Bauwagen vs. Kastenwagen - Mogli’s persönliche Erfahrungen

45:57
 
Teilen
 

Manage episode 276862424 series 2426776
Von Marcus Breitfeld entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Bauwagen vs. Kastenwagen - Mogli’s persönliche Erfahrungen | Aktuell ist das Vanlife Thema und damit auch ein Kastenwagen in aller Munde. Aber nicht nur das, in den letzten Jahren ist auch das Leben im Bauwagen immer populärer geworden.

Viele träumen von einem Leben im Bauwagen, draußen in der Natur und mit ganz viel Ruhe.

Nachdem ich, Mogli, ende 2015 meinen VW LT28 namens Balu gekauft habe, war dieser in den letzten Jahren mein Zuhause. Zuvor habe ich in der Welt als Backpacker gelebt und davor war ich Student in einem kleinem Zimmer in einer WG.

Doch das Leben wandelt sich und immer wieder kamen mir neue Dinge in den Weg. Dieses mal war es so, das wir die Möglichkeit bekommen haben, in einen Bauwagen zu ziehen.

Kurzerhand haben wir uns auch dafür entschlossen und so die Wohnung meiner Freundin, in Leipzig aufgegeben.

Nun leben wir den Traum davon, in einem Bauwagen zu leben. Näher an der Natur, einfacher, aber ohne das uns was fehlt.

Eine alternative Lebensform hat sich uns geöffnet und wir probieren es nun aus.

Wieso, weshalb und warum das erfährst du in dieser Podcast Folge.

Innenausbau

In einen Bauwagen ziehen, ist aber nicht einfach mal so gemacht. Wir haben uns dazu entschieden, älter Varianten zu kaufen und da ging es dann noch um das Thema Innenausbau und Isolation.

Upcycling war hier ein wichtiges Thema für uns. So haben wir beim Abbau versucht, all das Holz und die Paneele so gut zu erhalten, wie es nur ging und haben diese dann wieder beim Innenausbau verwendet.

[gallery link="none" size="large" ids="7330,7335,7336"]

Warum 2 Bauwägen?

Ich reden die ganze Zeit von einem Bauwagen, doch in Wahrheit sind es zwei. Ein 6 Meter Metallbauwagen aus den 60ern und ein 8 Meter Holzbauwagen aus den Anfang 90ern.

Der 6 Meter Bauwagen ist unser Bad und unser Schlafzimmer, der 8 Meter Wagen ist unser Küchen-, Ess- & Wohnbereich.

Warum aber zwei Bauwägen? Das ist eine gute Fragen. Es hat sich tatsächlich einfach so durch Zufall ergeben, dass wir die zwei haben konnten und zack, wie das manchmal eben so im Leben passiert.

[gallery link="none" size="large" ids="7337,7329,7338,7339,7340,7331,7332,7333,7334"]

Wie findest du das Thema Bauwagen? Würdest du gern auch in einem Leben, oder sagst du, dir würde der Luxus eines Steinhauses fehlen?

Dein Vanlüstling

Mogli & Team


Hast du dich schon in unserem Vanlust Shop umgesehen? Nein?

Dann hier entlang:

VANLUST SHOP >


VANLUST POTPOURRI

Hier findest du eine Übersicht von allen Links aus unseren Folgen, um ein bewusstes Leben im Camper/Van zu starten!


Unsere Ausrüstung:

Apple MacBook Air, 13"*

Samson Meteor USB Podcast Mikrofon*

Transcend Anti-Shock 1TB externe Festplatte*

Intenso externe Festplatte 5TB*

Nikon D5300 + Nikkor 18-105 VR*

*Der Link ist ein Affiliate Link. Das bedeutet, du unterstützt den VANLUST - BEWUSST AUF RÄDERN PODCAST mit deinem Einkauf! – Du zahlst dadurch aber NICHT mehr, versprochen! HERZLICHEN DANK! <3


Impressum

Datenschutz

128 Episoden