Folge 42: Wenn der Berg nicht ruft: Was machen Schausteller in der Corona-Krise?

34:01
 
Teilen
 

Archivierte Serien ("Inaktiver Feed" status)

When? This feed was archived on November 16, 2020 01:20 (13d ago). Last successful fetch was on June 10, 2020 13:36 (6M ago)

Why? Inaktiver Feed status. Unsere Server waren nicht in der Lage einen gültigen Podcast-Feed für einen längeren Zeitraum zu erhalten.

What now? You might be able to find a more up-to-date version using the search function. This series will no longer be checked for updates. If you believe this to be in error, please check if the publisher's feed link below is valid and contact support to request the feed be restored or if you have any other concerns about this.

Manage episode 263733642 series 2647935
Von Nürnberger Nachrichten, nordbayern.de and Nürnberger Nachrichten entdeckt von Player FM und unserer Community - Das Urheberrecht hat der Herausgeber, nicht Player FM, und die Audiodaten werden direkt von ihren Servern gestreamt. Tippe auf Abonnieren um Updates in Player FM zu verfolgen oder füge die URL in andere Podcast Apps ein.
Lorenz Kalb vom Schaustellerverband zu Gast im Podcast Frühlingsvolksfest, der Erlanger Berg, das Annafest: Alles wegen Corona abgesagt. Schausteller sind eine von der Corona-Krise am meisten getroffene Berufsgruppe. "Normalerweise drängt es uns mit den ersten Frühlingsstrahlen raus", sagt Lorenz Kalb, Vorsitzender des Süddeutschen Schaustellerverbands. Doch Corona macht das unmöglich. Untätig bleiben die Schausteller trotzdem nicht, sie entwickeln Ideen - etwas rund um den Nürnberger Volksfestplatz. Und den Christkindlesmarkt haben sie noch längst nicht abgeschrieben.

43 Episoden