hast von Podcasts gehört, weißt aber nicht, wo Du anfangen sollen? Podcasts werden in der heutigen Zeit immer beliebter. Viele sprechen schon für tausende von Zuhörern über Ihre Lieblingsthemen oder sogar über Ihre eigene Marke. Das Buch „Podcast-Launch: Podcast-Technologie für Anfänger – Erfahren Sie, wie Sie Ihren ersten erfolgreichen Podcast erstellen und ausbauen können“ zeigt Dir, was ein Podcast eigentlich ist und wie Du Deinen eigenen aufbauen und richtig in die Online-Welt setzen kannst. Neben den vielen Tipps, um den erfolgreichen Podcast zu starten, bekommst Du auch Hilfe bei der Auswahl von dem richtigen Equipment und Software.

Das Buch „Podcasting!: Alles, was Sie für Ihren erfolgreichen Podcast brauchen. Inkl. Praxistipps und Interviews“ hilft Dir, die ersten Hürden zu meistern. Randvoll mit Tipps zum passenden Equipment, zur Aufnahme und Schnitt, zu Veröffentlichung und Vermarktung bietet das Buch Hilfe bei allen Podcasting-Themen. Von der Idee bis zur ersten Sendung lernst Du alles, was wichtig ist, inkl. rechtlichen Aspekten, die Du beachten solltest. Erfahrungsberichte von »alten Hasen« aus der Podcasting-Szene werden Dich inspirieren und vor Anfängerfehlern bewahren. Das zweifarbige Layout erleichtert das Zurechtfinden, Produktabbildungen helfen beim Einkauf und wichtige Hinweise sind in farbigen Infokästen

Podcasts sind beliebter denn je, immer mehr Hörer nutzen die kostenlosen Inhalte aus aller Welt. Die Themen und Ziele der Podcasts sind dabei breit gefächert: Unterhaltung, Lifestyle, Ausbildung, Marketing u.v.m. Brigitte Hagedorn beginnt in „Podcasting: Konzept | Produktion | Vermarktung“ mit den wichtigen Überlegungen zu Konzept und Inhalt für Deinen eigenen Podcast. Danach geht es an die Produktion: Welche Technik muss vorhanden sein und wie wird sie optimal eingesetzt? Wie spreche ich richtig und wie erreiche ich meine Hörer am besten? Die Autorin zeigt zusätzlich, wie Dir das kostenlose Programm Audacity® bei der Bearbeitung Deiner Aufnahme hilft. Außerdem erläutert sie, wie und wo Podcasts veröffentlicht werden können, und geht auf die rechtlichen Probleme ein. Sie erklärt ausführlich, wie ein Podcast möglichst viele Hörer erreicht und Abonnenten gewinnt. Tipps und Tricks u.a. zum zeitsparenden Podcasten sowie ein Ausblick in die Zukunft des Podcastings runden dieses Praxisbuch perfekt ab.

Links zu Vereinsmeier.online:

Der Vereinsmeier.online Blog

Der Vereinsmeier-Newsletter

Vereinsmeier bei Facebook

Vereinsmeier bei Twitter

Vereinsmeier bei SteemIt

Vereinsmeier bei Instagram

Vereinsmeier bei YouTube

Vereinsmeier bei iTunes

Vereinsmeier bei Spotify

Vereinsmeier bei Deezer

Vereinsmeier bei Amazon Music

Der Vereinsmeier RSS-Feed

62 Episoden