Unterwegs mit... Dimitrij Schaad

51:44
 
Teilen
 

Manage episode 332703048 series 2847817
Von Audio Alliance and DB MOBIL entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.

Salwas heutiger Gast ist der Schauspieler Dimitrij Schaad, den sie von Berlin nach Halle an der Saale begleitet. Dimitrij war bis vor zwei Jahren hauptsächlich als Theaterschauspieler vom Berliner Maxim-Gorki-Ensemble bekannt. Dann aber bekam er die Rolle des Marc-Uwe Kling in der Verfilmung der „Känguru-Chroniken“ und schaffte damit den Durchbruch ins Filmgeschäft. Demnächst kommt er mit dem zweiten Teil, „Die Känguru-Verschwörung“, ins Kino.

Mit Salwa spricht er darüber, wie das Theaterspielen sein Leben verändert hat. Als er im Alter von acht Jahren mit seinen Eltern aus Kasachstan nach Deutschland kam, konnte er sich ein paar Jahre lang kaum auf Deutsch verständigen. Wenn er jetzt auf der Bühne steht und spricht, hören ihm Hunderte von Menschen zu – darunter auch Bundespräsidenten – und Dimitrij fühlt, dass er angekommen ist.

Ein Gespräch darüber, was gelungene Integration mit dem Ruhebereich der Deutschen Bahn und dem deutschen Quittungswesen zu tun hat, über das „Overachiever-Syndrom“ bei Migrant:innen, und darüber, wie es ist, mit einem animierten Sidekick Filme zu drehen.

Links:

Salwa Houmsi bei Instagram:

@salwahoumsi

Trailer zu „Die Känguru-Verschwörung“:

https://www.youtube.com/watch?v=_Gqxouw7lfA

Dimitrijs Monolog: „The Situation“:

https://vimeo.com/165187348

Mehr über DB MOBIL “Unterwegs mit...”

https://dbmobil.de/podcasts

46 Episoden